Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Presseggespraech projekt outsourcing-leitlinien

165 views

Published on

Das "Projekt Outsourcing-Leitlinie – Ein Beitrag für erfolgreiches Banking in der Plattformökonomie" wurde vorgestellt am 14. August in Frankfurt am Main im Rahmen eines Pressegespräches. Autoren sind die Bankenverbandsmitarbeiter Alessa Betts, Dirk Jäger und Frank Mehlhorn. Wesentliche Inhalte: Das Ökosystem FinTech (im weiteren Sinne) wächst und verändert sich in immer kürzerer Zeit. Wenn Banken sich des Ökosystems bedienen wollen, müssen sie flexibel und schnell reagieren können. Wenn Banken sich zu einem Plattformanbieter entwickeln wollen, müssen sie die Veränderungen selbst mitbestimmen und Trends vorwegnehmen. Banken müssen daher die Prozesse des On- und Off-Boardings systematisch und schnell umsetzen können.

Published in: Economy & Finance
  • DOWNLOAD THIS BOOKS INTO AVAILABLE FORMAT (Unlimited) ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... Download Full PDF EBOOK here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... Download Full EPUB Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... ACCESS WEBSITE for All Ebooks ......................................................................................................................... Download Full PDF EBOOK here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... Download EPUB Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... Download doc Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... .............. Browse by Genre Available eBooks ......................................................................................................................... Art, Biography, Business, Chick Lit, Children's, Christian, Classics, Comics, Contemporary, Cookbooks, Crime, Ebooks, Fantasy, Fiction, Graphic Novels, Historical Fiction, History, Horror, Humor And Comedy, Manga, Memoir, Music, Mystery, Non Fiction, Paranormal, Philosophy, Poetry, Psychology, Religion, Romance, Science, Science Fiction, Self Help, Suspense, Spirituality, Sports, Thriller, Travel, Young Adult,
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • Be the first to like this

Presseggespraech projekt outsourcing-leitlinien

  1. 1. Projekt Outsourcing-Leitlinie – Ein Beitrag für erfolgreiches Banking in der Plattformökonomie Pressegespräch Alessa Betts/Dirk Jäger/Frank Mehlhorn Frankfurt, 14. August 2019
  2. 2. Pressegespräch, 14. August 2019 2
  3. 3. Pressegespräch, 14. August 2019 3
  4. 4. Pressegespräch, 14. August 2019 4  Das Ökosystem FinTech (im weiteren Sinne) wächst und verändert sich in immer kürzerer Zeit. Bei Bank-FinTech Outsourcing verstehen wir FinTech als: Junge Unternehmen die mit Banken zusammenarbeiten, um innovative, technologiebasierte Produkte und Leistungen zum Einsatz zu bringen  Wenn Banken sich des Ökosystems bedienen wollen, müssen sie flexibel und schnell reagieren können.  Wenn Banken sich zu einem Plattformanbieter entwickeln wollen, müssen sie die Veränderungen selbst mitbestimmen und Trends vorwegnehmen.  Banken müssen daher die Prozesse des On- und Off- Boardings systematisch und schnell umsetzen können. Konsequenzen aus der veränderten FinTech- Landschaft
  5. 5. Pressegespräch, 14. August 2019 5 Das Positionspapier finden Sie hier: https://bankenverband.de/fachthemen/retail-banking-und-banktechnologie/positionspapier-outsourcing/ Typische On-Boarding Zeitrahmen* Technisch: Regulatorisch: *Anhand Beispiele von unseren Projektmitgliedern ca. 6 Wochen ca. 6 - 12 Monate Im Positionspapier wird aufgezeigt, wie wichtig die Zusammenarbeit zwischen Banken und FinTechs ist, die jedoch durch die regulatorischen Anforderungen erschwert wird Wo kommen wir her? Im Sommer 2018 haben wir eine erste Standortbestimmung über die Zusammenarbeit zwischen Banken und FinTechs im Bereich Outsourcing veröffentlicht.
  6. 6. Pressegespräch, 14. August 2019 Risiko für die Bank, resultierend aus der Zusammenarbeit mit FinTech Anforderungen ausgedrückt in Vorgaben der Bank an ein FinTech Aktuell NLBAs (nicht- leistungsspezifische bankaufsichtliche Anforderungen) Ziel der Leitlinie Abgestufter Risiko-Reifegrad 1 2 3 4  Große Herausforderung, dass FinTechs Anforderungen erfüllen und umsetzen müssen, die überproportional hoch sind  Anwendung des Proportionalitätsprinzips nicht ausreichend gewährleistet. 6  Wichtig: Freiraum nutzen, den aufsichtliche Regelungen gewähren. In der Praxis einheitlich anwendbar machen, jeweilige Risikobewertung und die entsprechenden Anforderungen individuell ausgestalten. Wo wollen wir hin? Ziel der Leitlinie: Zusammenarbeit zwischen Banken und FinTechs erleichtern und beschleunigen
  7. 7. Pressegespräch, 14. August 2019 X Risiko Auswirkung Risiko-Reifegradmodell NLBA Katalog Validierung durch Use- Cases 7 (nicht-leistungsspezifische bankaufsichtliche Anforderungen) Das Risiko für die Bank aus der Zusammenarbeit mit FinTech wird ermittelt und in einen entsprechenden Risiko-Reifegrad (RRG) überführt. Der RRG bestimmt die Stufe der Anforderungen die gefüllt werden müssen. Im NLBA Katalog werden für jede NLBA in vier Stufen spezifische Anforderungen festgelegt. Wie wollen wir das erreichen? Leitlinie basiert auf Risiko-Reifegradmodell und NLBA-Katalog. Praxistauglichkeit wurde verprobt.
  8. 8. Pressegespräch, 14. August 2019 8  Synthesefunktion: Sie soll als Synthese dafür dienen, um bankinterne Prozesse und Anweisungen auszugestalten.  Mehr Transparenz: Sie soll für FinTechs eine Grundlage sein, die an sie gestellten Anforderungen besser zu verstehen. Damit können sie sich auch auf die Zusammenarbeit mit Banken zielgerichteter vorbereiten.  Win-Win: Zusammen bewirkt das eine effiziente und verlässliche Zusammenarbeit sowie einen schnellerer time- to-market.  Mehr Sicherheit: in der Auslegung und Anwendung des Proportionalitätsprinzip im Rahmen von Bank-FinTech- Kooperationen. Welches Ergebnis streben wir mit der Leitlinie an?
  9. 9. Pressegespräch, 14. August 2019 9 August OktoberSeptember Finalisierung, Abstimmung und Veröffentlichung  In den letzten Monaten haben wir die Pläne zur Leitlinie intern vorgestellt und diskutiert - u.a. bei der BaFin und der Deutschen Bundesbank.  Neben einer grundsätzlichen Unterstützung unseres Ansatzes erhielten wir sehr nützliches Feedback.  Dieses Feedback wird fortlaufend aufgenommen und fortgeschrieben. 13.11.2019 Präsentation und Diskussion ab 15.30 Uhr In Frankfurt am Main Panel Event  Unser Plan: Im November stellen wir die Leitlinie öffentlich vor. Verbunden mit einer Diskussionsveranstaltung in Frankfurt am Main Wo stehen wir derzeit? Die Leitlinie befindet sich derzeit in der Finalisierungsphase, eine offizielle Vorstellung ist für November geplant
  10. 10. Pressegespräch, 14. August 2019 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Bundesverband deutscher Banken

×