Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Mehr Ideal-Kunden = bessere Preise = höhere Erträge pro Kunde!

10,716 views

Published on

Ist es heute noch möglich
- ohne Preiskampf -
bessere Preise durchzusetzen
und trotzdem mehr Kunden zu gewinnen,
mehr Aufträge zu erhalten und
höhere Erträge pro Kunde zu erzielen?

Published in: Business
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Mehr Ideal-Kunden = bessere Preise = höhere Erträge pro Kunde!

  1. 1. bessere Preise durchzusetzen mehr Kunden zu gewinnen mehr Aufträge zu erhalten und höhere Erträge zu erzielen? 1 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Ist es heute noch möglich - ohne Preiskampf - und trotzdem 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  2. 2. 2 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Hand aufs Herz, … weniger Umsatz als Sie erzielen könnten? zu hohe Kosten, die Sie senken wollen? sinkende Erträge, die Sie steigern müssen? zu hohe Zinsen, die Sie senken wollen? Sie gewinnen kaum Kunden durch das Internet 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  3. 3. 3 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Wo liegen die Probleme der meisten Unternehmen? 1. keine auf den Kunden-Profit zielende Strategie und Taktik, kein Sog-Marketing 2. zu viele „Kosten“-Kunden, aber zu wenig „Ideal“-Kunden 3. zu wenig Nachfrage 4. zu niedrige Erträge pro Kunde 5. oft völlig falsche Ziele 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  4. 4. 4 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Problem 1: keine Strategie – und / oder kein Marketing-Konzept zu viele (Geschäfts-) Ideen zu viele Produkte zu viele (kostenlose) Dienst- und Service-Leistungen aufwendige Suche nach „guten“ Kunden 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  5. 5. 5 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Problem 2: Zu viel Kosten-Kunden und zu wenig Ideal-Kunden zu viel Zeit für die falschen Kunden zu viel Geld für die falschen Kunden zu viel Aufwand für die falschen Kunden zu viele Preisdrücker zu niedrige Erträge mit den falschen Kunden 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  6. 6. 6 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Problem 3: Zu wenig Nachfrage Kundenorientierung, Nutzen bieten und Probleme lösen genügt nicht mehr. Produkt-/ Leistungs-/ und Qualitäts- Maximierung führen dazu, dass... ...die theoretisch beste Lösung nur zu über-höhten Preisen führt ...jeder Nutzen kopiert und zu Billigpreisen angeboten wird, wo keiner mehr verdient    11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  7. 7. 7 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Problem 4: Zu niedrige Erträge pro Kunde Rechtfertigung der Preise durch falsches Nutzenbieten, z.B. durch kostenlose Dienst- und Service-Leistungen Dauer-Preiskampf durch Konkurrenten ersetzbar, in manchen Fällen sogar erpressbar 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  8. 8. 8 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Problem 5: Oft völlig falsche Ziele persönlich Eigeninteressen der eigene Gewinn das eigene Einkommen X% Umsatzsteigerung X% Gewinnsteigerung 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  9. 9. 9 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Was ist zu tun … … wenn Nutzenbieten, günstige Preise, kostenlose Serviceleistungen, usw. als Maßnahme völlig ungeeignet sind und genau das Gegenteil bewirken? Wir brauchen bessere Lösungen mit System! 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  10. 10. 10 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Lösung 1: Die Realität Es gibt keine härtere Autorität als die Realität. Weil die Realität nicht zu ändern ist, bleibt uns nichts anderes übrig, als unsere Vorstellungen und unsere Strategie zu ändern! Sie können dann jedes realistische Ziel erreichen. 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  11. 11. 11 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung 80% 60% 40% 20% Lösung 2: Mehr “Ideal”-Kunden Mehr als = 20% Ertrag 80% Ihrer Kunden decken nicht einmal die Kosten Mit 20% = GEWINN Viel Aufwand mit falschen Kunden! … Ihrer Kunden erzielen Sie 80 % vom Mehr Gewinn mit „Ideal“-Kunden! 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  12. 12. 12 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Lösung 3: Kooperieren mit Kunden: Innovationsführer aus Kundensicht: Wissen was der Kunde morgen kauft! Preiskampf verlassen und bessere Preise durchsetzten! Wer den Preiskrieg gewinnt, hat verloren! Nicht mehr vergleichbare Komplett- Lösungen entwickeln und verkaufen! 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  13. 13. 13 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Beratung Schulung Qualität Termintreue Logistik Garantie Problem 4: Preiskrieg: Produkt + Preis Finanzierung Kundendienst 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  14. 14. 14 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Konkurrenzlos werden: Termintreue Logistik Garantie Lösung 4: Produkt Kunden- Profit Finanzierung Kundendienst Preis Beratung Schulung Qualität 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  15. 15. “Preiskrieg” “Kunden-Profit“ Strategie 15 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung  Lösung: Ihr neues Produkt Termintreue Logistik Garantie Produkt Kunden- Profit Termintreue Logistik Garantie Produkt + Preis 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support Beratung Schulung Qualität Finanzierung Kundendienst Preis  Problem: Der Preis ist eng mit dem Produkt verknüpft Beratung Schulung Qualität Finanzierung Kundendienst
