Best Practices zu Social Media Marketing im Tourismus

  • 3,316 views
Uploaded on

Mein Vortrag zu DoIT-Tag 2010 der Tiroler Zukunftsstiftung im Congresspark Igls. Es geht in der Präsentation um Praxisbeispiele zu Social Media Marketing im Tourismus mit Schwerpunkt auf KMU.

Mein Vortrag zu DoIT-Tag 2010 der Tiroler Zukunftsstiftung im Congresspark Igls. Es geht in der Präsentation um Praxisbeispiele zu Social Media Marketing im Tourismus mit Schwerpunkt auf KMU.

More in: Travel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
No Downloads

Views

Total Views
3,316
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2

Actions

Shares
Downloads
87
Comments
0
Likes
4

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Social Media Marketing im Tourismus Marco Wegleiter für DoIT 2010 – Tiroler Zukunftsstiftung Congresspark Igls, 5.10.2010
  • 2. Warum im Tourismus? • Social Media ist eine Massenerscheinung • 65% aller Onliner gehen in Social Networks bevor sie ein Hotel buchen1 • Dort sein, wo die Gäste sind • Gäste gewinnen und binden • Auffindbarkeit bei Google verbessern Quelle: 1 Harris Interactive
  • 3. Zielgruppen im Tourismus • Gäste • Medien/Journalisten • Touristische Leistungsträger/Mitarbeiter • Marketing- und Vertriebspartner Quelle: Martin Schobert/tourismusdesign.com
  • 4. Was tun? • Zuhören • Dialoge führen • Interaktionen fördern • Gästen helfen • Medien verwenden • Tipps und Informationen liefern
  • 5. 23 1 Reisen wird „social“
  • 6. Laufende Umfrage Umfrage auf: www.webzucker.at oder http://poll.fm/29ext
  • 7. 23 1 Reisen wird „social“
  • 8. Bewertungsplattformen
  • 9. Webseiten
  • 10. Blogs
  • 11. 23 1 Reisen wird „social“
  • 12. Local Based Social Networks
  • 13. Local Based Services nehmen zu
  • 14. Foursquare
  • 15. Twitter
  • 16. 23 1 Reisen wird „social“
  • 17. Facebook
  • 18. Quelle: Hutter Consult GmbH
  • 19. Was wollen die User auf Facebook? Quelle: Chikita Research http://chitika.com/research/2010/twitter-and-facebook-are-for-news-myspace-is-for-leisure/ News, 28% Other, 17% Community, 17% How- To/DIY, 13% Shopping, 9% Tech, 7% Celeb/Entertain ment, 9%
  • 20. Wo sind die Wiederkehrer?
  • 21. YouTube
  • 22. Flickr
  • 23. Hotel Estrel Berlin
  • 24. To Do‘s? 1. Bestandsaufnahme/Analyse 2. Strukturen/Prozesse/Ressourcen 3. Kommunikationsstrategie 4. Vermarktungsstrategie 5. Operative Planung 6. Controlling
  • 25. Vielen Dank! Präsentation online: http://www.slideshare.net/webzucker Agentur & Unternehmensberatung Ing. Mag. Marco Wegleiter marco.wegleiter@webzucker.at T: +43 699 129 24 106 www.webzucker.at