Master These- MBA in International Industrial Management<br />Decke<br />Base<br />Nageln<br />Palette<br />Behältern<br /...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Verbesserung der Logistischen Operationen für ein globaler Lieferant für die Automobil-Industrie mit Sitz in Deutschland

390 views

Published on

Published in: Business, Automotive
  • Barcamp: Autos und Verkehr der Zukunft Hallo, ich halte es für wichtig, dass sich die Akteure der Zukunftsmobilität vernetzen und daher will ich dieses barcamp veranstalten. Ob es ums Elektroauto, elektrische Nutzfahrzeuge oder das autonome Auto geht, auf diesem barcamp können Sie neue Akteure und neue Ideen kennen lernen. Nutzen Sie die Möglichkeit und gestalten Sie dieses barcamp mit, gerne können Sie auch Sponsor werden! http://elektroautovergleich.org/barcamp-autos-der-zukunft-de-stimmen-sie-an-und-werden-sie-sponsor/ Viele Grüße Jürgen Vagt
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • Be the first to like this

Verbesserung der Logistischen Operationen für ein globaler Lieferant für die Automobil-Industrie mit Sitz in Deutschland

  1. 1. Master These- MBA in International Industrial Management<br />Decke<br />Base<br />Nageln<br />Palette<br />Behältern<br />PackagingPlanning<br />In Bereich A <br />Von Bereich A <br />Von Pufferlager<br />In Fertiglager<br />O I<br />Werkzeugen<br />Behältern <br />Rohstoff Behältern<br />30 m<br />Verbesserung der Logistischen Operationen für ein globaler Lieferant für die Automobil-Industrie<br />Januar 2011<br />Betreuern: Dr. Günther PeterDr. Frank-Andreas Schittenhelm<br />Alonso PinzonING. EPN<br />Unternehmen:Global Supplier for theAutomotive Industry <br />I.Lagerverwaltung<br />Objektiv<br />Verbesserungen<br />Probleme<br />Operative Optimierung neuer Automatisch Lagern<br />Intralogistik Konzern<br /><ul><li>Implementierung Automatische Hochregal und AKL.
  2. 2. Während die Aufbau von ein neu Zentral Logistik.
  3. 3. Verschiedene tätigkeiten für ein paarung zwischen alte and neue System.
  4. 4. Verbeserungen durch kennzahlen.</li></ul>RBG benutzt 60% in Fahrzeit<br />Nicht genug Umschlag leistung<br /><ul><li>ABC Zonierung
  5. 5. RBG Doppelspieloptimierung</li></ul>Zeit-Optimierung<br /><ul><li>Umschlagleistung Optimierung</li></ul>Paarung Rah Material und AKL<br />III. Nachhaltige<br /> Verbesserung<br />Neu System, keine info überLeistung nutzung<br /><ul><li>Ware anpassungVolumen- Optimierung</li></ul>Auswertung-Lagerkennzahlen<br /><ul><li>Weniger Zeit
  6. 6. Bessere Platznutzung
  7. 7. Beides, Elastomer und Gummi zusammen</li></ul>Zu viel Zeit benutzt zu ein/aus lager<br />Chemie Kühllager<br />Vertail Punkts<br />Materialfluss nicht in Ordnung<br />Design von neue verteil punkten ins Produktion bereichen<br />II.Behälterverwaltung<br />Identifiziert: Behälter/Kunde<br />Funktional Layout<br />Einrichtung Aufbau<br /><ul><li>Outsourcing beseitigung
  8. 8. Design neue Behälterverwaltung</li></ul>Graduate School<br />

×