Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Lebenslauf.F.I

244 views

Published on

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Lebenslauf.F.I

  1. 1. Farkas Izabella Persönliche Daten: Geburtsdatum: 15.01.1984 Geburtsort: Csorna Wohnort: Győr Kurzzeitiger Wohnort: Győr Familienstand : ledig Staatsangehörigkeit: ungarisch Mobil-Tel.Nr.: +36/30 767 1413 Email-Adresse: izabell.farkas@gmail.com izabell.farkas@audi.hu Bildungsweg: 2006-2010 Széchenyi István Universität - Győr Wirtschaft und Management BSc Fachrichtung: Finanz-und Rechnungswesen Business Administration and Management 2010 berufliche mittelstufige Sprachprüfung in Deutsch : Ökonomie und Management 2003 -2005 Westungarische Universität - Mosonmagyaróvár Landwirtschaftlicher Ingenieur Fachrichtung: Nahrungsmittelqualitätssicherung absolviert 4 Semester – die Studien wurden verlassen nach Aufnahme zu AHM 2002-2003 OKJ - deutschsprachige Fremdenführerin - Győr 1998-2002 Baross Gábor Fachmittelschule für Ökonomie ( Abitur) - Győr 2003 Führerschein Klasse B 2001 mittelstufige Sprachprüfung Deutsch (komplex) 1994-2002 Grundschule in Bágyogszovát Győr, 2017.02.06.
  2. 2. Berufliche Erfahrungen: Meló Diák - Studentenjobverein - Philips Personalwesen 2002.08.01 -2003..08.01 Aufgaben: • Unterstützung und Moderation während Aufnahme neuer Kollegen zur Linienarbeit ( Testen schreiben lassen, und Auswertungen erstellen) Audi Hungária Motor GmbH - Győr 2005.07.01 – 2005.09.1 Praktikantin Serienlogistik-Motor • allegemine Büroarbeit • Erstellung logistische Berichten ( Bestandsausvertungen, Reichweitemonitoringen…) • Unterstützung Dispo-Arbeit ( Stammdatenpflege) 2005.09.01 Disponentin V8-Motoren Aufgaben: • Termin und bedarfsgerechte Disposition der Bauteilen zu Serienmotorfertigung • Änderungsverfolgung, Sicherstellung den termingerechten Serieneinsatz • Lieferantenbeurteilung nach A-B-C Clasterung • SAP-Stammdatenpflege 2007.02.01 Disponentin R4-Motoren • gleiche Tätigkeiten, nur segmentorientiert 2009.02.01 Enpass-Disponentin R4-Motoren Aufgaben: • Disposition und Engpassverfolgung bei den Problemteilen im Projekt EA888 Gen2 ( ATL, Pleuel, HDP, …) • Kontakthaltung mit Task-Force und Beschaffung ( ATL-Steuerung, Sonderfahrtkosten in Höhe von 1 500 000 euro) • Mangenverwaltung bei Insolvenzen, Streiks und höherer Gewalt • Lieferantenentwicklung nach logistischen Erfordernissen und Zielsetzungen ( Aufqualifizierung Fa. IHI von C-Rote auf B) • Lieferkette-Vefolgung/ Steuerung beim ATL Fa. IHI (von Gusslieferanten bis AHM) • Organisation der externe Lagerung ATLs von China ( SAP-Entwicklung) Győr, 2017.02.06.
  3. 3. 2009.06.01 Vorserien-Disponentin R4-Motoren Aufgaben: • Termin- status und bedarfsgerechte Disposition der Neuteilen nach PEP auf Basis LION und TEVON • Teileübergabe an die Seriendisposition, Sicherstellung den Serienanlauf • Verfolgung und termingerechter Einstaz bei Teiländerungen • Koordination und Moderation der Teil für Teil Gesprächen • Einstellung und Plege aller Stammdaten • Disposition im Grossprojekt EA888 Gen3 mit zirka 350 Neuteilen 2011.12.01 Projekt Koordinatorin R4-Motoren  EA211 2011-2015  EA888, Global Engine 2015-… Aufgaben: • Betreuung Neuprojekte vom Versuchsträgerstadium bis zum