Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Erklärhund in Aktion: klassische Konditionierung

18,144 views

Published on

Der Cave Cani Erklärhund in Aktion - ein erster Test! Wie funktioniert eigentlich klassische Konditionierung?

Erklärhund in Aktion: klassische Konditionierung

  1. 1. Hund erklärt!<br />Wie <br />funktioniert klassische Konditionierung?<br />
  2. 2. Hund erklärt!<br />In Zusammenarbeit mit<br />Mirjam Aulbach<br />mehr unter www.cavecani.de<br />
  3. 3. Klassische Konditionierung<br />Hallo! <br />Ich bin der Erklärhund.<br />
  4. 4. Klassische Konditionierung<br />Ich erklär euch heute, wie das mit der klassischen Konditionierung funktioniert!<br />
  5. 5. Klassische Konditionierung<br />Das sind Knochen. Die esse ich total gerne! <br />
  6. 6. Klassische Konditionierung<br />Die Knochen (jammie!) nennt man einen unkonditionierten oder auch unbedingten Reiz.! <br />
  7. 7. Klassische Konditionierung<br />Weil ich auf sie reagiere, ohne dass ich es lernen musste. Das ist angeboren, dass ich Essen gut finde – bei euch ja auch!<br />Unkonditionierter Reiz<br />
  8. 8. Klassische Konditionierung<br />Wenn es Knochen gibt, freu ich mich riesig! Und ich sabbere auch schon vor lauter Vorfreude, ich gebe es zu!<br />
  9. 9. Klassische Konditionierung<br />Mein Sabber, der ist eine unkonditionierte oder auch unbedingte Reaktion.<br />
  10. 10. Klassische Konditionierung<br />Ich muss nämlich nicht lernen, beim Anblick von was Leckerem zu Sabbern. Das kann ich von Natur aus!<br />Unkonditionierte Reaktion<br />
  11. 11. Klassische Konditionierung<br />Ich sehe einen Knochen…<br />
  12. 12. Klassische Konditionierung<br />Und schon sabbere ich los.<br />
  13. 13. Klassische Konditionierung<br />Ein unkonditionierter Reiz…<br />Unkonditionierter Reiz<br />
  14. 14. Klassische Konditionierung<br />…löst direkt eine unkonditionierte Reaktion aus!<br />Unkonditionierte Reaktion<br />Unkonditionierter Reiz<br />
  15. 15. Klassische Konditionierung<br />Bis jetzt war es einfach, oder? Also direkt weiter!<br />
  16. 16. Klassische Konditionierung<br />Das ist eine Glocke und die macht einen Ton. <br />
  17. 17. Klassische Konditionierung<br />Der Glockenton ist ein neutralerReiz.<br />
  18. 18. Klassische Konditionierung<br />Weil der Ton mir nämlich nichts bedeutet. Er sagt mir einfach gar nichts.<br />Neutraler Reiz<br />
  19. 19. Klassische Konditionierung<br />Und jetzt geht’s los mit dem klassischen konditionieren!<br />
  20. 20. Klassische Konditionierung<br />Ich höre die Glocke… <br />Neutraler Reiz<br />
  21. 21. Klassische Konditionierung<br />…und bekomm sofort einen Knochen!<br />Neutraler Reiz<br />
  22. 22. Klassische Konditionierung<br />Juhu! Ich freu mich <br />und fang sofort an zu sabbern!<br />Unkonditionierte Reaktion<br />Unkonditionierter Reiz<br />Neutraler Reiz<br />
  23. 23. Klassische Konditionierung<br />Das wiederholt sich <br />nun einige Male. <br />Immer, wenn ich die Glocke höre, bekomme ich einen Knochen, freue mich und <br />fang an zu sabbern!<br />Unkonditionierte Reaktion<br />Unkonditionierter Reiz<br />Neutraler Reiz<br />
  24. 24. Klassische Konditionierung<br />Und nun lerne ich was. Ganz unbewusst! Kann ich gar nichts dagegen machen<br />
  25. 25. Klassische Konditionierung<br />Ich hör die Glocke… <br />
  26. 26. Klassische Konditionierung<br />…und fange an, mich zu freuen und zu sabbern!<br />
  27. 27. Klassische Konditionierung<br />Die Glocke ist nämlich jetzt kein neutraler Reiz mehr, der mir nichts bedeutet.<br />
  28. 28. Klassische Konditionierung<br />Sie ist jetzt ein konditionierter oder auch bedingter Reiz für mich geworden.<br />Konditionierter Reiz<br />
  29. 29. Klassische Konditionierung<br />Denn das Geräusch sagt mir ja, dass jeden Moment ein Knochen kommt!<br />Konditionierter Reiz<br />
  30. 30. Klassische Konditionierung<br />Deshalb sabbere ich auch direkt los, wenn ich es höre.<br />Konditionierter Reiz<br />
  31. 31. Klassische Konditionierung<br />Dass ich lossabbere, wenn ich die Glocke höre, nennt man jetzt übrigens eine konditionierte Reaktion.<br />
  32. 32. Klassische Konditionierung<br />Ich habe ja erst lernen müssen, dass ich auf das Geräusch der Glocke hin anfange damit.<br />Konditionierte Reaktion<br />
  33. 33. Klassische Konditionierung<br />Und das ist „Klassische Konditionierung“!<br />
  34. 34. Klassische Konditionierung<br />Ein neutraler Reiz wie die Glocke… <br />Neutraler Reiz<br />
  35. 35. Klassische Konditionierung<br />…kündigt einen unkonditionierten Reiz wie einen Knochen an…<br />Unkonditionierter Reiz<br />Neutraler Reiz<br />
  36. 36. Klassische Konditionierung<br />…und dieser unkonditionierte Reiz löst meine unkonditionierte Reaktion aus: Freude und Sabber!<br />Unkonditionierte Reaktion<br />Unkonditionierter Reiz<br />Neutraler Reiz<br />
  37. 37. Klassische Konditionierung<br />Und nach einigen Wiederholungen… <br />
  38. 38. Klassische Konditionierung<br />…ist die Glocke ein konditionierter Reiz geworden… <br />Konditionierter Reiz<br />
  39. 39. Klassische Konditionierung<br />…und löst direkt das aus, was vorher nur der Knochen geschafft hat!<br />Neutraler Reiz<br />Unkonditionierte Reaktion<br />Konditionierte Reaktion<br />
  40. 40. Klassische Konditionierung<br />Jetzt wisst ihr es!<br />
  41. 41. Das war der Erklärhund in:<br />Was <br />klassische Konditionierung eigentlich ist!<br />
  42. 42. Danke für dein Interesse!<br />Die Verknüpfung „Glocke bedeutet, dass ein Knochen kommt“ bleibt übrigens <br />nur bestehen, wenn der Erklärhund auch immer ein Knochen bekommt, <br />wenn er die Glocke gehört hat. <br />Mehr? Besuche uns auf: www.cavecani.de<br />(c) Mirjam Aulbach, 2011<br />

×