Your SlideShare is downloading. ×
Markus Krampe Mister Ole
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Markus Krampe Mister Ole

388

Published on

Während andere Musiksparten sich immer lauter beklagen, zeigt die Erfolgskurve in der Schlagerbranche steil nach oben. Einer, der dafür mit verantwortlich ist, bekam Anfang des Jahres den goldenen …

Während andere Musiksparten sich immer lauter beklagen, zeigt die Erfolgskurve in der Schlagerbranche steil nach oben. Einer, der dafür mit verantwortlich ist, bekam Anfang des Jahres den goldenen Schlager-Saphir als “Bester Veranstalter des Jahres” verliehen. Markus Krampe, der „Mr. Olé“, Ex-Manager von Michael Wendler und derzeit wichtigster Mann im deutschen Schlager, wurde für den riesigen Erfolg seiner mittlerweile legendären Olé-Festivals und die Eröffnung des Partylokals NINA in Bottrop ausgezeichnet. Und das zu Recht – Erfolg ist derzeit sein zweiter Name. Markus Krampe stellt jeden Wetterfrosch in den Schatten, denn wenn Krampe ruft, kommen nicht nur zigtausend Menschen und die Stars der Partyszene – sogar die Wolken gehorchen und lassen der Sonne freie Bahn, damit die Besucher der Veranstaltungen von Markus Krampe und der Event-Agentur „Pro-Event“ auch bei strahlendem Sonnenschein mit aktuellen und namhaften Live-Acts aus der Schlager-, Pop- und Partyszene feiern können.

Published in: Entertainment & Humor
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
388
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Markus Krampe, der „Mr. Olé“
  • 2. Während andere Musiksparten sich immer lauter beklagen, zeigt die Erfolgskurve in derSchlagerbranche steil nach oben. Einer, der dafür mit verantwortlich ist, bekam Anfang des Jahresden goldenen Schlager-Saphir als “Bester Veranstalter des Jahres” verliehen.Markus Krampe, der „Mr. Olé“, Ex-Manager von Michael Wendler und derzeit wichtigster Mannim deutschen Schlager, wurde für den riesigen Erfolg seiner mittlerweile legendären Olé-Festivalsund die Eröffnung des Partylokals NINA in Bottrop ausgezeichnet. Und das zu Recht – Erfolg istderzeit sein zweiter Name. Markus Krampe stellt jeden Wetterfrosch in den Schatten, denn wennKrampe ruft, kommen nicht nur zigtausend Menschen und die Stars der Partyszene – sogar dieWolken gehorchen und lassen der Sonne freie Bahn, damit die Besucher der Veranstaltungen vonMarkus Krampe und der Event-Agentur „Pro-Event“ auch bei strahlendem Sonnenschein mitaktuellen und namhaften Live-Acts aus der Schlager-, Pop- und Partyszene feiern können.In diesem Jahr veranstaltete Markus Krampe bereits 5 ausverkaufte Mega-Events. Los ging es inKöln mit „Kölle Olé“ am 2. Juni, danach folgte der zweite Kracher bei „Oberhausen Olé“ und dieerste Premiere am 30. Juni mit „Dortmund Olé“. Hier konnte Markus Krampe RTL2 für dieAufzeichnung der „Ballermann Hits 2012“ gewinnen und somit Millionen Zuschauer am TV vonder Stimmung im Westfalenpark überzeugen. Weiter ging es mit dem neuen Dreamteam LukasPodolski und Markus Krampe bei „Bergheim feiert“, dem Event zugunsten des ehemaligenFussballclubs von Lukas Podolski, dem FC Bergheim 2000. Nach einer mehrwöchigen Pause zumDurchatmen startete dann am 25. August zum sechsten Mal die größte Sommerparty im Sauerlandmit „Olpe Olé“. Zwei Events stehen in diesem Jahr noch an, auch eine Premiere: In Aachen wurdendie Vorbereitungen selbst für einen Markus Krampe zur Herausforderung, denn Politiker und auchAnwohner standen dem Sommerfest „Aachen Olé“ skeptisch gegenüber. Doch mit Geduld undErfahrung konnte Markus Krampe alle Bedenken aus dem Weg räumen, so das Aachen Olé nichtsmehr im Wege steht. Das letzte Event von Markus Krampe in diesem Jahr geht dann am 22.September in Trier im Messepark über die Bühne. Auch wenn viele versuchen, Markus Krampe undsein Konzept zu kopieren – niemand kann ihm das Wasser reichen, derzeit wird einfach alles was eranfasst zu einem Mega-Erfolg. So auch das “neue Wohnzimmer von Michael Wendler” – das
  • 3. Tanzlokal NINA in Bottrop. Jede Woche treten hier die großen Stars aus der Schlagerbranche auf.Seit Eröffnung Ende September 2011 konnte Markus Krampe hier schon Stars, wie Michelle,Matthias Reim, Christian Anders, Nino de Angelo, Norman Langen und natürlich den König selber,Michael Wendler, ans Mikro locken. Die Fans sind begeistert, das Lokal an jedem Wochenenderappelvoll. Auch hier bewies Markus Krampe ein goldenes Händchen und er selber bestätigt, dassihm die Ideen noch lange nicht ausgehen: „Ich bin noch lange nicht am Ende, ich habe ein tollesTeam, dem ich auch sehr dankbar bin. Mit diesen Leuten kann man einiges erreichen und mirkommen immer noch Ideen, auf die sich die Menschen freuen können“, so Krampe auf die Fragenach der Zukunft.Kategorie: Kunst & Kultur, Urlaub und FreizeitTag: markus krampe, markus krampe berlin, markus krampe facebook, markus krampe feiert,markus krampe feiert geburtstag, markus krampe feiert rein, markus krampe freundin, markuskrampe geburtstag, markus krampe lebenslauf, markus krampe pro event, markus krampe pro eventltd, markus krampe veranstalter, markus krampe wiki
  • 4. Markus Krampe, der „Mr. Olé“

×