ViLM. Zukunft?!

  • 364 views
Uploaded on

 

More in: Technology , Education
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
364
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
2
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Visualization of Learning and TeachingStrategies with Multimedia (ViLM)Stand der Entwicklung und AusblickWolfgang ReinhardtArbeitsgruppe Didaktik der InformatikUniversität Paderborn
  • 2. Ziel der Software• Unterstützung verschiedener Video-Annotations-Szenarien • mehrere Sichten (1 bis n Videos, Spiegelung möglich) • unterschiedliche Rechte (Eigentümer vs. Gruppe) • Streaming der Videos (möglichst unbearbeitet) • Trennung von Annotation und Video • Phasen anlegen, benennen, beschreiben • Zusatzmaterialien hinzufügen 2 Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 3. Eingesetze Technologien• Adobe AIR (Flash)• RTMPS Streaming• Wowza Streaming Server• koaLA Backend (PHP API) 3 Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 4. Ablauf 4Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 5. e-lab Lernszenarien 5Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 6. Lektion Videoannotationen freischalten 6Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 7. Erstellen von Projekten 7Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 8. Lektion Videoannotationen 8Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 9. Startbildschirm VCC 9Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 10. Neues Projekt anlegen 10Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 11. Videos hinzufügen 11Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 12. Projekte in der Lektion 12Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 13. Annotieren von Projekten 13Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 14. Kurs auswählen 14Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 15. Projekt selektieren 15Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 16. Phasenübersicht 16Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 17. Neue Phase(n) anlegen 17Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 18. Abspielen von Projekten 18Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 19. Player starten 19Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 20. Phasenübersicht 20Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 21. Phasenbeschreibung 21Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 22. Zukunft. Zukunft? 22Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 23. Zukunft. Zukunft?• Gutes Feedback bisher. Einsatz in Gruppen bis 15 Benutzer• Wie viele Nutzer gibt es zukünftig (pro Kurs)?• derzeitige Einschränkung auf koaLA (e-lab)• Wie viele Aufzeichnungen? (derzeit etwa 1-3GB pro 90 Minuten)• Flash ist keine Zukunftstechnologie (mehr)• HTML5 und Verlagerung in den Browser weitere didaktische• IMT-Support? IMT-Angebot? Szenarien?!? 23 Wolfgang Reinhardt - @wollepb - Universität Paderborn
  • 24. wolfgang reinhardt university of paderborn social media ginkgotwitter recommendations awarenessresearch networks bibliometrics research 2.0 artefact-actor-networks sna www.isitjustme.de @wollepb @wollepb @wolfgang.reinhardt @wollepb @wollepb @wolfgang.reinhardt @wollepb @wollepb @wollepb