Your SlideShare is downloading. ×

Webinar zu Online Marketing 2014

1,228
views

Published on

Aufnahme des Webinars zu Online Marketing für EPU 2014 mit der Wirtschaftskammer Österreich zum Thema Social Media Marketing für Unternehmen. Social Media Grundlagen zu Facebook, Google, Twitter, …

Aufnahme des Webinars zu Online Marketing für EPU 2014 mit der Wirtschaftskammer Österreich zum Thema Social Media Marketing für Unternehmen. Social Media Grundlagen zu Facebook, Google, Twitter, Instagram, Xing, Linkedin & Co sowie zahlreiche Fragen aus dem Publikum wurden interaktiv beantwortet. Video unter https://www.youtube.com/watch?v=IuyiaeQKLFY

Published in: Social Media

0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
1,228
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
8
Actions
Shares
0
Downloads
18
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Online Marketing Webinar mit Mag.Natascha Ljubic
  • 2. Online Marketing  Auch Internetmarketing oder Web-Marketing genannt  Umfasst alle Marketing Maßnahmen, die Besucher auf eine Internetpräsenz zu geschäftlichen Zwecken lenken  Teilgebiete sind z.B.  Bannerwerbung  Suchmaschinenmarketing  E-Mail Marketing  Affiliate Marketing  Social Media Marketing
  • 3. Online Marketing  Auch Internetmarketing oder Web-Marketing genannt  Umfasst alle Marketing Maßnahmen, die Besucher auf eine Internetpräsenz zu geschäftlichen Zwecken lenken  Teilgebiete sind z.B.  Bannerwerbung  Suchmaschinenmarketing  E-Mail Marketing  Affiliate Marketing  Social Media Marketing Der Fokus im Webinar
  • 4. 1. Facebook.com - 1,2 Mrd. weltweit/3,2 Mio in Ö 2. Google+ 600 Mio (2013), 600 T in Ö (2012) 3. Twitter.com - 600 Mio/90 T in Ö 4. LinkedIn - 230 Mio weltweit (0,2 Mio AUT) 5. Xing.com -14 Mio (6 Mio = 0,5 Mio AUT/CH, 5 Mio D) 6. Foursquare.com - 2 Mio Check-ins/Woche  Statistiken zu Österreich: www.socialmediaranking.at und http://socialmediaradar.at Social Media Nutzerzahlen
  • 5. Website Digitale Mundpropaganda
  • 6. SOCIAL MEDIA Kommunikation WARUM? WER? WO? WAS?
  • 7. WARUM?
  • 8. WER / Zielgruppe?  Meine Zielgruppe: Alter, Einkommen, Interessen, Ausbildung, Wohnort, .... SIE
  • 9. WO?  Wo hält sich ihre Zielgruppe für das Marketing auf?
  • 10. WAS? - Inhalte / Content
  • 11. FACEBOOK.COM – 1,2 MILLIARDEN NUTZER Profile (Personen), Seiten (Firmen), Gruppen, Werbung Im Durchschnitt: 150 Freunde, 1.Std./Tag, 3,2 Mio Nutzer (Ö)  www.facebook.com
  • 12. Biobäckerei Joseph Brot https://www.facebook.com/josephbrot
  • 13. Soziale „Bande“ knüpfen
  • 14. Produktentwicklung mit Joseph https://www.facebook.com/josephbrot
  • 15. Produktentwicklung mit Joseph https://foursquare.com/v/joseph-genuss/52732aea11d2d7e144288000
  • 16. GOOGLE+ (600 MIO) – plus.google.com  Profil (Personen), Seiten, Fotos, Angesagte Beiträge, Communities, Events, Hangouts On Air, Local
  • 17. Hangouts on Air = Live Stream via YouTube © www.wds7.at https://plus.google.com/hangouts
  • 18. Google+ bringt in die Google Suche
  • 19. Twitter.com – max.140 Zeichen
  • 20. Twitter - weltweite Echtzeit News https://twitter.com/HEYSE_News24
  • 21. Mittagsmenüs via Twitter  Fotos von @reisingers https://twitter.com/reisingers
  • 22. Tischbestellung via Twitter https://twitter.com/reisingers
  • 23. XING.COM (14.MIO, 0,5 IN A/CH) Business Netzwerk Nr. 1 im deutschsprachigen Raum D-A-CH
  • 24. Profil im Business Netzwerk
  • 25. Gruppen: Business Netzwerken
  • 26. Xing Unternehmen anlegen
  • 27. Malermeister bloggt aus dem Alltag http://blog.maler-heyse.de/
  • 28. http://blog.maler-heyse.de/
  • 29. Cup Cakes Wien  Ziele: Kundenservice, Akquise, Bestandskundenpflege  Zeitaufwand: 2-3.Stunden/Tag (Reichweite: 36.283 Likes)  www.cupcakes-wien.at
  • 30. www.facebook.com/CupCakesWien
  • 31. Cafe Reisinger
  • 32. Fragen Stellt eure Fragen auch auf der Facebook Seite von Natascha Ljubic www.facebook.com/forBusinesses
  • 33. 1.Analyse: Mitbewerb, Kunden, Ressourcen, Wissen, Content! 2.Ziel: z.B. Ich will monatlich, dass 10% meiner Webseitenbesucher von Facebook (=meine Zielgruppe) kommen. Auf Website messen! 3.Messen (Besucherzahlen, Reichweite, Engagement, Handlungen/Käufe,...) 4.Umsetzung: Planung von Inhalten mit Redaktionsplan/Zeit, Kenntnissen zu Netzwerkfunktionen, Krisenplan. Social Media Fahrplan
  • 34. Online Marketing Webinar mit Mag.Natascha Ljubic

×