Your SlideShare is downloading. ×
3 Leide mit als ein guter Streiter Christi
 Jesu.
 4 Wer in den Krieg zieht, ver wickelt
 sich nicht in Geschäf te des t...
10 Zuletzt: Seid stark in dem Herrn und
 in der Macht seiner Stärke.
 11 Zieht an die Waf fenrüstung Gottes,
 damit ihr ...
11 Zieht an die Waf fenrüstung Gottes,
 damit ihr bestehen könnt gegen die
 listigen Anschläge des Teufels.
 12 Denn wir...
   26 Ich bin of t gereist, ich bin in Gefahr
    gewesen durch Flüsse, in Gefahr unter
    Räubern, in Gefahr unter Jude...
Bilder Der Gemeinde Iv, Soldaten
Bilder Der Gemeinde Iv, Soldaten
Bilder Der Gemeinde Iv, Soldaten
Bilder Der Gemeinde Iv, Soldaten
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Bilder Der Gemeinde Iv, Soldaten

259

Published on

Published in: Spiritual, News & Politics
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
259
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Bilder Der Gemeinde Iv, Soldaten"

  1. 1. 3 Leide mit als ein guter Streiter Christi Jesu.  4 Wer in den Krieg zieht, ver wickelt sich nicht in Geschäf te des täglichen Lebens, damit er dem gefalle, der ihn angeworben hat.  2. Tim 2, 3f.  
  2. 2. 10 Zuletzt: Seid stark in dem Herrn und in der Macht seiner Stärke.  11 Zieht an die Waf fenrüstung Gottes, damit ihr bestehen könnt gegen die listigen Anschläge des Teufels.  Eph 6
  3. 3. 11 Zieht an die Waf fenrüstung Gottes, damit ihr bestehen könnt gegen die listigen Anschläge des Teufels.  12 Denn wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern mit Mächtigen und Gewaltigen, nämlich mit den Herren der Welt, die in dieser Finsternis herrschen, mit den bösen Geistern unter dem Himmel.  
  4. 4.  26 Ich bin of t gereist, ich bin in Gefahr gewesen durch Flüsse, in Gefahr unter Räubern, in Gefahr unter Juden, in Gefahr unter Heiden, in Gefahr in Städten, in Gefahr in Wüsten, in Gefahr auf dem Meer, in Gefahr unter falschen Brüdern;  27 in Mühe und Arbeit, in viel Wachen, in Hunger und Durst, in viel Fasten, in Frost und Blöße;  28 und außer all dem noch das, was täglich auf mich einstürmt, und die Sorge für alle Gemeinden.

×