Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
28
Competence Book: New Work
Zukunftsstatement - Michael Kühner
Arbeit, die
w i r k l i c h
Sinn stiftet
New Work ist mehr...
29
Thema
Competence Book: New Work
Michael Kühner, Jahrgang 1967, studierte Sozi-
alwissenschaften mit Schwerpunkt Arbeits...
30
Competence Book: New Work
Zukunftsstatement - Michael Kühner
New Work entstand ursprünglich aus der Kritik am amerikani...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

New Work: Arbeit, die wirklich Sinn stiftet New Work ist mehr als Digitalisierung und neue Organisationsmodelle, Michael Kühner, Strametz & Associates GmbH

215 views

Published on

New Work darf nicht auf einen Trend reduziert werden, der lediglich Schlagworte wie Globalisierung, Digitalisierung, Agilität, Flexibilität transportiert. New Work muss eine Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit und Zukunft sein. Jede äußere Veränderung verlangt nach einer Anpassung des betreffenden Systems, will man im Flow bleiben und nicht auf der Strecke.

Published in: Leadership & Management
  • Hello! Get Your Professional Job-Winning Resume Here - Check our website! https://vk.cc/818RFv
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • Diesen Artikel finden Sie im New Work Impulse https://de.slideshare.net/Competence-Books/new-work-impulse-teils-1-zwischen-next-work-und-gesellschaft-40-treiber-paradigmen-lsungen-und-vorgehen-competence-book-nr-18
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here

New Work: Arbeit, die wirklich Sinn stiftet New Work ist mehr als Digitalisierung und neue Organisationsmodelle, Michael Kühner, Strametz & Associates GmbH

  1. 1. 28 Competence Book: New Work Zukunftsstatement - Michael Kühner Arbeit, die w i r k l i c h Sinn stiftet New Work ist mehr als Digitalisierung und neue Organisationsmodelle New Work darf nicht auf einen Trend reduziert werden, der lediglich Schlagworte wie Globalisierung, Digitalisierung, Agilität, Flexibilität transportiert. New Work muss eine Antwort auf die Herausforderun- gen unserer Zeit und Zukunft sein. Jede äußere Veränderung ver- langt nach einer Anpassung des betreffenden Systems, will man im Flow bleiben und nicht auf der Strecke. STATEMENT: Michael Kühner, Geschäftsführender Gesellschafter, Strametz & Associates GmbH
  2. 2. 29 Thema Competence Book: New Work Michael Kühner, Jahrgang 1967, studierte Sozi- alwissenschaften mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie. Er hat über 15 Jahre an Führungs- und Managementerfahrungen im Mittel- stand und Großkonzernen sammeln können, wobei er fast alle Führungsebenen bis zum Vorstands- vorsitzenden einer AG durchlaufen hat. Heute ist Michael Kühner geschäftsführender Gesellschafter der Strametz & Associates GmbH. Mit seinem ca. 30 köpfigen Berater- und Expertenteam unterstützt er sowohl mittelständische deutsche Unternehmen als auch internationale Konzerne in der Personal- und Organisationsentwicklung. Michael Kühner
  3. 3. 30 Competence Book: New Work Zukunftsstatement - Michael Kühner New Work entstand ursprünglich aus der Kritik am amerikanischen Freiheitsbe- griff und sollte eine Freiheit aufzeigen, die eine Handlungsfreiheit bietet, etwas wirklich Wichtiges zu tun. Neue Arbeit bietet Freiräume für Kreativität und Entfaltung der eigenen Persön- lichkeit. Werte der Neuen Arbeit sind Selbstständigkeit, Freiheit und Teilhabe an Gemeinschaft. Bevor man jetzt auf der anderen Seite vom Pferd fällt und nur die individuellen Aspekte betont, lohnt es sich New Work als Erfolgsfaktor anzusehen. Erfolg im Unter- nehmenskontext bedeutet immer ein Zusammenspiel von Per- son und System. Leistungen werden letztendlich durch Men- schen geschaffen, müssen aber im Unternehmen eine Wirkung entfalten, die positiv bewertet wird. Das allein genügt nicht, denn das ist genauso Kennzeichen der Old Work. Was neu bzw. verstärkt dazukommt, ist, dass Menschen heute ein wesentlich stärkeres Bewusstsein für ihre Identität haben und Arbeit im Einklang mit dieser anstreben. Erfolg im Unternehmen ist kein reiner Selbstzweck mehr, sondern braucht einen Sinn, damit das Unternehmen als attraktiv gilt sowie in der Gesellschaft ge- achtet wird. New Work wird dabei nicht geschaffen, sondern in Feedback- und Reflexionsprozessen zwischen Menschen und Unternehmen (System) iterativ entwickelt. Somit muss das, was New Work selbst postuliert, im Entstehungs- prozess von New Work auch gelebt werden. So entsteht unserer Ansicht nach eine natürliche Entwicklung in stetiger Interaktion zwischen beteiligten Men- schen aller Hierarchie- und Funktionsebenen von neuen Formen der Arbeit, die am Ende des Tages Menschen und Unternehmen erfolgreicher und sinnstiften- der, ja auch sinnerfüllter machen. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen mit dem vorliegenden Competence Book neue, herausfordernde und erkenntnisreiche Impulse und Ideen für Ihre Arbeit an und mit New Work. Grußwort von Michael Kühner Geschäftsführender Gesellschafter von Strametz & Associates GmbH Somit muss das, was New Work selbst postuliert, im Entstehungsprozess von New Work auch gelebt werden.

×