Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
EXTENDING
YOUR SUCCESS
Structure Repair Crew
A380 Door Modification
2 3STRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATIONSTRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATION
ARTS unterstützt Sie bei Struk...
• Deinstallation der Mechanik-/ Elektrik-Komponenten
• Ausführung der NDT-Prüfung
• Strukturelle Installation der Türverst...
Gemäß der Lufttüchtigkeitsanwei-
sung (Airworthiness Directive) AD
2014-0253 wurden bei Ermüdungs-
tests Risse an den Main...
Die A380 Door Modification wird von unserer Structure
Repair Crew durchgeführt. Nachdem die Tür aus dem
Airbus A380 ausgeb...
Je nach Liegezeit des Flugzeuges
modifizieren unsere technischen
Experten die A380 Passagiertüren.
Unsere Structure Repair...
EXTENDING
YOUR SUCCESS
www.arts.aero/solutions
ARTS
Niederlassung Bremen
Flughafenallee 22 | D-28199 Bremen
+49 (0) 421 36...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Broschüre A380 Door Modification

89 views

Published on

Ein ungewöhnliches Geräusch an einer Passagiertür bei Singapore Airlines im Jahr 2014 veranlasste, dass die Federal Aviation Administration eine Lufttüchtigkeitsanweisung (Airworthiness Directive – AD2) für alle bereits in Betrieb genommenen A380 Maschinen veröffentlichte: Alle 16 Passagiertüren müssen nachträglich strukturell verstärkt werden. Die ARTS Structure Repair Crew reist zu den von Airbus autorisierten Wartungsunternehmen und modifiziert vor Ort die A380 Maschinen in der Liegezeit.

Published in: Technology
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Broschüre A380 Door Modification

