Wahrnehmungen zur Energiewende
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Wahrnehmungen zur Energiewende

on

  • 812 views

Ergebnisse der Umfrage von blog.Stromhaltig.de zur Wahrnehmung bei der Energiewende (Strom) bei 342 beteiligten. ...

Ergebnisse der Umfrage von blog.Stromhaltig.de zur Wahrnehmung bei der Energiewende (Strom) bei 342 beteiligten.
Von der Energiewende profitiert Deutschland als Nation?
Wichtigkeit der Energiewende bei der Bundestagswahl 2013?
Kompetenz der Parteien?
Kompetenz Regionalpolitik?
Der Beitrag zur Energiewende für private Stromkunden beschränkt sich auf Kosten und Umlagen?
Mit dem eigenen Stromverbrauch Einfluss auf das Gelingen der Energiewende nehmen...
Wie schätzen Sie Ihren eigenen Stromverbrauch ein?
Informationen zum Thema Stromverbrauch und Stromsparen
Wenn es die Möglichkeit gäbe, würden Sie gerne bestimmen können, aus welcher Anlage Ihr Strom kommt....
Wenn es zu einem Stromausfall kommen sollte, ist die Ursache wahrscheinlichste Ursache...
Welcher Verbraucher braucht gegenwertig den meisten Strom in Ihrem Haushalt?
Wenn Sie Stromsparen wollen, mit welcher Verbrauchsgruppe würden Sie anfangen?
Wie hat sich der Verbrauch bei Ihnen in den letzten Jahren entwickelt?

Statistics

Views

Total Views
812
Views on SlideShare
682
Embed Views
130

Actions

Likes
0
Downloads
2
Comments
0

2 Embeds 130

http://blog.stromhaltig.de 92
http://www.proteus-solutions.de 38

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as OpenOffice

Usage Rights

CC Attribution License

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Wahrnehmungen zur Energiewende Wahrnehmungen zur Energiewende Presentation Transcript

