PresseinformationImmobilienaktienmarkt KW 14Alexander Schäfer, Fondsmanager bei Ellwanger & Geiger Privatbankiers:Kursverl...
verkürzten Woche sind vor allem Titel aus Ländern außerhalb der Euro-Zone, wie zum Beispiel die dänische Jeudan (+6,0 Proz...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Kursverluste am europäischen Aktienmarkt

155 views

Published on

Kommentar zum Immobilienaktienmarkt:

Kursverluste am europäischen Aktienmarkt

Alexander Schäfer, Fondsmanager bei Ellwanger & Geiger Privatbankiers
Stuttgart, 05. April 2012

Published in: Economy & Finance
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
155
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Kursverluste am europäischen Aktienmarkt

  1. 1. PresseinformationImmobilienaktienmarkt KW 14Alexander Schäfer, Fondsmanager bei Ellwanger & Geiger Privatbankiers:Kursverluste am europäischen AktienmarktDie enttäuschende Auktion spanischer Staatsanleihen hat den breiteneuropäischen Aktienmarkt am gestrigen Mittwoch stark belastet und ließdie Angst in der Eurozone wieder aufflackern. Obwohl die Märkte heuteMorgen im Plus gestartet sind, verhalten sich die Anleger weiter zögerlichund nach den bisherigen Kursverlusten von über 2 Prozent kann einweiteres Abrutschen nicht ausgeschlossen werden. Immobilienaktienwurden weniger stark in Mitleidenschaft gezogen und halten ihre Verlustemit durchschnittlich einem Prozent in Grenzen.Bei den Einzeltiteln hat es besonders die hoch verschuldete spanischeGesellschaft Inmobiliaria Colonial getroffen, die mit gestrigem Schlusskursbereits über 15 Prozent an Wert nachgegeben hatte. Auch die italienischeBeni Stabili verlor über 10 Prozent. Nach enttäuschenden Zahlen für 2011bewegt sich der Kurs der deutschen IVG Immobilien trotz einesoptimistischen Ausblicks weiter nach unten und hat in den vergangenenTagen fast 15 Prozent nachgegeben. Der weit über den Erwartungenliegende Nettoverlust für 2011 von über 126 Millionen Euro isthauptsächlich auf die erneute Wertberichtigung auf das Großprojekt amFrankfurter Flughafen „The Squaire“ zurückzuführen. Die Gewinner der . .
  2. 2. verkürzten Woche sind vor allem Titel aus Ländern außerhalb der Euro-Zone, wie zum Beispiel die dänische Jeudan (+6,0 Prozent), die inSchweden ansässige JM (+5,9 Prozent) sowie die PSP Swiss Property(+4,3 Prozent).Bei den vorliegenden Informationen handelt es sich um allgemeine Informationen, nicht um eineAnlageberatung oder Empfehlung oder eine Finanzanalyse. Für eine individuelle Anlageempfehlung oderBeratung stehen Ihnen unsere Berater gerne zur Verfügung.Kontakt:BANKHAUS ELLWANGER & GEIGER KGAlexander SchäferFondsmanagementInstitutional BankingBörsenplatz 1D-70174 StuttgartTel: 0711/2148-172Fax: 0711/2148-250E-Mail: Alexander.Schaefer@privatbank.dewww.privatbank.de 2

×