#StreetViewTorte - Learnings einer erfolgreichen Kampagne

2,417 views

Published on

Session beim Castlecamp 2010 - Was kann man aus der StreetView-Kampagne lernen?

> Aufgreifen von aktuellen Mainstream-Themen
> Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!
> gezielte Ansprachen von Multiplikatoren (auf Beziehungsebene!) – Wer nutzt welche Quellen?)
> Charm, Provokation, Witz & aktueller Bezug
> 2,0 Ansatz auf die klassischen Medien übertragen
> Strategie & Integration in die Gesamtkommunikation

UND:
Prozessdenken, nicht Projektdenken!
Bobachten, Lernen, dann erst mitreden!

Published in: Travel
0 Comments
4 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
2,417
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
4
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

#StreetViewTorte - Learnings einer erfolgreichen Kampagne

  1. 1. Benjamin Buhl te o r wT ie tV e e tr S
  2. 2. Learnings einer erfolgreichen Kampagne.
  3. 3. oder: Oberstaufen ist das neue Sixt...
  4. 4. März 2010
  5. 5. März 2010
  6. 6. März 2010
  7. 7. ABER
  8. 8. ABER Mainstream
  9. 9. ABER Mainstream
  10. 10. 15. August 2010
  11. 11. 15. August 2010
  12. 12. 15. August Mainstream! 2010
  13. 13. 15. August Mainstream! 2010
  14. 14. ... ?
  15. 15. 11 Stunden später
  16. 16. 11 Stunden später
  17. 17. 11 Stunden später
  18. 18. und dann...
  19. 19. und dann... Pr e ssem itte ilun g
  20. 20. und dann... Pr e D ia ssem Mul log itte t ip l mit ilun ika g tor en
  21. 21. und dann... Pr e D ia ssem Mul log itte t ip l mit ilun ika " St r g tor en eetV Obe iew rst ist auf en"
  22. 22. und auch...
  23. 23. und auch... "au pixe f Wun ln a sc h uch wir "
  24. 24. und auch... offi Ü be ziel rna le Ein cht lad ung ung "au sgu + fW t sc h pixe uns ein ln a ch uch wir "
  25. 25. so v iele &M Ret ent wee ion ts noc sw hn ie ie
  26. 26. über 3 Wochen!
  27. 27. ZD F WIS O
  28. 28. ZD F WIS O Sat.1
  29. 29. ZD F WIS O "ein von unbeugsamen Allgäuern bewohntes Dorf..." Sat.1
  30. 30. ZD F WIS O n d "ein von unbeugsamen u e. .. Allgäuern bewohntes er Dorf..." it eSat.1 w
  31. 31. und?
  32. 32. Das Magazin für Touristik und Business Travel Ressort: Vertrieb Google 01.09.2010, 09:20 Uhr Oberstaufen wird 21. Stadt in Street View Das intensive Werben hat sich gelohnt: Oberstaufen bekommt von Google eine Vorzugsbehandlung und ist als 21. Stadt beim Deutschland-Start von Street View dabei.
  33. 33. Das Magazin für Touristik und Business Travel Ressort: Vertrieb Google 01.09.2010, 09:20 Uhr Oberstaufen wird 21. Stadt in Street View Das intensive Werben hat sich gelohnt: Oberstaufen bekommt von Google eine Vorzugsbehandlung und ist als 21. Stadt beim Deutschland-Start von Street View dabei.
  34. 34. warum? Oberstaufen ist das neue Sixt...
  35. 35. warum? Oberstaufen ist das neue Sixt...
  36. 36. warum? 2 Ta ge s pät Oberstaufen-ist er : ) das neue Sixt...
  37. 37. Learnings
  38. 38. • Aufgreifen von aktuellen Themen
  39. 39. • Aufgreifen von aktuellen Themen • "wer nicht wagt der nicht gewinnt "
  40. 40. • Aufgreifen von aktuellen Themen • "wer nicht wagt der nicht gewinnt " • gezielte Multiplikatoren- Ansprache (Beziehungsebene!)
  41. 41. • Charme, Provokation, Witz - und aktueller Bezug
  42. 42. • Charme, Provokation, Witz - und aktueller Bezug • Ansatz aus dem 2.0 und Übertragung in die klassischen Medien
  43. 43. • Charme, Provokation, Witz - und aktueller Bezug • Ansatz aus dem 2.0 und Übertragung in die klassischen Medien • Strategie & Integration in die Gesamtkommunikation
  44. 44. Prozess- und nicht Projekt-Denken!
  45. 45. Prozess- und nicht Projekt-Denken! Beobachten, Lernen und dann erst mitreden!
  46. 46. Benjamin Buhl +49 170 1877071 buhl@tc-network.com http://facebook.com/benjaminbuhl http://twitter.com/benjaminbuhl http://xing.com/profile/Benjamin_Buhl2

×