  1. 1. EXTENDING YOUR SUCCESS Structure Repair Crew A380 Door Modification
  2. 2. 2 3STRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATIONSTRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATION ARTS unterstützt Sie bei Strukturarbeiten im Rahmen des Airbus A380 Service Bulletins No.A380-52-(8079 bis zu 8094, 8122 bis zu 8131) Am 05. Januar 2014 hatte die Crew einer A380 Maschine von Singapore Airlines ihren Flug von London nach Singapur abgebrochen und ist aufgrund von Druckverlust sowie eines ungewöhnlichen Geräusches an einer Passagiertür in Baku notgelandet. Die Federal Aviation Administration veröffentlichte im Anschluss eine Lufttüchtigkeitsanweisung (Airworthiness Directive – AD) für alle bereits in Betrieb genommenen A380 Maschinen (MSN Nummer kleiner als 0165): Die Betreiber der Großraumflugzeuge müssen die 16 Passagiertüren gemäß AD No.: 2014-0253 einer nachträglichen Modifizierung unter- ziehen. Airbus reagierte mit Herstelleranweisungen (Service Bulletins) für alle Passagiertüren im A380. Alle betroffenen Fluggesellschaften sind bis 2020 verpflichtet, die notwendigen Wartungsarbeiten durchzuführen. Die flexibel einsetzbare ARTS Structure Repair Crew hat bereits mehrere Airbus zertifizierte Wartungsunternehmen bei der A380 Door Modification unterstützt und dabei ihr Know-how unter Beweis gestellt. ARTS kennt die qualitativen Anforderungen der Herstelleranweisung, der allgemeinen Strukturreparaturvorschrift (SRM) sowie die der Fluggerät-Wartungsvorschrift (AMM).
  3. 3. • Deinstallation der Mechanik-/ Elektrik-Komponenten • Ausführung der NDT-Prüfung • Strukturelle Installation der Türverstärkungen • Installation der Mechanik-/ Elektrik-Komponenten 4 5 WIR ÜBERNEHMEN UNTER ANDEREM FOLGENDE PROZESSSCHRITTE: EIGENVERANTWORTLICH Benötigen Sie Unterstützung bei der A380 Door Modification? Dann richten Sie Ihre Anfrage an: Die ARTS Solutions GmbH ist Ihr Luft- und Raumfahrt- Partner für Werkverträge im Bereich • Manufacturing & Engineering Services • Production & Industrial Support Services • Logistics & Supply Chain • Quality Management & ServicesHelmut Schuster ARTS, Sales Representative Tel. +49 (0) 89 978 962 114 helmut.schuster@arts.aero STRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATIONSTRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATION
  4. 4. Gemäß der Lufttüchtigkeitsanwei- sung (Airworthiness Directive) AD 2014-0253 wurden bei Ermüdungs- tests Risse an den Maindeck- und an den Upperdeck-Türen des A380 entdeckt. Um der Mirco-Rissbildung vorzubeugen, werden strukturelle Verstärkungen eingebaut, dazu ent- fernen unsere Experten alle Passa- giertüren und modifizieren diese. Die mobile ARTS Structure Repair Crew unterstützt Sie weltweit bei der A380 Door Modification. ARTS übernimmt eigenverant- wortlich folgende Arbeitsschritte: • Entfernung der Isolierung • Ausbau relevanter Strukturkom- ponenten inkl. Vorbereitung der Strukturarbeitsbereiche • Einmessung und Anpassung der Bauteile, sowie vorübergehende Installation der Türverstärkung • Detailprüfung (Special Detailed Inspection (SDI)) • Wirbelstromprüfung der Bohrlöcher (Roto Testing) • Kaltverformung der Strukturbau- teile (Flap Peening/ Cold Working) • Finale Installation der Verstär- kungsbauteile inkl. Installation der Verbindungselemente • Einbau der Mechanik, sowie der Abdeckplatten, der Dichtungen, der Türkomponenten und der Isolierung . . . . . . . . . . . . . . ARTS übernimmt folgende Teilprozesse im Rahmen der A380 Door Modification. 6 7 ©a-events.ch,AndiGraf STRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATIONSTRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATION
  5. 5. Die A380 Door Modification wird von unserer Structure Repair Crew durchgeführt. Nachdem die Tür aus dem Airbus A380 ausgebaut und in die Vorrichtung - Jig gesetzt wurde, arbeiten unsere Technikexperten an der Door Modification. Unter Berücksichtigung aller Vorschriften (SRM, AMM, IPC, 80-T, TA) werden die Service Bulletins Schritt für Schritt ausgeführt. Unsere Structure Repair Crew entfernt die Türisolierung, weiterhin demontieren sie die Abdeckplatten, die Mechanik, sowie die Dichtungen und bereiten die Tür auf die Modifikation vor. Nachdem die Türlackierung von Ihren Mitarbeitern entfernt worden ist, setzt die ARTS Structure Repair Crew wieder an und deinstalliert die alte Struktur an den Türen. Die Detailprüfung (Special Detailed Inspection (SDI)) wird mittels der Hochfrequenz-Wirbelstromprüfung (High- 8 9 frequency Eddy Current (HFEC)) durchgeführt. Dies wird durch unseren nach EN 4179 zertifizierten NDT-Prüfer gewährleistet. Verläuft die ausführliche Inspektion der Türen ohne Auffälligkeiten, setzen unsere technischen Experten die nächsten Schritte um. Bei den Prozessschritten des sogenannten Flap Peening und Cold Working verformen unsere technischen Experten die Oberflächen und beugen damit den Ermüdungserscheinungen der Strukturbauteile vor. Die Verstärkungsbauteile werden auf die Tür aufgelegt und mit Klammern vorübergehend befestigt, bis die finale Installation der Verstärkungskomponenten erfolgt. Nach der Freigabe durch die Qualitätssicherung der Lackierung installiert unsere Structure Repair Crew abschließend sowohl die Abdeckplatten, die Mechanik, die Dichtungen, die Türkomponenten als auch die Türisolierung. ARTS Technik-Knowhow für Ihre A380 Door Modification STRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATIONSTRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATION
  6. 6. Je nach Liegezeit des Flugzeuges modifizieren unsere technischen Experten die A380 Passagiertüren. Unsere Structure Repair Crew ist rund um den Globus flexibel einsetzbar. In kurzer Zeit sind unsere Mitarbeiter bei Ihnen vor Ort und setzen die Door Modification für Sie um. Alle termin- lichen, wirtschaftlichen und quali- tativen Vorgaben hält unsere leis- tungsstarke ARTS Structure Repair Crew ein. Ausgestattet mit eigenem Werkzeug realisiert das eingearbeitete Team den komplexen Prozess der Door Modi- fication effizient und sorgfältig. Fiel bei der NDT-Prüfung beispielsweise eine Materialermüdung der Türkom- ponenten auf, halten unsere Mitarbeiter Rücksprache mit Ihnen und setzen die von Airbus kommu- nizierte Individuallösung unter Berücksichtigung aller Vorschriften zuverlässig um und fahren danach mit den nächsten Schritten im Service Bulletin fort. Im Rahmen eines C-Checks oder auch bei anderen Wartungsarbeiten unter- stützt Sie die ARTS Structure Repair Crew bei der A380 Door Modification. 10 11 Weltweit flexibel einsetzbare ARTS Structure Repair Crew Profitieren Sie von der ARTS Expertise im Bereich A380 Door Modification ARTS ist Ihr zuverlässiger Partner im Bereich Door Modification. Unsere Expertise stellten wir bei namhaften Kunden bereits mehrfach unter Beweis. Wir garantieren Ihnen eine fristgemäße und effiziente Door Modification. Unser hochqualifi- ziertes Personal führt die struktu- rellen Verstärkungen der A380 Passagiertüren akkurat durch. Wir garantieren Ihnen die Fertigstellung der Standardmodifikation in der Liegezeit des Flugzeugs. ARTS unterstützt die autorisierten Wartungsunternehmen gemäß der EASA Richtlinie AMC 145.A.75 (b) (AMC/GM TO ANNEX II (PART-145) TO REGULATION (EU) No 1321/2014). Für die Ausführung der Tätigkeiten erstellen wir Ihnen ein Certificate of Conformity (COC). Benötigen Sie Unterstützung bei der A380 Door Modification? Dann richten Sie Ihre Anfrage an unser Solutions-Team: www.arts.aero/solutions STRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATIONSTRUCTURE REPAIR CREW A380 DOOR MODIFICATION
  7. 7. EXTENDING YOUR SUCCESS www.arts.aero/solutions ARTS Niederlassung Bremen Flughafenallee 22 | D-28199 Bremen +49 (0) 421 365 111 17 | Niederlassung Dresden Airport Center Dresden | Hermann-Reichelt-Str. 3 | D-01109 Dresden +49 (0) 351 795 808 0 | Niederlassung Hamburg Hein-Saß-Weg 19 | D-21129 Hamburg +49 (0) 40 554 354 950 | Niederlassung München Sonderflughafen Oberpfaffenhofen | Friedrichshafener Str. 3 | D-82205 Gilching +49 (0) 89 978 962 110 | Niederlassung Sevilla | Spanien Calle Rafael Alberti, 4, 3E | 41900 Camas, Sevilla +34(0) 692 127 006 | Niederlassung Toulouse | Frankreich 6, Avenue Edouard Serres | 31770 Colomiers +33(0) 534 527 511 | toulouse@arts.aero bremen@arts.aero hamburg@arts.aero sevilla@arts.aero dresden@arts.aero muenchen@arts.aero

×