Vogl-mk.li Agenturpräsentation Teil. 1
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

Vogl-mk.li Agenturpräsentation Teil. 1

on

  • 357 views

Wir unterstützen Sie in der Erarbeitung von Marketing- und Kommunikationskonzepte für nationale und internationale Kampagne und auch gerne für Einzelprojekte. Auf unsere Webseite finden Sie unsere ...

Wir unterstützen Sie in der Erarbeitung von Marketing- und Kommunikationskonzepte für nationale und internationale Kampagne und auch gerne für Einzelprojekte. Auf unsere Webseite finden Sie unsere Referenzen zu verschiedensten Kunden und Arbeiten. Natürlich sind wir schnell, flexibel und effizient.

Statistics

Views

Total Views
357
Views on SlideShare
357
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
2
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Vogl-mk.li Agenturpräsentation Teil. 1 Presentation Transcript

  • 1. AgenturpräsentationVaduz, 28.04.13
  • 2. 28.04.13 © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 2STRATEGIE
  • 3. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 328.04.13Wie überwinden wir die Distanzzwischen Geschäftsstrategieund Kommunikation?
  • 4. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 4Erstens Eine Marke ist kein Logo.28.04.13
  • 5. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 5Zweitens Eine Marke ist keine Identity.Erstens Eine Marke ist kein Logo.28.04.13
  • 6. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 6Drittens Eine Marke ist kein Produktund keine Dienstleistung.Zweitens Eine Marke ist keine Identity.Erstens Eine Marke ist kein Logo.28.04.13
  • 7. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 7Eine Marke ist, was eine Person denkt und fühltüber ein Produkt, eineDienstleistung, ein Unternehmen.28.04.13
  • 8. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 8Es sind persönliche Gefühle, weilLeute emotionale und intuitiveWesen sind.28.04.13
  • 9. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 9Leute emotionale und intuitiveWesen sind.Es sind persönliche Gefühle, weilMarken durch Einzelpersonen undnicht durch Unternehmen, Märkteoder die Öffentlichkeit definiertwerden.28.04.13
  • 10. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 10Mit anderen Worten:Es ist nicht das was Sie „sagen“ das gilt,28.04.13
  • 11. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 11Mit anderen Worten:Es ist nicht das was Sie „sagen“ das gilt,Sondern, was sie sagen, das gilt.28.04.13
  • 12. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 12VERTRAUEN28.04.13
  • 13. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 13Wir neigen dazu, unsere Entscheidungen auf der Basisdes Vertrauens zu fällen.Das Vertrauen kommt vom Treffen und Übertreffen derErwartungen der Kunden.28.04.13
  • 14. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 14Bei den meisten Unternehmenist STRATEGIE von KREATIVITÄTdurch eine breite Kluft getrennt.28.04.13
  • 15. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 15StrategischeDenkerAnalytischLogischLinearNumerischVerbalKreativeDenkerIntuitivEmotionalRäumlichVisuellPhysisch28.04.13
  • 16. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 16Weiss die linke Gehirnhälfte,was die rechte Seite tut?28.04.13
  • 17. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 17Wenn beide Seiten zusammenarbeiten,kreieren sie eine charismatische* Marke.* Eine charismatische Marke ist jedes Produkt, Dienstleistung oder Organisation,wovon die Menschen glauben, dass es keinen Ersatz gibt.28.04.13
  • 18. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 18KREATIVITÄT28.04.13
  • 19. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 19© Vogl Marketing & Kommunikation Seite 19Erstens Differenzieren28.04.13
  • 20. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 20Wir beachten nur, was anders ist.28.04.13
  • 21. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 21Erstens DifferenzierenZweitens Fokussieren28.04.13
  • 22. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 22Markenerweiterungen steigern den Wert derMarke durch die Stärkung der Schwerpunkte.28.04.13
  • 23. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 23Erstens DifferenzierenZweitens FokussierenDrittens Innovieren28.04.13
  • 24. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 2428.04.13
  • 25. KREATIVITÄT ISTDAS GÜNSTIGSTEWERKZEUG FÜRENTWICKLUNGUND VERKAUF.© Vogl Marketing & Kommunikation Seite 2528.04.13
  • 26. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 26The Power of 228.04.13
  • 27. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 2728.04.13
  • 28. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 28Ihr Full Service-Partnerfür gesamtes Dienstleistungsspektrum oder als Teildisziplin,vom visuellen Erscheinungsbild bis hin zur digitalenInnovation – alles aus einer Hand, Sie wählen Ihren Bedarf.28.04.13
  • 29. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 29MultikulturellDeutsch, Französisch, Englisch, Spanisch –sprachlich bestehen keine Grenzensowie auch in der Mentalität – wir sind offen.28.04.13
  • 30. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 30Unsere Erfahrungen und das Wissenaus unterschiedlichsten Branchen, z. B.:Telecom, Medizintechnik, Reiseunternehmen, Food,Werbebranche – setzen wir gerne für Sie um.Projektmanagement – einfache und unkomplizierteArbeitsweise für Sie.28.04.13
  • 31. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 31Wir denken medienübergreifend,finden optimale Strategien und produzierenzielgerichtete und bedarfsgerechte Lösungen –wir bieten Ihnen nachhaltige Wertvorteile.28.04.13
  • 32. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 32Wir bilden uns ständig weiter,indem wir an interessanten Vorträgen teilnehmen,neue Technologien analysieren –wir erweitern unser Wissen kontinuierlich.28.04.13
  • 33. © Vogl Marketing & Kommunikation Seite 33Beim Beginn jedereinzelnen Phase wird individuellmit Budgetplanung abgestimmt.Wir stehen an Ihrer Seite –wir beraten Sie während desganzen Prozesses.1. Phase: Aktuelle SituationIST-Analyse, Recherche, Briefing2. Phase: Kreation/Umsetzung/ZieleMöglichkeiten, Richtung, Ideenentwicklung3. Phase: RealisationKonzeption, Gestaltung, Umsetzung, Projektleitung4. Phase:Controlling, Reporting28.04.13
  • 34. IHR EINDRUCK INTERESSIERT UNS.Vielen Dank für Ihre Zeit und Aufmerksamkeit.Vogl Marketing & KommunikationJägerweg 5 I FL-9490 VaduzTel: +423 233 18 70isabelle.vogl@vogl-mk.li I charles.hubschmied@vogl-mk.liDie in dieser Präsentation dokumentierten Gedanken und Vorschläge sind geistiges Eigentum von VoglMarketing & Kommunikation und unterliegen den geltenden Urhebergesetzen. Die unautorisierte Nutzung, diegesamte oder teilweise Vervielfältigung sowie jegliche Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.© Vogl Marketing & Kommunikation Seite 3428.04.13