Mit neuen Netzen fischen. Wie hilfreich sind Facebook & Co. für die Personalakquise

633 views
586 views

Published on

Vortrag über Social Recruiting beim 1. LfK-Kongress
Personalmarketing im KOMED, Zentrum für
Veranstaltungen im MediaPark Köln.
LfK = Landesverband freie ambulante
Krankenpflege NRW e.V.

0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
633
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
3
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Mit neuen Netzen fischen. Wie hilfreich sind Facebook & Co. für die Personalakquise

  1. 1. Wie hilfreich sind Facebook & Co. für die Personalakquise? Wibke Ladwig @sinnundverstand 14. Mai 2014 Köln | 1. LfK-Kongress Personalmarketing Mit neuen Netzen fischen
  2. 2. Wibke Ladwig Sinn und Verstand Kommunikationswerkstatt Social Web Ranger Ideenkatalysator Storytelling Kreativität Social Web Coaching
  3. 3. #mitfischen Wibke Ladwig @sinnundverstand 14. Mai 2014 Köln | 1. LfK-Kongress Personalmarketing Mit neuen Netzen fischen
  4. 4. 84 Prozent der Deutschen sind online.
  5. 5. Deutschland mit 35% (ca. 28 Mio. Nutzern) im Mittelfeld
  6. 6. Alles nur Hype?!
  7. 7. Link zum Video Wo informieren sich Studenten auf Jobsuche?
  8. 8. 41,9% Aufbau einer Arbeitgebermarke www.socialmedia-recruiting.com/studien/
  9. 9. »Gestern Azubi, heute Facharbeiter, morgen drinktec.« Menschen bei Krones Mitarbeiterblog
  10. 10. über 1.330.000 Views, fast 2.000 Abonnenten Link zum Video
  11. 11. Krones bei Facebook
  12. 12. Krones bei Facebook
  13. 13. Krones bei Facebook
  14. 14. Krones bei Facebook
  15. 15. Website: Anlaufstelle Nummer 1
  16. 16. Website Print Blog Agentur für Arbeit Social Media Jobbörsen Mitarbeiter Crossmediales Personalmarketing
  17. 17. Link zu Facebook Mensch und Firmenkultur im Fokus.
  18. 18. http://your.bosch-career.com/
  19. 19. Link zum interaktiven Video Interaktives Bewerbungsvideo von Deloitte NZ
  20. 20. Beschäftigung mit dem Arbeitgeber Aufmerksamkeit Unterhaltungswert
  21. 21. Was wollen Bewerber? Einen Arbeitgeber, der ... … soziale Verantwortung übernimmt. … für Innovation und Qualität steht. Sie wollen sich wohlfühlen, Freude an der Arbeit und Entwicklungsmöglichkeiten.
  22. 22. http://www.wollmilchsau.de/warum-arbeiten-wir-eigentlich/
  23. 23. http://www.wollmilchsau.de/warum-arbeiten-wir-eigentlich/
  24. 24. Moment mal …!
  25. 25. Link zur Kampagne Kampagne der hessischen Wohlfahrtsverbände
  26. 26. Link zu Facebook
  27. 27. Informationshappen für Facebook
  28. 28. Storytelling mit Mitarbeitern – und Witz Link zu Pinterest
  29. 29. Geht's auch eine Nummer kleiner?
  30. 30. Social Recruting beginnt beim Menschen ● Ansprechpartner für künftige Mitarbeiter ● Klarname, Jobbezeichnung ● sympathisches Profilbild ● Professionell, aber menschlich ● Rechtschreibung ● Ansprechbar, Kontaktdaten ● höflich, unanstrengend
  31. 31. Ansprechbarkeit und Teilnahme ● Menschen ● Gelegenheiten ● Anknüpfungspunkte
  32. 32. ● Kanäle identifizieren: wer ist wo? ● Zielgruppe definieren: wen will oder brauche ich? ● Influencer identifizieren ● Unternehmenskultur prüfen: wer passt zu uns? Verortung und Orientierung
  33. 33. ● XING, LinkedIn: Business-Netzwerke ● Facebook: Freundes-Netzwerk ● Twitter, Pinterest, Instagram: Interessens-Netzwerke ● Foren: in Deutschland nach wie vor beliebt Da sein, wo die Zielgruppe ist
  34. 34. Social Recruiting ist Chefsache!
  35. 35. 5 beliebte Irrtümer über Social Media 1. Social Media funktioniert sofort. 2. Social Media ist kostenlos. 3. Social Media ist ein Kinderspiel. 4. Social Media verdeckt interne Probleme. 5. Social Media wird wieder weggehen.
  36. 36. Sie bekommen die Mitarbeiter, die Sie verdienen.
  37. 37. 1. Respekt 2. Wertschätzung 3. Anerkennung 4. Geduld 5. Interesse 5 Faktoren für erfolgreiches Social Recruiting
  38. 38. 46% Direkte Ansprache von Kandidaten in Social Media www.socialmedia-recruiting.com/studien/
  39. 39. Teilhabe am Arbeitsalltag bei Twitter
  40. 40. Siehe da, der Deutsche Pflegerat e.V. twittert! @IchwillPflege
  41. 41. Ein rappender Altenpfleger (Video)
  42. 42. Verwandte Seelen finden sich. Deutsches Sprichwort
  43. 43. Wibke Ladwig @sinnundverstand 14. Mai 2014 Köln | 1. LfK-Kongress Personalmarketing Wibke Ladwig www.sinnundverstand.net Danke sehr! #mitfischen

×