Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Photoblogging mit Wordpress

1,533 views

Published on

Wie kann man mit Wordpress Photoblogging umsetzen und wie hat sich der Blog bei mir entwickelt? Am Beispiel von rotschwarzdesign.de zeigt diese Präsentation die Umsetzung und Entwicklung auf. Mein Blogbeispiel ist ein Corporate Blog.

Published in: Software
  • Be the first to comment

Photoblogging mit Wordpress

  1. 1. Foto-­‐Blogging   Christoph  Freytag  
  2. 2. Was  ist  Foto-­‐Blogging?   Fotos  teilen  und  veröffentlichen  in  einem   von  Bildern  dominierten  Blogformat.   -­‐  Photoblogging-­‐Pla@ormen:   Blogger.com,  Wordpress.com   -­‐  Microblogging-­‐Pla@ormen:   Instagram,  Tumblr     -­‐  eigene  Domain  (CMS,  HTML-­‐Website)    
  3. 3. Warum  Wordpress?   -­‐  gute  Erweiterbarkeit  durch  Plugins   (NextGEN  Gallery)   -­‐  breite  InstallaRonsbasis     -­‐  Vielzahl  an  freien  &  Premium-­‐Themes   -­‐  Unterstützung  durch  Community   -­‐  gut  SEO  opRmierbar  für  Google  
  4. 4. Typischer  Foto-­‐Blog  
  5. 5. Mein  Foto-­‐Blog  
  6. 6. Corporate-­‐Foto  Blog   -­‐  3  Kategorien  Hochzeit,  Even[otografie,   Mediengestaltung   -­‐  teils  Corporate  Blog  Anmutung   -­‐  anfangs  reine  SEO-­‐FunkRon   -­‐  seit  Sommer  2013  Blogeinträge  für  den   Leser  stab  für  die  SEO   -­‐  Schwerpunkt  auf  Foto-­‐Blogging  zu   Hochzeit  &  Even[otografie  
  7. 7. Zielsetzung  Fotoblog  Juni  2013   -­‐  mehr  Blog-­‐BesucherInnen,  mehr   potenRelle  KundInnen   -­‐  größere  lokale  Reichweite  zu  Themen  wie   „Hochzeit  Potsdam“,  “Hochzeit   Brandenburg“  z.B.   -­‐  Lokalere  Bekanntheit   -­‐  weniger  oder  kein  Einsatz  mehr  von   Google  AdWords    
  8. 8. eingesetzte  Plugins   -­‐  PhotocraR  NextGEN  Gallery     (Wordpress  Galerie-­‐Plugin)   -­‐  BMo  Expo   (Foto-­‐Slide  Plugin)   -­‐  EWWW  Image  OpRmizer   (BildopRmierungs-­‐Plugin)   -­‐  Yoast  WordPress  SEO   (SEO-­‐Plugin)   -­‐  Advanced  Lazy  Load   (späteres  laden  von  Bildern  Plugin)  
  9. 9. Backend  NextGEN  Gallery  
  10. 10. Blogeintrag  Hochzeit  
  11. 11.    Fotogalerie  (BMo  Expo)  
  12. 12. Was  hat  es  gebracht?   -­‐  rund  90%  BesucherInnen  über  Google-­‐ Bildersuche  (von  den  Google-­‐ Suchenden)   -­‐  Lokale  Platzierungen  zu  besRmmten   Themen  leicht  verbessert   -­‐  gemischte  Erfolg  bei  KundInnen  –  nur   wenige  Anfrage  aufgrund  des  Blogging   (AdWords  bleibt  in  Betrieb)  
  13. 13. Was  hat  es  gebracht  (II)?   -­‐  Voraussichtlich  30%  mehr  Unique   Visitors  von  2014  zu  2015  von  6700  auf   rund    10.000  Besucher   -­‐  mehr  als  Verdoppelung  Unique  Visitors   von  2013  (4.800)  zu  2015  (10.000)   -­‐  mehr  Referenzen  zu  denen  bei   Kundenanfragen  verlinkt  werden  kann  
  14. 14. Suchanfragen  Google  Web  (Desktop)  
  15. 15. Suchanfragen  Google  Bild  (Desktop)  
  16. 16. Suchanfragen  2014  WP-­‐Stats  
  17. 17. Suchanfragen  2015  WP-­‐Stats  
  18. 18. Rückschlüsse  –  wo  geht  es  hin?   -­‐  reine  Fokussierung  auf  Fotografie  mit   der  Domain  rotschwarzdesign.de   -­‐  neues  Galerieplugin     -­‐  Umstellung  auf  Wordpress-­‐Theme  mit   Fotografenausrichtung   -­‐  Beibehaltung  von  1  Blogeintrag/Monat  
  19. 19. Links   www.fotograf-­‐blog.de   www.rotschwarzdesign.de/blog   hbps://de.wordpress.org/plugins/nextgen-­‐gallery   hbps://de.wordpress.org/plugins/bmo-­‐expo   hbps://de.wordpress.org/plugins/ewww-­‐image-­‐opRmize   hbps://de.wordpress.org/plugins/wordpress-­‐seo   hbps://de.wordpress.org/plugins/advanced-­‐lazy-­‐load              
  20. 20. Vielen  Dank  fürs  Zuhören!  

×