Samlet Pp

421 views
295 views

Published on

Presentatie van de Deense leerlingen in 2009 bij hun bezoek aan het Willem Lodewijk Gymnasium in Groningen.

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
421
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Samlet Pp

  1. 1. Dänemarks Geschichte<br />
  2. 2. Die Wikinger<br />Vom Jahre800 bis zum Jahre 1050<br />Groβe Nation<br />Kriegszüge gegen England <br />
  3. 3. Das Bombardement von Kopenhagen<br />Im späten 18. Jahrhundert war Dänemark eine starke Seefahrernation<br />Krieg zwischen Frankreich und England<br />England bombardierte Kopenhagen im Jahre 1807<br />Beinahe Dänemark verloren<br />
  4. 4. 5. Juli 1848<br />König Frederik der 7.<br />Grundgesetz unterschrieben<br />Revolution in Frankreich<br />Neue Rechte <br />
  5. 5. Der Zweite Weltkrieg<br />Dänemark ein neutrales Land<br />1940 von den Nazis besetzt<br />Die dänische Regierung kooperierte mit der Besatzungsmacht<br />Am 29. August 1943 trat die dänische Regierung zurück<br />Große Rettungsaktion für die dänischen Juden<br />
  6. 6. Geographie und Klima<br />
  7. 7. Inseln und Brücken<br /><ul><li> Die Storebæltsbrücke ist die größte Hängebrücke in Europa.
  8. 8. Dänemark hat 443 Inseln</li></li></ul><li><ul><li> 443 Inseln. 76 davon sind bewohnt
  9. 9. 7314 km Küstenlinie
  10. 10. Dänemark ist 43.094 Quadratkilometer groß und hat 127 Einwohner pro km2
  11. 11. Kopenhagen ist seit 1417 die Hauptstadt
  12. 12. Horsens hat ungefähr 50.000 Einwohner</li></li></ul><li>Horsens<br />
  13. 13. Berümte Personen, die Dänemarkbesuchthaben<br />
  14. 14. Dänische<br />Politik<br />
  15. 15. Umwelt <br /> und <br /> Klima-<br />konferenz<br />Dänemark ist ein politisch grünes Land<br />Wegweisendes Land, was Umwelt- und Klimapolitik betrifft<br />Ambitionierte Ziele<br />UN-Klimakonferenz in Kopenhagen Dezember 2009<br />Die letzte Chance die Umwelt zu retten<br />
  16. 16. D<br />E S<br />R O<br /> Z<br /> I<br /> A<br /> L <br /> -<br />Der Staat kümmert sich um die Schwachen<br />S<br />T<br />A<br />A<br />T<br />Die breitesten Schultern tragen die schwerste Last<br />Die Reichsten bezahlen die meisten Steuern und die Schwachen die wenigsten<br />Ausbildung und Krankenhäuser sind kostenlos<br />Ruhestandsgeld – Rentner bekommen Geld von dem Staat<br />Schüler und Studenten über 18 Jahren bekommen ein Stipendium von dem Staat<br />Der Staat verteilt die Gelder der Gesellschaft um<br />
  17. 17. Die Cartoon Crisis: Mohammed-Karikaturen<br />Freiheitsrechte<br />Redefreiheit<br />Besonders die Redefreiheit ist wichtig<br />Die Redefreiheit wurde verfechtet<br />
  18. 18. A<br /> U<br /> S<br /> L K<br /> Ä O I<br /> N P L T<br /> D R I<br /> E<br />Eine strenge Ausländerpolitik<br />Viele harte Regeln und <br />Forderungen an Asylbewerber<br />Strenge Regeln für dänische Staatsbürger, die ihren ausländischen Ehepartner nach Dänemark mitbringen wollen<br />Gert Wilders = Pia Kjærsgaard<br />
  19. 19. Das dänischeSchulsystem<br />„Kindergartenklasse“<br /><ul><li>Freiwillig
  20. 20. 6 Jahre alt</li></ul>1. bis 9. Klasse<br /><ul><li>Obligatorisch
  21. 21. Einheitsschule</li></ul>10. Klasse<br /><ul><li>Freiwillig </li></ul>Gymnasium (3 Jahre) oder Berufsausbildung<br />
  22. 22. Horsens Gymnasium<br />
  23. 23. Versammlungs Areal <br />
  24. 24. Horsens Gymnasium<br /><ul><li>Eine Unterrichtseinheit = 90 Minuten
  25. 25. Mathematik, Physik, Chemie, Biologie,Naturgeographie, Englisch, Dänisch, Deutsch oder Spanisch, Geschichte, Religion, Politik, Sport, Theater, Musik, Medienkunde, Kunst
  26. 26. Pause von 09:35 bis 09:55 und von 11:30 bis 11:55</li></li></ul><li>Horsens Gymnasium<br /><ul><li>Gruppenarbeit
  27. 27. Freitags-Café
  28. 28. Vollversammlungen
  29. 29. Stipendium vom Staat</li></li></ul><li>Die Jugendlichen<br />Alkohol <br />Party<br />Viel Zeit vor dem Spiegel <br />
  30. 30. Dänische Traditionen, Essen, die Königliche Familie<br />
  31. 31. Weinachten, Neujahr und Essen<br />Weinachten - Tanz, Geschenke, <br /> Schnee<br />Essen - Schweinebraten <br /> mit Kartoffeln und Soße, <br /> Frikadellen, Schwarzbrot <br /> und Bratspeck mit Petersiliensoße<br />Neujahr - Feuerwerk, <br /> die Neujahrsrede der Königin<br />
  32. 32. Die Königliche Familie<br />Königin Margrethe, Prinz Henrik<br />Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary<br />Prinz Joachim und Prinzessin Marie<br />Populär<br />Fast keine Macht<br />
  33. 33. Abitur-Traditionen<br />Alkohol <br />Party den ganzen Tag – Elternhäuser<br />Pferdewagen <br />„Die weiße Mütze“<br />
  34. 34. Party-kultur <br />Sehr viele Feten<br />Sehr viel Alkohol<br />Alkohol – 16 Jahre alt<br />Rauchen – 18 Jahre alt<br />
  35. 35. Dänische Kultur<br />
  36. 36. Hans Christian Andersen<br />Geboren: 1805<br />Gestorben: 1875<br />Schwere Kindheit<br />Wollte berühmt werden<br />zuerst: Ballett-Tänzer <br /> dann: Schriftsteller - Märchen<br />
  37. 37. Musik<br />Dänische Popmusiker<br />Nik und Jay<br />2002: Erste CD <br />Farbenreicher Stil<br />Danseorkesteret<br />Popband<br />1984: Erste CD<br />
  38. 38. Utzon: Das Opernhaus in Sydney<br />
  39. 39. Design: ,,das Ei” und ,,die Margerite”<br />Georg Jensens Schmuck ist sehr teuer! <br />Arne Jakobsen: „Das Ei“ 1958<br />
  40. 40. Bildende Kunst: Michael Kvium<br />
  41. 41. Bildende Kunst: die Skagener Maler <br />
  42. 42. Skagen ist in dem roten Kreis<br />
  43. 43. Bildende Kunst: die Skagener Maler <br />

×