Your SlideShare is downloading. ×
 
 
 
<ul><li>16 Wißt ihr nicht, daß ihr Gottes  Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt? </li></ul><ul><li>1. Kor 3,16 <...
 
<ul><li>5 Und auch ihr  als  lebendige Steine  erbaut euch zum geistlichen Hause und  </li></ul><ul><li>zur  heiligen Prie...
<ul><li>1 Ich ermahne euch nun, liebe Brüder, durch die Barmherzigkeit Gottes, dass ihr  </li></ul><ul><li>eure Leiber  </...
<ul><li>·  G emeinschaft </li></ul><ul><li>·  N achfolge </li></ul><ul><li>·  A nbetung </li></ul><ul><li>·  D ienst </li>...
 
 
<ul><li>19 So seid ihr nun … </li></ul><ul><li>20 erbaut auf den Grund der Apostel und Propheten, da Jesus Christus der Ec...
 
<ul><li>Wir aber sind der  Tempel des lebendigen Gottes; wie denn Gott spricht: »Ich will unter ihnen wohnen und wandeln u...
 
<ul><li>5 Und auch ihr  als lebendige Steine erbaut  euch zum geistlichen Hause und zur heiligen Priesterschaft, zu opfern...
 
 
<ul><li>12 Wer überwindet, den will ich machen  </li></ul><ul><li>zum Pfeiler in dem  Tempel meines Gottes,   </li></ul><u...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Predigt, 2009 03 22, Tempel

618

Published on

Published in: Spiritual
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
618
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Predigt, 2009 03 22, Tempel"

  1. 4. <ul><li>16 Wißt ihr nicht, daß ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt? </li></ul><ul><li>1. Kor 3,16 </li></ul><ul><li>17 Wenn jemand den Tempel Gottes verdirbt, den wird Gott verderben, denn der Tempel Gottes ist heilig; der seid ihr. </li></ul><ul><li>1. Kor 3,17 </li></ul>
  2. 6. <ul><li>5 Und auch ihr als lebendige Steine erbaut euch zum geistlichen Hause und </li></ul><ul><li>zur heiligen Priesterschaft , </li></ul><ul><li>zu opfern geistliche Opfer , </li></ul><ul><li>die Gott wohlgefällig sind durch Jesus Christus. </li></ul><ul><li>1. Petr 2,5 </li></ul>
  3. 7. <ul><li>1 Ich ermahne euch nun, liebe Brüder, durch die Barmherzigkeit Gottes, dass ihr </li></ul><ul><li>eure Leiber </li></ul><ul><li>hingebt als ein Opfer , </li></ul><ul><li>das lebendig, heilig und Gott wohlgefällig ist. Das sei euer vernünftiger Gottesdienst. </li></ul><ul><li>Röm 12,1 </li></ul>
  4. 8. <ul><li>·  G emeinschaft </li></ul><ul><li>·  N achfolge </li></ul><ul><li>·  A nbetung </li></ul><ul><li>·  D ienst </li></ul><ul><li>·  E vangelisation </li></ul>
  5. 11. <ul><li>19 So seid ihr nun … </li></ul><ul><li>20 erbaut auf den Grund der Apostel und Propheten, da Jesus Christus der Eckstein ist, </li></ul><ul><li>21 auf welchem der ganze Bau ineinandergefügt wächst zu einem heiligen Tempel in dem Herrn . </li></ul><ul><li>22 Durch ihn werdet auch ihr miterbaut zu einer Wohnung Gottes im Geist. </li></ul><ul><li>Eph. 2 </li></ul>
  6. 13. <ul><li>Wir aber sind der Tempel des lebendigen Gottes; wie denn Gott spricht: »Ich will unter ihnen wohnen und wandeln und will ihr Gott sein, und sie sollen mein Volk sein.« </li></ul><ul><li>2. Kor. 6,16 </li></ul>
  7. 15. <ul><li>5 Und auch ihr als lebendige Steine erbaut euch zum geistlichen Hause und zur heiligen Priesterschaft, zu opfern geistliche Opfer, die Gott wohlgefällig sind durch Jesus Christus. </li></ul><ul><li>1. Petr 2,5 </li></ul>
  8. 18. <ul><li>12 Wer überwindet, den will ich machen </li></ul><ul><li>zum Pfeiler in dem Tempel meines Gottes, </li></ul><ul><li>und er soll nicht mehr hinausgehen, und ich will auf ihn schreiben den Namen meines Gottes und den Namen des neuen Jerusalem, der Stadt meines Gottes, die vom Himmel herniederkommt von meinem Gott, und meinen Namen, den neuen. </li></ul><ul><li>13 Wer Ohren hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt! </li></ul><ul><li>Off. 3,12f. </li></ul>

×