Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Wie open sind akademische soziale Netzwerke

49 views

Published on

Presentation: How open are academic social networks and why is it good for researchers to use an institutional repository for their works (in German)

Published in: Education
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Wie open sind akademische soziale Netzwerke

  1. 1. Wie Open sind akademische soziale Netzwerke? Internationale Open Access Woche an der HCU-Bibliothek 25.10.2018 Dr. Juliane Finger, Bibliothek der HafenCity Universität. Diese Präsentation ist lizensiert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 Lizenz
  2. 2. Welchen Zweck haben akademische soziale Netzwerke? • Vernetzung • Vermarktung des eigenen wissenschaftlichen Profils • Vergleich mit anderen, Stolz auf eigene Leistungen (weekly stats) -> Motivation (Utz, 2018) Open Access Woche 2018 @ HCU Bib 2
  3. 3. ResearchGate und co. sind profitorientierte Unternehmen Open Access Woche 2018 @ HCU Bib 3 • Kommerziell orientierte Eigner • Verkauf von Premium-Zugängen (z.B. academia) • Posting von Stellenanzeigen • Etc.
  4. 4. ResearchGate und co. sind geschlossene Systeme OA-Repository (Bib, Uni) ResearchGate Academia.Inc Geschäftsmodell Non-Profit For-Profit For-Profit unterstützt Export / Harvesting X X Langzeitarchivie- rung X X sendet E-Mails als Default X will Zugriff aufs Adressbuch X Open Access Woche 2018 @ HCU Bib 4 Tabelle adaptiert nach einer CC-BY 4.0-Tabelle von Fortney & Gonder (University of California OSC)
  5. 5. Was erlauben Verlage? (Stand Oktober 2018) Verlag Preprint Postprint Verlagsversion DeGruyter nein nein nein Elsevier ja ja, nach Embargo & für kooperierende Netzwerke nein Sage nein nein nein SpringerNature ja, view-only Link Taylor & Francis/Routledge ja ja, meist Embargo nein Open Access Woche 2018 @ HCU Bib 5 Verlag Preprint Postprint Verlagsversion DeGruyter ja, nur institutionelle Repositories Elsevier ja ja, nach Embargo Sage ja, teils nach Embargo nein SpringerNature ja, view-only Link Taylor & Francis/Routledge ja ja, meist Embargo nein auf kommer- ziellen akade- mischen sozialen Netzwerk- seiten auf institu- tionellen bzw. non- profit- Repositories Tabellen adaptiert nach einer CC-BY 4.0-Tabelle von Voigt (TU Bib Berlin)
  6. 6. Info: Artikelversionen Open Access Woche 2018 @ HCU Bib 6 = Verlagsversion Grafik adaptiert aus: ​https://book.fosteropenscience.eu/
  7. 7. Ressourcen zur Prüfung von Verlagsbedingungen Open Access Woche 2018 @ HCU Bib 7 • Eigener Verlagsvertrag, da teils Sonderregelungen für einzelne Journals eines Verlags • http://www.sherpa.ac.uk/romeo/index.php • www.howcanishareit.com
  8. 8. Vorteile eines institutionellen Repositories (Publikationsserver) Open Access Woche 2018 @ HCU Bib 8 z.B. HCU- Repository, Zenodo, SSOAR
  9. 9. NOCH FRAGEN? OPENSCIENCE@HCU-HAMBURG.DE Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Open Access Woche 2018 @ HCU Bib 9
  10. 10. Quellen • Fortney K and Gonder J (2015) A social networking site is not an open access repository. Eintrag im Blog des Office for Scholarly Communication der University of California. Verfügbar unter: https://osc.universityofcalifornia.edu/2015/12/a-social-networking-site-is-not- an-open-access-repository/ • Utz S and Muscanell NL (2018) Your Co-author Received 150 Citations: Pride, but Not Envy, Mediates the Effect of System-Generated Achievement Messages on Motivation. Frontiers in Psychology, 9:628. doi: 10.3389/fpsyg.2018.00628 • Voigt M (2018) Artikel bei ResearchGate und Co hochladen: Welcher Verlag erlaubt was? Und wie Open Access ist das eigentlich? Eintrag im Blog der Bibliothek der TU Berlin. Verfügbar unter https://blogs.ub.tu- berlin.de/openaccess/2016/08/artikel-bei-researchgate-und-co-hochladen- welcher-verlag-erlaubt-was-und-wie-open-access-ist-das-eigentlich/ • Open Science Training Handbook, verfügbar unter ​https://book.fosteropenscience.eu/ Open Access Woche 2018 @ HCU Bib 10

×