Serienstart • Erarbeitung des Motorprogrammes nach den Kundenbestellungen • Betreuung Vorserienmotorprogramme, Pflege Komissioliste, Hausteil-Koordination • Auslieferung der Motoren im bestellten Stand zum richtigen Termin • Änderungsverfolgung, Steuerung von technischen Änderungen • Koordination der Arbeit von Disposition, Einsatzterminsteurung, Stückliste, Motorauslieferung und Aufbaukoordinator (TfT und ET-Runden) • Berichterstellung zu Pilothallenauftritt bei Neuprojekten • Vertretung der Vorserienlogistik im ÄKO Gremien, in SE, in Fachgruppe und in den Anlaufgesprächen bzw. Pilothalle • Mitarbeit bei neuen Logistikkonzepten und deren Umsetzung • Prozessoptimierungen im Steuerung -und Dispoarbeit ( TEVON und im SAP) • Motorübergabe in die Serienfertigung, und Anlaufunterstützung in der Serienphase • Projekte, die ich gesteuert habe: o EA211 Grossprojekt - Ersteinsatz in Győr o EA211 China und - Modellpflege Projekten o EA888 Derivatprojekte und Modellpflegen Győr, 2017.02.06.
  4. 4. o EA888 Polo WRC o EA888 Golf GTI China o EA888 B-Zyklus / EA888 CNG 2014.05.01 Anlaufteam EA888 Global Engine Motoren - Log. Spezialist • weltweite Anlauf-Unterstützung (China, Mexico, Győr) bei logistischen Themen • Übertragung von Best Practice Aktivitäten in die Überseewerken • Einsatz in China und Mexico Weitere fachliche Kompetenzen, absolvierte Trainingen: Fähigkeiten und Kentnisse: • Maschinenschreiben • Werkkenntnisse AHM • gute fachliche und persönliche Kontakte mit Fachabteilungen: Technische Entwicklung, Projektmanagement, Beschaffung, Finanz, Logistik, MAC, Qualitätsicherung, Produktion, Fertigungsplanung • PM-Kentnisse • Lean-Kentnisse (TPS, APS) • SE-Arbeit und PEP • Sprachkentniss: Deutsch in Wort und Schrift verhandlungssicher • Englisch: Grundkenntnisse mit Zielsetzung sekundäre Wirtschaftssprachprüfung im September • Systemkentnisse:  Microsoft Office (Excel; Word; Power Point; Outlook)  SAP  AVON  TEVON; BEON  ESON, Ti-Cockpit  LOTSE Győr, 2017.02.06.
  5. 5.  ThinkCell absolvierte Trainingen: 2016.06.10. Von der Idee zum Konzept 2016.04.15. Think-cell in PowerPoint 2015.11.27. Projektmanagement Modul-1 2015.04.10. Professioneller Businessauftritt 2015.03.31. Motivation – Wie sollten wir uns und unsere Mitarbeiter motivieren? 2014.09.16. Interkulturelles Seminar für ungarische Teilnehmer/innen - China 2014.04.29. Präsentieren vor Entscheidungsgremien 2014.04.04. Präsentationstechniken 2013.04.12. Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team 2012.05.22. Kompetenzen sichtbar machen 2011.05.31. Vorbereitungstechniken für Entscheidungen 2010.04.30. NLK Grundkentnisse 2009.12.08. Problemlösungtechniken 2009.11.12. Konfliktlösungstechniken I. 2006.03.11. Verhandlungstechnik I. 2005.10.07. PET-Training – PD Persönliche Eigenschaften: • präzis, flexibel, energisch, ideenreich, selbständig, agil, ziel- und erfolgsorientiert, zuverlässig, belastbar, ich bin proaktiv und ich kann im System denken, die stressliche Situationen kann ich gut behadeln Hobby: • Musik hören, Kochen, Weinkunde und Gastronomie, Lesen (bevorzugend die HVG-Büchern, und Pszihologie), ins Theater gehen, und im Natur Ziet verbringen Győr, 2017.02.06.
  6. 6. Győr, 2017.02.06.
  7. 7. Győr, 2017.02.06.

×