Your SlideShare is downloading. ×
Aeg ewa-7500-wasserkocher-temperaturvorwahl-mit-digitalanzeige-1-7-liter
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Aeg ewa-7500-wasserkocher-temperaturvorwahl-mit-digitalanzeige-1-7-liter

6
views

Published on


0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
6
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. AEG EWA 7500 Wasserkocher / Temperaturvorwahl mit Digitalanzeige / 1.7LiterBig Deal!- AEG EWA 7500 Wasserkocher / Temperaturvorwahl mit Digitalanzeige / 1.7 Liter]- Wasserkocher EWA 7500- Temperaturvorwahl mit Digitalanzeige- Leistungsstarker Edelstahl-Wasserkocher im attraktiven kompakten Design- Fassungsvermögen:1,7 Liter- Temperaturstufen: 50-60-70-80-90/100 °CNicht geeignet für Kinder unter 3 JahrenComments38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreichDas Gert ist top!, 21. Dezember 2011VonLocke- Alle meine Rezensionen ansehen
  • 2. Rezension bezieht sich auf: AEG EWA 7500 Wasserkocher / Temperaturvorwahl mit Digitalanzeige / 1.7 Liter(Haushaltswaren)Ich kann die schlechten Bewertungen fr diesen Kocher nicht nachvollziehen. Allerdings htten sie mich fast davon abgehalten, mirdieses Gert genauer anzussehen und dann zu bestellen. Habe es doch bestellt und bin begeistert!Fr mich war es wichtig, dass derWasserkocher die jeweilige Temperatur anzeigt und nicht zu intensiv piept.Beides erfllt dieser Wasserkocher. Sobald das Wassereine Temperatur ber 40 Grad erreicht, zeigt er die jeweilige Temperatur des Wassers an. Zustzlich verfrbt sich noch der Bereich derWasserstandsanzeige entsprechend der Temperatur. Eine nette Spielerei, die sich durchaus als ntzlich erweist, da man so auf einenBlick und sogar ohne Brille erkennen kann, wie weit das Wasser schon ist.Die Temperaturanzeige liegt leider unter dem Griff undist daher schlecht ablesbar, whrend man das Wasser unter dem Wasserhahn einfllt. Aber da knnte ich bei meiner Sple eine Anzeige,die mittig auf dem Kocher liegt, auch schlecht erkennen. Dafr ist die Anzeige ansonsten gut ablesbar, da man den Wasserstand guterkennen kann.Piepen tut der Wasserkocher auch, aber dezent. Wenn man ihn auf die Bodenplatte aufsetzt, piept er kurz. Und wenndas Wasser fertig ist, drei mal. Aber relativ leise, es nervt nicht, ich finde es ntzlich, da ich schon fter mal das Wasser vergesse,wenn ich sonst noch etwas in der Kche zu tun habe.Man kann die Temperatur in 10er-Schritten von 50 bis 90 Grad einstellen oderihn einfach kochen lassen. Die Temperatureinstellung kann man mit Warmhalten kombinieren, dabei wird das Wasser zunchst aufdie eingestellte Temperatur erhitzt und dann auf dieser Temperatur fr 30 min gehalten. Man kann es aber auch so einstellen, dass dasWasser zunchst kocht, dann auf die eingestellte Temperatur abkhlt und dann noch 30 min warmhalten lassen.Die Warmhaltefunktionist ganz ntzlich, wenn man, wie ich schon beschrieben habe, gerne mal vergisst, dass man ja Wasser aufgesetzt hat. Leider schaltetsich die Warmhaltefunktion aus, wenn man den Kocher von der Bodenplatte abnimmt. D.h. das Wasser fr die zweite Teetasse wirddann nicht warmgehalten. Aber so funktioniert glaube ich die Warmhaltefunktion bei all diesen Wasserkochern, leider!In einerRezension wurde beschrieben, dass die Temperatureinstellung nicht funktionierte. Das dachte ich bei meinem Wasserkocher zuerstauch. Die Anzeige zeigte 80 Grad und lie sich nicht verstellen. Wollte den Kocher schon wieder einpacken und zurck schicken.Dann kam ich auf die Idee, das transparent aussehende Schutzetikett, dass ber der Temperaturanzeige klebte, abzumachen. Haha,schon funktinierte alles. Die 80 Grad waren nmlich auf dem Aufkleber aufgedruckt, der gar nicht transparent war. Ist bldgemacht...Alles in allem freue ich mich tglich auf das Wasserkochen. 70, 80 oder 90 Grad je nach Grnteesorte. Oder kochendesWasser fr den Krutertee. Der Kocher sieht auch noch toll aus und funktioniert super! Schnell ist er auch noch!Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten RezensionenWar diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentare (7)37 von 37 Kunden fanden die folgende RezensionhilfreichAlle Erwartungen erfllt, 19. Januar 2012VonThorsten Rohweder- Alle meine Rezensionen ansehenVon Amazon besttigter Kauf(Was ist das?)Rezension bezieht sich auf: AEG EWA 7500 Wasserkocher / Temperaturvorwahl mit Digitalanzeige / 1.7 Liter(Haushaltswaren)Unser alter Wasserkocher hatte den Geist aufgegeben. Er hatte eine Temperaturvorwahl mittels analogem Drehrad ohneTemperaturskala und war aus Plastik mit Edelstahlboden. Vor ein paar Tagen nur noch Powerleuchte, aber kein Aufheizen mehr.Schluss und Aus.Der neue Wasserkocher sollte daher auch eine Temperaturvorwahl besitzen, da wir fters mal grnen Tee trinken. Mitdem analogen Drehrad war dies allerdings nur bedingt mglich. So habe ich ein Gert gesucht, dass die Anzeige digitalermglich.Auerdem sollte der Wasserkocher nicht zu laut sein. Diese Recherche ist mir aber nicht gelungen, die Kenngre in dB gibtes leider nicht und viele Rezensionen sind hier auch widersprchlich. Daher habe ich mich auf die Temperaturvorwahlkonzentriert.Der AEG Wasserkocher kommt elegant, aber nicht zu auffllig im Erscheinungsbild.Farblich drfte er berall hinpassen.Die Basis ist unauffllig, steht nicht hervor.Ich habe testweise den Kalkfilter herausgenommen,was mir problemlos gelang. Auch das Zurckschieben ging problemlos.Der Deckelbereich ist deutlich schmaler als bei unserem altenGert. Mit der Hand komme ich dort nicht hinein (eine Frauenhand wird es schaffen). Dies ist aber kein Nachteil. Bei unserem altenGert haben wir auch nicht von innen gesubert, ein gelegentliches Entkalken hat den Innenbereich immer blitzblank hinterlassen, daswird hier auch nicht anders sein.Es hat sich herausgestellt : Er ist deutlich leiser als unser alter Wasserkocher. Juhu ! Das anfngliche"Knallen" findet nicht statt. Die Lautstrke bleibt konstant leise, das endfllige nicht zu verhindernde Wasserblubbern beim Kochen ist
  • 3. sicher lauter als das Aufheizgerusch, insgesamt sehr leise.Ich habe mit einem Energiekostengert gemessen :Bei Aufheizen auf 100Grad findet bei 2050 Watt statt.Hier der Messverlauf fr 1 Liter kaltes Wasser in kaltem Gert :Tm:ss40 1:1050 1:3060 1:5570 2:2080 2:4090 3:0595 3:17100 3:28Im Leerlauf (nur Temperaturanzeige) hat mein Messgert beimAEG-Gert 0.0 Watt angezeigt, d.h. es liegt unterhalb der Messtoleranz. Da ich schon bei anderen Standbygerten 2 bis 4 Wattgemessen habe, kann ich sagen, dass es weniger als 2 Watt sein mssen.Vermutlich sogar deutlich weniger als 1 Watt.Daher ist dasArgument Stromverbrauch im Leerlauf nur fr Puristen relevant, hier wird kein in Cent messbarer Betrag zusammenkommen. DieAnzeige unserer 15 Jahre alten Mikrowelle verbraucht 4 Watt, mal zum Vergleich, dito ein altes Radio wenn es auf "AUS" steht unddas hat gar keine Anzeige. Das sind schon ganz andere Kaliber.Die farbliche Anzeige der Temperatur ist eine nette Spielerei, gibtaber etwas Ambiente.Die Warmhaltefunktion werden wir nicht nutzen, der Anwendungsbereich ist mir nicht ganz klar, abervielleicht braucht es ja jemand.Der Wasserkocher macht das Aufkochen durch die temperaturabhngige Beleuchtung und die direkteTemperaturanzeige oben am Griff auch fr Ungeduldige angenehm.Der Einschalter ist oben am Griff, sodass man nach dem Einfllennicht noch malwoanders hingreifen muss (unser Altgert hatte einen Hebel unten,d.h. jedes Mal zustzlich unten hingreifen).Ichvergebe 5 Sterne.Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten RezensionenWar diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentar (1)85 von 86 Kunden fanden die folgende RezensionhilfreichViel Edelstahl, sehr wenig Kunststoff imInneren, sehr gut isoliert, 16. Januar 2012VonNorbert Zimmermann- Alle meine Rezensionen ansehenVon Amazon besttigter Kauf(Was ist das?)Rezension bezieht sich auf: AEG EWA 7500 Wasserkocher / Temperaturvorwahl mit Digitalanzeige / 1.7 Liter(Haushaltswaren)Nachdem sich bei meinem alten Wasserkocher der Deckel nicht mehr schlieen lie, machte ich mich auf die Suche nach einem neuenGert. Zuerst fiel mein Auge auf den Russell Hobbs Energy Saving Thermo Select Wasserkocher. Bei dem wollte das Kalksieb nach7 Tagen im Gebrauch nicht mehr halten, und der Deckel lie sich nach weiteren 3 Tagen nur ffnen, wenn sich die Temperatur desWassers auf unter 90 Grad abgekhlt hatte. Auf diese Weise leicht frustiert, versuchte ich es danach zuerst mit einem Kocher ohneTemperatureinstellung Rowenta BV 600C31 Wasserkocher Silver Art, den ich aber erst gar nicht in Betrieb nahm, weil seineOberflche so hochglanzpoliert ist, dass fast schon alleine vom Anschauen Fingerabdrcke auf seiner Oberflche erschienen. Den ProfiCook PC-WKS 1013 Wasserkocher entdeckte ich im rtlichen Handel, und war dort von seiner sehr guten Verarbeitung begeistert.Aufgrund der piep-piep-piep-Rezensionen hier auf amazon.de entschied ich mich nach langem berlegen gegen den Kauf diesesGertes.Letztendlich entschied ich mich fr den AEG EWA 7500 Wasserkocher / Temperaturvorwahl mit Digitalanzeige / 1.7 Liter,mit dem ich hochzufrieden bin._____________________________++ Das Wasser kommt bei diesem Gert mit so wenig Kunststoffin Berhrung, wie bei keinem der anderen drei Kocher.+ Laut Gebrauchsanleitung reicht es aus, wenn Sie den Wasserkocher vorErstgebrauch ein Mal kalt aussplen. Ich habe danach trotzdem noch zwei Mal Wasser zum Kochen gebracht, bevor ich ihn das ersteMal verwendete.+ Um einen Liter Wasser zum Kochen zu bringen, verbraucht das Gert 0,109 kWh. Im Standby hat das Gert einVerbrauch von 0,53 Watt (Mit einem Messgert, dass fr niedrige Ruhestrme ausgelegt ist, gemessen).+ Die gebrstete Oberflche istsehr pflegeleicht.+ Nach dem Ausgieen tropft nichts nach.+ Beim Ausgieen fliet das Wasser an die vorgesehene Stelle.+ Er stehtsehr stabil auf der Basis.+ Das Kalksieb hlt und ist auswaschbar.++ Die Farben der Produktbilder fallen viel greller aus als inWirklichkeit.++ Das Gert macht einen sehr gut verarbeiteten Eindruck.++ Das entnommene Wasser hat einen neutralenGeschmack.++ Vor allem entstrmt ihm auch keinerlei Kunststoffgeruch.+ Das Wasser kann direkt zum Kochen gebracht werden.+Oder auf zuvor voreingestellte 50, 60, 70, 80 oder 90 Grad geheizt werden.+ Kurz bevor die voreingestellte Temperatur erreichtwird (nicht bei 100 Grad), regelt sich der Kocher immer wieder runter, so dass diese Temperaturen ziemlich genau erreicht werden.+Auf Wunsch hlt der Wasserkocher das Wasser fr eine halbe Stunde auf der voreingestellten Temperatur warm.+ Ab 40 Grad wirddie Temperatur des Wassers am Display angezeigt.+ Die steigende Wassertemperatur wird gleichzeitig auch optisch durch
  • 4. wechselnde Farben (grn, hellblau, dunkelblau, violett, rot) an der Wasserstandanzeige angezeigt.+/- Beim Erreichen der gewnschtenTemperatur ertnen 5 dezente Signaltne.++ Wenn Sie das Gert kurz vorher von der Basis nehmen, ertnen keine Signaltne.+/- Wenndas Gert auf die Basis gestellt wird, ertnt ebenfalls ein dezenter Ton, weil sich die Elektronik dabei einschaltet.++ Auch hier wirddann die Temperatur des Wassers auf dem Display angezeigt, sofern diese 40 Grad oder mehr betrgt.+/- Bei jedem Tastendruck ertntebenfalls ein dezenter Ton._____________________________Fr mich ist der AEG EWA 7500 Wasserkocher / Temperaturvorwahlmit Digitalanzeige / 1.7 Liter fast schon der ideale Wasserkocher. Einzig die Basis des Gertes knnte minimal wertiger sein. Mit eineretwas intelligenteren Kabelaufwicklung (drei statt nur einer mglichen Austrittsffnung fr das Kabel) wre es dann fast schon dasperfekte Gert.Sollten Sie noch Fragen zu einzelnen Punkten meiner Rezension...Weitere InformationenHelfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten RezensionenWar diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentare (32)