Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Jesus macht 5.000 Menschen satt - Jesus Feeds 5,000

196 views

Published on

Geschichten, Bücher, Videos und Malvorlagen für Kinder - www.freekidstories.org

Published in: Spiritual
  • Be the first to comment

Jesus macht 5.000 Menschen satt - Jesus Feeds 5,000

  1. 1. Jesus fuhr mit einem Boot hinaus um in Ruhe zu beten. Am Ufer kam aber eine große Menschenmenge zusammen, die Jesus hören wollten. Jesus crossed the lake in a boat to go to some place where he could be alone. But the people found out and followed him on foot along the shore.
  2. 2. Jesus hatte Mitleid mit ihnen und so fuhr Er an das Ufer zurück und heilte die Menschen aus der Menge, die krank waren. Jesus had compassion on the people and healed all those who were sick.
  3. 3. Gegen Abend kamen die Jünger zu ihm und sagten: »Wir sind hier an einem einsamen Ort, und es ist schon spät. Schick die Leute fort, dann können sie in die Dörfer gehen und sich etwas zu essen kaufen.« Jesus erwiderte: »Sie brauchen nicht wegzugehen. Gebt doch ihr ihnen zu essen!« When evening came, Jesus' disciples came to him and said, "Send the people to the village, so they can get food for themselves.“ Jesus answered "Don't send them away; you give them something to eat!"
  4. 4. Andreas, der Bruder von Simon Petrus, sagte zu Jesus: »Hier ist ein Junge, der hat fünf Gerstenbrote und zwei Fische. Aber was ist das schon für so viele Menschen?« Andrew, Simon Peter’s brother, said, “There is a boy here with five loaves and two fishes. But that isn’t enough for all these people!”
  5. 5. Nahm Jesus die Brote, dankte Gott dafür. Dann brach er die Brote in Stücke und gab sie den Jüngern, und die Jünger verteilten sie an die Menge. Jesus thanked God for the food and then gave the bread and fish to the disciples. The disciples in turn passed the food out to the people.
  6. 6. Alle aßen und wurden satt! Als die Leute satt waren, sagte Jesus zu seinen Jüngern: »Sammelt auf, was übrig geblieben ist, damit nichts verdirbt.« Die Jünger sammelten die Reste auf und füllten zwölf Körbe damit. Everyone ate their fill and was satisfied! After everyone had eaten, Jesus said to the disciples, “Gather up the leftovers, so nothing goes to waste.” The disciples then gathered twelve baskets of leftovers.
  7. 7. Boat – Boot People – Menschen Healed – heilte Disciples – Jüngern Villages – Dörfer Boy – Junge Five – fünf Bread – Gerstenbrote Two – zwei Fish – Fische God – Gott Twelve – zwölf Baskets – Körbe www.freekidstories.org Illustrations © Zondervan. Story from Matthew 14:13-21 & John 6.

×