Social Media Monitoring
für Unternehmen
WebPR 2010
Wolfgang Wopperer
Social Media?
Facebook



Traffic-
                                            13%

                                                    ...
Social Media!
Netze, nicht Plattformen
Menschen, nicht Medien
Engagement vs. Kontrolle
Kampagne?
Involvierung?
Markets are
Conversations.
Wie wollen Sie sich
            Sie sich
beteiligen?
beteiligen?
Thermometer
Radar
Multiplikatoren
Dialog
Video         Antwort
auf YouTube   auf YouTube
Monitoring:
Strategie
Daten ➔ Information   Information ➔ Wissen   Wissen ➔ Handeln




  Zuhören ➔ Verstehen ➔ Eingreifen


            Social ...
Zuhören
‣ relevante Kanäle identifizieren
‣ Themen, Marken, Schlagworte beobachten
‣ Kennzahlen erfassen
‣ Fokus auf Inhalt...
Verstehen
‣ Aggregation und Visualisierung
‣ Extraktion und Analyse
‣ Schlagworte und Themen
‣ Personen und Orte
‣ „Sentim...
Eingreifen
‣ direkt oder strategisch
‣ Dialog oder Kampagne
‣ aktive Nutzung der relevanten Kanäle
‣ Aufgreifen & Anknüpfe...
Monitoring:
Werkzeuge
Vorab:
‣ Fragen
‣ Themen
‣ Zielgruppen
‣ Diskussionsarenen
‣ organisatorische Einbindung
Trendanalyse

                                                                                   BuzzLogic
               ...
kostenlos           WebApps              SaaS          Consulting

                   Blogger, Künstler,                  ...
Probleme
‣ schwankende Breite der Datenerfassung
‣ Information Overload
‣ fragwürdige Verlässlichkeit der Analyse
‣ mangel...
Strategie(n)
‣ Werkzeug für den Kommunikationsalltag
‣ Controlling für Social-Media-Strategien
‣ Kompetenzaufbau vs. Outso...
Ceterum censeo...
Danke. Fragen?

Bilder:
http://www.flickr.com/photos/sixtus/3820475078/
http://www.flickr.com/photos/nahkahousu/1396871986/
...
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Social Media Monitoring für Unternehmen
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Social Media Monitoring für Unternehmen

3,153

Published on

Slides of a talk given at the WebPR 2010 in Munich, March 11th 2010.

Published in: Business, Technology

Social Media Monitoring für Unternehmen

  1. 1. Social Media Monitoring für Unternehmen WebPR 2010 Wolfgang Wopperer
  2. 2. Social Media?
  3. 3. Facebook Traffic- 13% MySpace Quellen 2% großer eBay 8% Portale Google 7% Rest 70% Quelle: Compete (Stand: 12/2009)
  4. 4. Social Media!
  5. 5. Netze, nicht Plattformen
  6. 6. Menschen, nicht Medien
  7. 7. Engagement vs. Kontrolle
  8. 8. Kampagne?
  9. 9. Involvierung?
  10. 10. Markets are Conversations. Wie wollen Sie sich Sie sich beteiligen? beteiligen?
  11. 11. Thermometer
  12. 12. Radar
  13. 13. Multiplikatoren
  14. 14. Dialog
  15. 15. Video Antwort auf YouTube auf YouTube
  16. 16. Monitoring: Strategie
  17. 17. Daten ➔ Information Information ➔ Wissen Wissen ➔ Handeln Zuhören ➔ Verstehen ➔ Eingreifen Social Media Monitoring
  18. 18. Zuhören ‣ relevante Kanäle identifizieren ‣ Themen, Marken, Schlagworte beobachten ‣ Kennzahlen erfassen ‣ Fokus auf Inhalte, nicht nur auf Messung ‣ Zeit! Engagement! Aufwand!
  19. 19. Verstehen ‣ Aggregation und Visualisierung ‣ Extraktion und Analyse ‣ Schlagworte und Themen ‣ Personen und Orte ‣ „Sentiment Analysis“ ‣ Zeit! Engagement! Aufwand!
  20. 20. Eingreifen ‣ direkt oder strategisch ‣ Dialog oder Kampagne ‣ aktive Nutzung der relevanten Kanäle ‣ Aufgreifen & Anknüpfen ‣ Zeit! Engagement! Aufwand!
  21. 21. Monitoring: Werkzeuge
  22. 22. Vorab: ‣ Fragen ‣ Themen ‣ Zielgruppen ‣ Diskussionsarenen ‣ organisatorische Einbindung
  23. 23. Trendanalyse BuzzLogic Social Radar ethority Brandwatch Cymfony Trendrr Pro Trendrr BrandsEye SM2 truCAST BlogPulse Radian6 Scoutlabs filtrbox Professional do it yourself Service Spredfast IceRocket Viralheat trackur socialmention direkte Beobachtung
  24. 24. kostenlos WebApps SaaS Consulting Blogger, Künstler, KMU, Agenturen, Großunternehmen Zielgruppen Freelancer, KMU Freelancer Großunternehmen Datenbreite mittel - hoch mittel - hoch hoch intransparent Analysetiefe gering gering - mittel mittel - hoch hoch Features wenig mittel viel viel Ease of Use mittel - hoch mittel - hoch gering - mittel n.a. Individualisier- gering mittel hoch hoch barkeit Offenheit gering - hoch gering - hoch gering - hoch gering Preise / Monat 0€ € 10 – 250 € 300 – 10.000 > € 10.000
  25. 25. Probleme ‣ schwankende Breite der Datenerfassung ‣ Information Overload ‣ fragwürdige Verlässlichkeit der Analyse ‣ mangelnde Zweckorientierung ‣ Kosten vs. Nutzen
  26. 26. Strategie(n) ‣ Werkzeug für den Kommunikationsalltag ‣ Controlling für Social-Media-Strategien ‣ Kompetenzaufbau vs. Outsourcing ‣ DIY vs. individuelle Lösungen vs. Produkt
  27. 27. Ceterum censeo...
  28. 28. Danke. Fragen? Bilder: http://www.flickr.com/photos/sixtus/3820475078/ http://www.flickr.com/photos/nahkahousu/1396871986/ http://www.flickr.com/photos/geekanddiva/2411197072/ http://www.flickr.com/photos/stero/3932499432/ http://www.flickr.com/photos/xiaozhuli/2881126968/ http://www.flickr.com/photos/tprzechlewski/3625453975/ http://www.flickr.com/photos/andresrueda/3407340937/ http://www.flickr.com/photos/loop_oh/296553005/ http://www.flickr.com/photos/thefangmonster/352439602/ http://www.flickr.com/photos/evanosherow/42341831/ http://www.flickr.com/photos/wallyg/298710453/ http://www.flickr.com/photos/swisscan/3491324572/ c bna Wolfgang Wopperer 2010

×