Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Echtzeit Klub - Apps: Mobile Bits

1,104 views

Published on

Karsten Wysk, MobileBits: Welche Vor- und Nachteile bieten native Programmierung, Cross-Plattform, HTML, Flash & Co bei der Entwicklung von mobilen Applikationen und welche Technologie macht das Rennen?

Published in: Technology
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Echtzeit Klub - Apps: Mobile Bits

  1. 1. © 2010 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE Karsten Wysk Geschäftsführung MobileBits GmbH Lerchenstrasse 28 22767 Hamburg f: +49 (0)40 33429566 m: +49 (0)151 15675107 Karsten.Wysk@MobileBits.de MobileBits GmbH Welche Vor- und Nachteile bieten native Programmierung, Cross- Plattform, HTML, Flash & Co bei der Entwicklung von mobilen Applikationen und welche Technologie macht das Rennen?
  2. 2. 2 © 2010 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE MobileBits auf einem Blick • MobileBits entwickelt eine Technologie, die es ermöglicht Spiele für alle AppStore- Plattformen gleichzeitig zu programmieren. (z.B. iOS, Android, Windows Phone, ...) • Wir entwickeln Spiele mit unserer eigenen Technologie • Sitz in Hamburg und Hannover mit ca. 20 Mitarbeitern Karsten Wysk (32, GF) • Mit-Gründer und >10 Jahre GF bei exDream • Mit-Gründer & CEO meinSport.de • 2 Jahre Strategieberatung bei Accenture • Gründer & Vorstand UniHelp.de e.V. • Diplom Volkswirt
  3. 3. SOULCRAFT Art & Mockups 3© 2009 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE
  4. 4. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! 4© 2009 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE
  5. 5. Ausgewählte iPhone / iPad Spiele MobileBits GmbH 5 © 2009 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE
  6. 6. Dream entertainment
  7. 7. Welche Technologien zur Entwicklung von „Apps“ gibt es? 8 © 2010 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE Game Layer Browser-Plugins Browser OS APIs OS (Betriebssystem) Hardware Flash / Silverlilght HTML (5) + CSS (3) Native Plattform- spezifische PluginsCross- Plattform Technologien
  8. 8. Welche Technologie „gewinnt“ bei der Entwicklung von „Apps“ für die modernen mobilen Plattformen? 9 © 2010 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE Technisch: Was will ich mit der App machen? Kommerziell: Wie ist mein Geschäftsmodell? Aufwand: Was kann ich (investieren)? Zielplattform: Wie sieht meine Zielgruppe aus?
  9. 9. Technisch: Was will ich mit der App machen? 10 © 2010 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE HTML Flash / Silverlight Plattform-Plugins Native Apps Cross-Plattform • Jeder Browser versteht HTML – aber “Dialekt” Problem • HTML5 + CSS stark auf dem Vormarsch als universeller Standard • “Politische”, Standardisierung • Technisch zum Teil >10 Jahre hinter nativen Apps zurück • Ursprünglich entwickelt, um mangelnde Multimedia- Fähigkeiten von HTML auszugleichen • Durch HTML5 + CSS (3) weitg. überflüssig • Gute Autorentools • Nicht auf iPhone, langsam auf anderen OS • Browser-Plugin kommuniziert mit OS-APIs und ermöglicht so der App native Funktionen • Aber: nicht alles im Browser ist Cross-Plattform • Plugins laufen meist nicht im Mobil-Browser • Nutzung der nativen APIs der jeweiligen OS • Neuste Funktionen können genutzt werden, schnellste Ergebnisse • Hoher Aufwand, da alles selbst entwickelt werden muss • Push, Multitasking etc. • Spiel wird nicht für die nativen APIs sondern für die Game-Engine entwickelt, die das Spiel in die jeweiligen OS APIs übersetzt • Parallele Nutzung der OS APIs ebenfalls möglich Beste Wahl für einfache Apps Nicht nutzbar für mobil Nicht nutzbar für mobil Technisch anspruchsvolle Apps / Spiele Technisch anspruchsvolle Apps / Spiele
  10. 10. Kommerziell: Wie ist mein Geschäftsmodell? 11 © 2010 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE HTML Flash / Silverlight Plattform-Plugins Native Apps Cross-Plattform • Keine Abrechnung über AppStores möglich • International problematisch • Keine Abrechnung über AppStores möglich • International problematisch • Keine Abrechnung über AppStores möglich • International problematisch • Nutzung der AppStores möglich • Nutzung Appstores eventuell auch zwingend • Nutzung der AppStores möglich • Nutzung Appstores eventuell auch zwingend Freemium Freemium Freemium Paid / Freemium Paid / Freemium
  11. 11. Aufwand: Was kann ich (investieren)? 12 © 2010 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE HTML Flash / Silverlight Plattform-Plugins Native Apps Cross-Plattform • Einfach zu lernen • Bei Komplexen Projekten aber schwieriger als “richtige” Programmierung • Probleme mit “Dialekten” • Gute Autorentools • Etwas aufwändiger als HTML, aber keine Notwendigkeit “echt” zu programmieren • Wie nativ • Komplexität bestimmt die App • Erleichterung durch vorgefertigte Module • Zum Teil gute Autorentools Auch für Einsteiger / Low Budget Mittel Hoch Hoch Mittel - Hoch
  12. 12. Zielplattform: Wie ist meine Zielgruppe? 13 © 2010 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE HTML Flash / Silverlight Plattform-Plugins Native Apps Cross-Plattform • Alle • Alle mit Plugin • Alle mit Plugin (keiner bislang universell verbreitet) • Selbst Unity3D nur ca. 35m mal • Nur die jeweilige Plattform • Alle von der Engine unterstützen Plattformen Alle Flash > 90% aber nur Desktop Gering (<5%) 100% der jeweiligen Plattform 100% aller unterstützten Plattformen
  13. 13. 2 Beispiele 14 © 2010 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE Für Bild.de ist die Web-App besser Für ein Spiel wie SoulCraft ist Cross- Plattform besser
  14. 14. Zensur kann aber auch eine Rolle spielen ... 15 © 2010 MobileBits GmbH CONFIDENTIAL – DO NOT DISTRIBUTE
  15. 15. Ich freue mich auf Eure Fragen! www.DeltaEngine.net Karsten Wysk Geschäftsführung MobileBits GmbH Lerchenstrasse 28 22767 Hamburg f: +49 (0)40 33429566 m: +49 (0)151 15675107 Karsten.Wysk@MobileBits.de MobileBits GmbH

×