Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

[2018-05-26] Wirtschaftspolitische Akademie

digital rights für die Studierenden der Wirtschaftspolitischen Akademie

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

[2018-05-26] Wirtschaftspolitische Akademie

  1. 1. digital rights Daniel Lohninger
  2. 2. 2009 #unibrennt
  3. 3. VORRATSDATENSPEICHERUNG VERHINDERT
  4. 4. WIDERSTAND GEGEN DIE EINRICHTUNG EINES INLANDGSGEHEIMDIENSTES
  5. 5. NETZNEUTRALITÄT IN EUROPA GESICHERT
  6. 6. Überwachungspaket:
  7. 7. Überwachungspaket.at
  8. 8. > 1.000 Zustimmungen
  9. 9. 4. April 2018, ab 17 Uhr Start: Mariahilferplatz
  10. 10. Erwähnungen in Medien:
  11. 11. 16. Dezember 2017
  12. 12. Was wird gesammelt und wie?
  13. 13. DSGVO Europäische Datenschutzgrundverordnung GDPR General Data Protection Regulation
  14. 14. Entwicklung: • "The right to be let alone is indeed the beginning of all freed oms." William O. Douglas • Art. 8 Menschenrechte: Recht auf Achtung des Privat- und Familienlebens • Hessisches Datenschutzgesetz • Recht auf informationelle Selbstbestimmung
  15. 15. Gültigkeit: • Für alle die personenbezogene Daten speichern, verarbeiten oder weitergeben • nicht für den Privatbereich • Firmen, Vereine, Behörden, …
  16. 16. - sensible Daten • Daten die einer Person zugeordnet sind oder zugeordnet werden können. personenbezogene Daten - strafrechtlich relevante Daten
  17. 17. Medien: https://derstandard.at/2000080168843/Nicht-noch-mehr-Best- of-Datenschutz-Mails https://t3n.de/news/dsgvo-visitenkarten-1080318/
  18. 18. Rechtliche Grundlagen für Verarbeitung: • Einwilligung • zur Erfüllung eines Vertrages • Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung • ein berechtigtes Interesse • Lebenswichtige Interessen einer betroffenen Person • Aufgabe im öffentlichen Interesse oder öffentliche Gewalt
  19. 19. Begriffe: • Verantwortlicher • Auftragsverarbeiter • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten • Vereinbarung über Auftragsverarbeitung • Privacy by Design • OptIn und OptOut • Profiling
  20. 20. International
  21. 21. Rechte der betroffenen Personen? • Informationspflicht • Recht auf Auskunft • Recht auf Löschung/Recht auf Vergessenwerden • Recht auf Richtigstellung • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung • Widerspruchsrecht • Recht auf Datenübertragbarkeit
  22. 22. Wer setzt das durch? • Aufsichtsbehörden: • nationale Datenschutzbehörden • europäischer Datenschutzrat Andrea Jelinek noyb.eu
  23. 23. digital rights…? • Netzneutralität • Uploadfilter • Copyright • E-Voting • e-Privacy-Verordnung
  24. 24. digitalcharta.eu
  25. 25. Quellen: • www.epicenter.works • Christl, W. (2017). Corporate Surveillance in Everyday Life. Verfügbar unter: http://crackedlabs.org/en/corporate- surveillance • Feiler L., Horn B. (2018). Umsetzung der DSGVO in der Praxis. Wien: Verlag Österreich GmbH • Feiler, L., Forgó, N. (2017). EU-DSGVO Kurzkommentar. Wien: Verlag Österreich GmbH

×