Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Interkulturelle Kompetenz - andere Länder, andere Sitten

769 views

Published on

Interkulturelle Kompetenz ist eine Fähigkeit, die in Zeiten der Globalisierung immer mehr an Bedeutung gewinnt. Wir haben dir ein paar spannende kulturelle Unterschiede aus aller Welt zusammengesucht.

Published in: Recruiting & HR
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Interkulturelle Kompetenz - andere Länder, andere Sitten

  1. 1. Seite 01 Andere Länder, andere Sitten
  2. 2. Seite 02 Fremd ist in der Fremde nur der Fremde Karl Valentin Wir haben dir 4 Länder herausgesucht, wo die Gewohnheiten beim Geschäftsessen anders sind als bei uns in Deutschland. Damit dir keine Missverständnisse mehr passieren! “ “
  3. 3. Seite 03 Arabische Länder Nach Besteck wirst du vergeblich suchen, denn traditionellerweise wird es durch Brotstücke ersetzt. Die linke Hand solltest du nicht zum Essen benutzen, denn sie gilt im islamischen Raum als unrein. Da das Auffordern zum Bleiben nur Teil des Rituals ist, solltest du dich nach dem Kaffe verabschieden und eine Gegeneinladung aussprechen.
  4. 4. Seite 04 China Essen wird in China weniger zelebriert und dient eher nur der Nahrungsaufnahme. Deswegen werden die einzelnen Gänge oft zusammen serviert, zügig verputzt und auch wieder abgeräumt. Lautes Schlürfen ist erlaubt! Es gilt als Zeichen, dass es dir besonders gut schmeckt. Beim Reisessen solltest du aber vorsichtig sein, denn das Reinstecken des Stäbchens gilt als Symbol des Todes.
  5. 5. Seite 05 Frankreich In Frankreich werden geschäftliche Dinge gerne nach dem Dessert geklärt. Im Restaurant solltest du warten, bis dir der Kellner einen Platz zuweist. Dir selbst einen auszusuchen gilt als unhöflich. Genauso wie eine Einladung zum Essen abzulehnen. Am Ende solltest du keine getrennte Rechnung verlangen, denn wer einlädt, zahlt auch für alle.
  6. 6. Seite 06 Japan Falls du in einem traditionellen Restaurant auf Tatami-Matten Platz nimmst, setze dich bitte im Schneidersitz hin und ziehe dir die Schuhe aus. Deswegen solltest du auf saubere Socken achten und Fußgeruch vorbeugen. Wenn du die Rechnung gerne bezahlen möchtest, musst du das unauffällig dem Kellner sagen. Ansonsten wird die Rechnung automatisch an den Japaner gehen und der wird sie wortlos bezahlen. Eine Rechnung zu prüfen gilt als unfein.
  7. 7. Seite 07 Du bist auf der Suche nach einem anspruchsvollen Praktikum, einer Werkstudentenstelle oder deinem Berufseinstieg? Bei www.campusjaeger.de kannst du auf einfache Art und Weise Jobs finden und dich mit wenigen Klicks bewerben! Wir machen Jobsuche einfach!

×