Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Marktformen

1,533 views

Published on

In dieser Präsentation erklären wir, was Monopole, Oligopole und Polypole sind.

Wer das ganze nochmal in Ruhe nachlesen möchte, findet hier weitere Details:

Oligopol: http://www.bwl-wissen.net/definition/oligopol

Polypol: http://www.bwl-wissen.net/definition/polypol

Angebotsmonopol: http://www.bwl-wissen.net/definition/angebotsmonopol

Nachfragemonopol: http://www.bwl-wissen.net/definition/nachfragemonopol

Published in: Education
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Marktformen

  1. 1. Marktformen BWL-Wissen.net
  2. 2. Polypol - viele Anbieter und viele Nachfrager - starker Wettbewerb - gesunder Markt - Beispiele: Arbeitsmarkt, Supermärkte, Wohnungsmarkt
  3. 3. Oligopol - steht zwischen Polypol und Monopol - Nachfrageoligopol kann Preisabsprachen zur Folge haben - Wettbewerb ist schwächer als beim Polypol
  4. 4. Monopol = ein Anbieter für viele Nachfrager (Angebotsmonopol) - es besteht kein Wettbewerb - Staat will grds. Monopolbildungen vermeiden - Ausnahmen: z.B. Glückspiel oder Tabak - Nachfragemonopole gibt es selten
  5. 5. Zusammenfassung - Polypol: viele Anbieter, viele Nachfrager - Oligopol: - Angebotsoligopol: viele Anbieter, wenige Nachfrager - Nachfrageoligopol: wenige Anbieter, viele Nachfrager - Monopol: Ein Anbieter, viele Nachfrager Weiter Infos unter: - www.bwl-wissen.net/definition/polypol - www.bwl-wissen.net/definition/oligopol - www.bwl-wissen.net/definition/angebotsmonopol
  6. 6. BWL-Wissen.net Viel Spaß und Erfolg beim Lernen von Betriebswirtschaft!

×