  • Wahrnehmungen zur Energiewende in Deutschland Ergebnisse der Umfrage von Stromhaltig im Januar 2013 Bei Fragen: Thorsten Zoerner (me@thorsten-zoerner.com) blog.Stromhaltig.de
  • Hintergründe zur Umfrage 342 Teilnehmer, geworben aus verschiedenen Verbraucher Blogs & Foren. Zeitraum 26.12.2012 – 10.12.2013 Online Umfrage: http://eigenstrom.stromhaltig.de/fragebogen Ziel: Wahrnehmung und Einstellungen zur Energiewende (Einschränkung auf Strom) blog.Stromhaltig.de
  • Von der Energiewende profitiertDeutschland als Nation?(1= Volle Zustimmung / 5 = Volle Ablehnung) blog.Stromhaltig.de
  • Wichtigkeit der Energiewende beider Bundestagswahl 2013?(1= Sehr wichtig / 5 = Sehr unwichtig) blog.Stromhaltig.de
  • Kompetenz der Parteien(1= Ausgezeichnet / 5 = Mangelhaft) blog.Stromhaltig.de
  • Kompetenz Regionalpolitik(1= Ausgezeichnet / 5 = Mangelhaft) blog.Stromhaltig.de
  • Der Politik wollte ich schon immer mal sagen...● … 5,9Ct für einen Industriebetrieb vs. 25,7Ct für einen Privatmenschen ist FALSCH!● … dass sie mal alle an einem Strang ziehen sollten.● … dass sie sich ernsthaft mit den langfristigen Herausforderungen beschäftigen soll und nicht nur an das schnelle Geld denken darf.● … 4 Jahre haben ausgereicht um den Strom auf Jahrzehnte Teuer zu machen● … dass sie kaum Einflussmöglichkeiten hat.● … nicht zucken; machen!● … dass ihr die steigenden Stromkosten des Haushaltskunden anscheinend schnuppe sind.● … dass sie mehr nach eigener Überzeugung als nach vermeintlichen Wählermeinungen handeln sollte.● … daß die großen Ziele ihr Handeln bestimmen sollten, nicht Lobbyismus und Klein-klein (exemplarisch/gefiltert) blog.Stromhaltig.de
  • Wer profitiert von derEnergiewende? Großunternehmen Kleinerzeuger(1= Volle Zustimmung / 5 = Volle Ablehnung) blog.Stromhaltig.de
  • Der Beitrag zur Energiewende fürprivate Stromkunden beschränktsich auf Kosten und Umlagen?(1= Volle Zustimmung / 5 = Volle Ablehnung) blog.Stromhaltig.de
  • Mit dem eigenen StromverbrauchEinfluss auf das Gelingen derEnergiewende nehmen... M e in V e r b r a u c h h a t g e n e r e ll k e in e n E in f lu s s a u f d ie E n e r g ie w e n d e 23% 29% M ö g lic h k e it d e n V e r b r a u c h in b e s tim m te Z e ite n z u v e r la g e r n Se nkung d e s Ve rbrauch s 15% Ve rbrauch aus 33% ö k o lo g is c h e n Q u e lle n z u decken blog.Stromhaltig.de
  • Wie schätzen Sie Ihren eigenenStromverbrauch ein? 2% 17% 37% Hoch N orm al N ie d e r S e h r n ie d e r 44% blog.Stromhaltig.de
  • Informationen zum ThemaStromverbrauch und Stromsparen(1= Ausgezeichnet / 5 = Mangelhaft) blog.Stromhaltig.de
  • Haben Sie schon einmal über denEinsatz nachgedacht.. 100% 90% 80% 70% 60% Ja 50% U n s ic h e r N e in 40% 30% 20% 10% 0% P h o to v o lta ik W in d k r a f t M in i K r a ftw e r k W ärm e pum pe E - M o b il E n e r g ie s p e ic h e r blog.Stromhaltig.de
  • Damit die Energiewende klappt muss ...● … Das Thema ausgewogen und nicht radikal und kompromisslos angegangen werden● … noch sehr sehr viel passieren. Und generell müssen allen Menschen umdenken.● … politisch die richtigen Weichen gestellt werden.● … erstmal ein für jeden erkennbares Konzept und Ziel aufgeführt werden und der Gemeinsame Nutzen gelehrt werden.● … Investition betrieben werden● … muß alles bezahlbar bleiben● … die Atomstromwirtschaft zur Kasse gebeten werden.● … 1. gespart 2. Netz erweitert● … sie dezentral erfolgen und die Bevölkerung "mitnehmen". (exemplarisch/gefiltert) blog.Stromhaltig.de
  • Wenn es die Möglichkeit gäbe,würden Sie gerne bestimmenkönnen, aus welcher Anlage IhrStrom kommt....Beispiele (aus Hilfetext):PV Anlage des Nachbarn,Wasserkraft vom nahegelegenen Fluß(1= Volle Zustimmung / 5 = Volle Ablehnung) blog.Stromhaltig.de
  • Wenn es zu einem Stromausfallkommen sollte, ist diewahrscheinlichste Ursache... G e n e r e ll d e r W e g f a ll d e r A to m k r a ftw e r k e L o k a le U r s a c h e ( B s p . 15% 6% K a b e ls c h a d e n ) 10% P o litis c h e E n ts c h e id u n g e n 4% d e r V e r g a n g e n h e it 10% 55% P r o b le m e b e i e in e m K r a ftw e r k S p e k u la tio n e n a n d e r S tr o m b ö r s e (E E X ) Ü b e r la s tu n g d e s N e tz e s in D e u ts c h la n d blog.Stromhaltig.de
  • Welcher Verbraucher brauchtgegenwertig den meisten Strom inIhrem Haushalt? A r b e it u n d B e r u f ( C o m p u t e r , L a p t o p ...) 7% Z u b e r e itu n g E s s e n ( B a c k o f e n ,M ik r o w e lle ...) 16% K le id u n g W a s c h e n ( W a s c h m a s c h in e ,W ä s c h e tr o k n e r ...) 12% W ä r m e (W a r m w a sse r , Z u s a t z h e iz u n g ...) 9% U n t e r h a lt u n g ( T V , H if i...) 5% L e b e n s m itte lla g e r u n g ( K ü h ls c h r a n k , G e f r ie r s c h r a n k ...) 42% S o n s tig e s 7% L ic h t 2% blog.Stromhaltig.de
  • Wenn Sie Stromsparen wollen, mitwelcher Verbrauchsgruppe würdenSie anfangen? Z u b e r e itu n g E s s e n A r b e it u n d B e r u f ( B a c k o f e n ,M ik r o w e lle ...) ( C o m p u t e r , L a p t o p ...) 6% 6% K le id u n g W a s c h e n ( W a s c h m a s c h in e ,W ä s c h e t r o k n e r ...) 6% W ä r m e (W a r m w a sse r , Z u s a t z h e iz u n g ...) 11% U n t e r h a lt u n g ( T V , H if i...) 13% L e b e n s m itte lla g e r u n g (K ü h ls c h r a n k , G e f r ie r s c h r a n k ...) 28% S o n s tig e s 2%R e in ig u n g W o h n u n g (S ta u b sa u g e r , D a m p f b e s e n ...) L ic h t 2% 26% blog.Stromhaltig.de
  • Wie hat sich der Verbrauch beiIhnen in den letzten Jahrenentwickelt? E h e r g le ic h g e b lie b e n 8% U nbe kannt 29% 43% V e r b r a u c h is t g e s tie g e n V e r b r a u c h is t g e s u n k e n V e r b r a u c h is t s ta r k 16% 4% ge su n ke n blog.Stromhaltig.de
  • Vielen Dank... “Strom aus der Steckdose: Eigentum, von der Erzeugung bis zum Verbrauch” eigenstrom.stromhaltig.de ISBN: 3844243895 blog.Stromhaltig.de
  • Lizenz / Impressum Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported Lizenz. Weitere Informationen: http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.de (c) 2013 by Thorsten Zoerner Gerhard Weiser Ring 29 69256 Mauer Deutschland Tel: 06226-9790348 me@thorsten-zoerner.com blog.Stromhaltig.de