  16. 16. 16 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Lösung 5: Kunden-”Profit” maximieren: Dem Kunden messbaren und /oder spürbaren Kunden-“Profit“ beweisen, verkaufen und liefern! z.B. Mehr-Wert z.B. Erlebnis-Wert z.B. Geld-Wert 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  17. 17. 17 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Die Höhe des Kunden-Profit ist das einzig messbare Alleinstellungsmerkmal ist die einzige nicht austauschbare Komponente, die den Unterschied zur Konkurrenz ausmacht ist die Wirkung bzw. das Ergebnis, das vermarktet werden kann 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  18. 18. 18 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Die richtigen Ziele: Mehr Profit und Erfolg, mehr Gewinn für alle am Geschäftsprozess Beteiligten Die Ziel-Formel für den Erfolg: Mehr Ideal-Kunden + Maximaler Kunden-“Profit“ = Mehr Aufträge, bessere Preise höhere Erträge pro Kunde   11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  19. 19. Kundensicht erkennen und liefern! 19 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung „Wenn es ein Geheimnis für den Erfolg gibt, so ist es dies: Den Standpunkt des anderen verstehen und die Dinge mit seinen Augen sehen.“ Henry Ford Was meint Henry Ford damit? Den Kunden-Profit aus 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  20. 20. 20 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Ist es heute noch möglich - ohne Preiskampf – höhere Erträge zu erzielen? Nein ich glaube nicht. Ja, ich habe es selbst in der Hand! Chancen Möglichkeiten   11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  21. 21. 21 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Chancen Einem stagnierenden Unternehmen zu intelligentem Wachstum verhelfen  Ein angeschlagenes oder gefährdetes Unternehmen sanieren und in die Gewinnzone führen  Austauschbare Produkte und Dienst-leistungen reaktivieren, neu positionieren und einzigartige Angebote entwickeln  11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  22. 22. 22 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Chancen Flops vermeiden – und Neuheiten recht-zeitig, schneller, erfolgreicher einführen   Anlaufzeiten verkürzen Gewinnträchtige Geschäftsmöglichkeiten schaffen   Gewinnspannen vergrößern  Eine kleine Firma zum Aufsteiger machen 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  23. 23. 23 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung In Ihrem Geschäft ist mehr drin. Wie Sie in kürzester Zeit aus Ihrem Geschäft mehr herausholen: Beurteilung des IST-Zustandes, Ihrer Chancen und umsetzbaren Möglichkeiten 1. Konkrete 2. Verbesserungsvorschläge Unternehmensführung, Verwaltung, Kalkulation, Kosten- und Erfolgsrechnung, Finanzwirtschaft, Umgang mit Banken Personalführung, Leistungslohn, usw. 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  24. 24. 24 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Weitere konkrete 3. Verbesserungsvorschläge Entwicklung neuer Produkte, Verbesserung bestehender Produkte, Markteinführung. Internet, Internet-Marketing, Marketing, Verkauf, Vertrieb, Existenzgründung, „Zweites Bein“, neue Projekte, usw. 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  25. 25. 25 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Bank-, Konten- 4. und Finanzierungs-Prüfung Drastische Senkung von teuren Kontokorrent-zinsen, bessere Auftragsvorfinanzierung, skontieren von Lieferantenrechnungen, etc. Umfinanzierung Mehr Liquididät Finanzierung von Investitionen, Innovationen, Expansion, Forschung und Entwicklung. 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  26. 26. 26 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung 5. Hilfe bei der Umsetzung UNTERNEHMERNETZWERK bietet erstklassige, flankierende Maßnahmen, die sich seit Jahren in der Praxis bewährt haben. 6. Ergebnis Mehr Ideal-Kunden, mehr Aufträge, bessere Preise höhere Erträge pro Kunde und Auftrag. 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  27. 27. In Ihrem Geschäft ist mehr drin – und Sie haben es 27 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung selbst in der Hand. Packen Sie's an! 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  28. 28. Unser 3-fach-Erfolgssystem mit Umsetzungsgarantie! Ihre WEB-Strategie ist falsch! Nur was gesucht wird, kann im Internet verkauft werden. Nur, wer gefunden wird, kann es verkaufen. Heute zu wissen, was der Kunde morgen kauft, entscheidet darüber, ob Sie morgen zu den Gewinnern oder Verlierern gehören. 28 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung Gleichmäßige Auslastung 5x5® Kunden-Profit-Strategie Beratung Schulung Qualität Termintreue Logistik Garantie Horst D. Deckert Produkt Kunden- Profit Finanzierung Kundendienst Preis 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support
  29. 29. Start Ist-Aufnahme Beurteilung Präsentation - Konkrete Verbes-serungsvorschläge - Bank-, Konten- und Finanzierungs-Prüfung - BusinessPlan - Hilfe bei der Umsetzung 29 Horst D. Deckert www.unternehmernetzwerk.de Inhaber- und Geschäftsführerberatung plus Umsetzung - Unternehmens-situation - Projekte - wirtschaftliche Situation - Ist-Situation - Chancen - umsetzbare Möglichkeiten 11/18/14 © Horst D. Deckert • www.unternehmernetzwerk.de • www.wissen.support Ziel Flankierende Maßnahmen auf dem Weg zum Ziel. - Unternehmens-bzw. Projektziel

×