×
  • Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
 

Edutainment-Plattformen: Goodbye Apps, welcome Book.X

by Manager at Bertelsmann on Dec 21, 2012

  • 363 views

Mit dem Einstieg von Apple ist die Digitalisierung auch im Bildungsmarkt angekommen. Ermöglicht durch die wachsende Verbreitung von Tablets entwickelt sich Lernen zu einem Erlebnis für den Benutzer. ...

Mit dem Einstieg von Apple ist die Digitalisierung auch im Bildungsmarkt angekommen. Ermöglicht durch die wachsende Verbreitung von Tablets entwickelt sich Lernen zu einem Erlebnis für den Benutzer. Vorbei sind die Zeiten von langweiligen Büchern. Interaktive Grafiken, Videos, integrierte Tests sind integraler Bestandteil dieser neuen Art von Büchern. Im Grunde handelt es sich schon um eine Art von Apps. Damit stellt sich die Frage, über welchen Kanal zukünftig Inhalte für Bildungszwecke bereitgestellt werden. Der folgende Artikel versucht eine Antwort auf die Frage zu liefern und stellt neuaufkommenden Plattformen für ein Edutainment vor, die traditionelle Apps ablösen können.

Statistics

Views

Total Views
363
Views on SlideShare
363
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
5
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via SlideShare as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
Post Comment
Edit your comment

Edutainment-Plattformen: Goodbye Apps, welcome Book.X Edutainment-Plattformen: Goodbye Apps, welcome Book.X Document Transcript