Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
excellence in real estate                                                                                  Consulting     ...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

AIS-Success-Story: Continental AG

641 views

Published on

Stärkung Einkauf FM und CREM für Continental AG - Optimierung Leistungsstandard und Service Level im TGM und IGM für Continental AG

Published in: Real Estate
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

AIS-Success-Story: Continental AG

  1. 1. excellence in real estate Consulting Benchmarks E-SolutionsSuccess-StoryStärkung Einkauf FM und CREM für ContinentalOptimierung Leistungsstandards und Service Level im TGM und IGM für Continental, einen weltweitführenden Automobilzulieferer für Reifen, Elektronik und Mechatronik Projektkurzprofil / -daten Zielstellung Bereich: Facility Management Entwicklung FM-Vorgaben aus Kerngeschäftsan- Branche: Automotive forderungen, standort-spezifische Leistungsadaption, Land: Deutschland Erzielung Einsparungen und Verbesserung Standorte: 44 (v.a. Industrie) Servicequalität Themen: TGM  IGM  Service Level  Leistungsbeschreibung  Einkauf  Shared Service Ergebnis und Nutzen für Continental  konzernweite StandardsAIS-Leistungen  Transparenz und Best Practice bei Leistungsbeschreibung, -spezifikation Analyse vorhandener Leistungsverzeichnisse,  Qualitätssicherung Spezifikation u.a. bzgl.  optimale Struktur für Ausschreibung und  Struktur, Detaillierung, Vollständigkeit Einkaufsprozess  Leistungsdefinitionen, -intervallen  flexiblerer, effizienterer Shared Service  beanspruchter Ressourcen  Erleichterung von Qualitätscontrolling und  Abgrenzungen und Schnittstellen Eigenpersonal / Lieferantenbewertung Fremddienstleister  Kalkulations- und Vergütungssystematik  Praxis Leistungserbringung Continental-Standards TGM und IGM  Weiterentwicklung Leistungsverzeichnisse  Baukastenprinzip für Leistungen und Service Level  standortspezifische Anpassungen  Bündelung  Best Practice AIS-Tool-Box Ausschreibung (Auszug)  Clusterliste für standardisierte Flächen- und Anlagenaufnahme  Service Level-Produkte  Eigen- und Fremdleistungsmatrix  Wissensarchiv FM-Marktforum  Lieferantendatenbank  Preisbenchmarks  Kostenprognosemodell  Implementierungstools  KPI-Baum  Qualitätssicherungskonzept Standort Hannover (Quelle Continental AG) Sprechen Sie uns an! Tel.: +49 89 628170-0  E-Mail: consulting@ais-management.de  www.ais-management.de

×