Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

181203 cobility bbs

51 views

Published on

COBILITY Presentation anlässlich des Blockchain Business Summit im Rahmen des Digitalgipfels des BMWi am 3.12.18 in Nürnberg

Published in: Technology
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

181203 cobility bbs

  1. 1. Dezentrales Netzwerk für die Transportlogistik - Blockchain Business Summit - Nürnberg, 3. Dezember 2018
  2. 2. Abhängig sein von Plattform-Betreibern? Nein. Die Vorteile der Digitalisierung nutzen? Ja.
  3. 3. Wie? Durch COBILITY. „COBILITY ist die dezentrale Plattform für die Transportlogistik: mittels Blockchain-Technologie sind sowohl die Daten als auch die Governance dezentral organisiert. Für die Geschäftsprozesse bedeutet dies: sicherer Datenaustausch, Gewährleistung für die Echtheit von Daten sowie Prozess-Automatisierung. Und hinsichtlich Regelungen und Steuerung der Plattform sitzen - anders als bei zentral organisierten Plattformen - die Nutzer am Steuer.“
  4. 4. Konzept COBILITY Launch COBILITY.ORG !  Standardisierte "plug&play“ Services !  Individuelle Services über Schnittstellen !  Offenes System, Governance bei den Nutzern "  Gemeinsam mit Stakeholdern der Branche entwickelt/ausgerollt "  Kompatibel zu den relevanten Systemen der Transportlogistik
  5. 5. Die Struktur von COBILITY Prozess- oder Business-Logik Protokollebene Transaktions- und IoT-Plattform auf Blockchain-Basis Business Governance Service1 Service2 Service3 Service4 Service5 Service6 Service7 Service8 Service9 Servicen ........ ........ Launch COBILITY.ORG
  6. 6. Über alle Use Cases: Entwicklung der zukünftigen dezentralen Governance Struktur Die fokussierten Use Case Bereiche von COBILITY Kapazitäten-Management Ladungsträger, Lagerflächen und weitere Ressourcen Dokumenten-Management Frachtpapiere, Zertifikate, gezielter Dokumentenaustausch Kommerzielle Prozesse Auftrags- und Rechnungswesen, weitere Prozess-Automatisierung Tracking & Tracing Vor allem: Verfügbarkeit und Verifizierbarkeit von Daten
  7. 7. Beitrag der Teilnehmer Zur Etablierung von COBILITY suchen wir Partner aus der Transportlogistik, die: !  Know-how, Budgets und Manpower bereitstellen !  mit uns gemeinsam Business- und Use-Cases definieren !  an der COBILITY-Governance-Struktur mitarbeiten
  8. 8. COBILITY-Pluspunkte !  Souveräne Gestaltung Ihres digitalen Wandels durch die Nutzung einer ausgereiften Blockchain-Architektur !  Effizienzvorteile durch modernste Blockchain-Technik, gebaut für Unternehmens-Anforderungen (DSGVO, Privatheit, Transaktionsvolumen...) !  Ausgezeichnete Technologie für Zugangssicherheit und M2M-Kommunikation !  Renommierte Partner mit erwiesener Expertise in Blockchain und Transportlogistik
  9. 9. COBILITY Meilensteine Q3/18 Q4/18 Q2/19 2020+ Initiierung und Launch der Initiative Erste Partner, Definition Anwendungen Erste " Anwendungen live Ausbau Netzwerk und System
  10. 10. Resonanz auf COBILITY Being Relevant“ Pitch-Event, Singapur, 22.11.18 Chamber of Commerce, Dubai, 20.11.18 Deutscher Logistik Kongress, Berlin, 18.10.18 Blockchain Mania Meetup, Hamburg, 27.11.18
  11. 11. COBILITY Kickoff 28.11.2018 Digital Hub Logistics,Hamburg-Speichstadt, 28. November 2018
  12. 12. Es ist an der Zeit, die Plattform-Governance zu dezentralisieren.
  13. 13. Kernkompetenzen der COBILITY-Initiatoren Sichere und vertrauenswürdige Interaktionen zwischen Mensch und Maschine Motto: „Wir bringen Blockchain in die Realwirtschaft“ Beratung – Schulung – Implementierung Hochperformante Blockchain-Plattform konzipiert für Unternehmens-Bedürfnisse

×