Jahresrückblick 2013 mit Bildern von CHAPTAL

126 views
73 views

Published on

JAHRESRÜCKBLICK 2013

Dieses Arbeitsblatt hat CHAPTAL hergestellt. Dazu habe ich eine PPT ausgearbeitet und die Sequenzen für eine zweistündige Unterrichtsarbeit erarbeitet :
Zu diesem Arbeitsblatt gibt es eine PPT mit dem gleichen Titel und eine Verlinkung zum Jahresrückblick 2013 von LOGO :
http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/42012/index.html
1. In Gruppen zu viert : 4 wichtige Ereignisse oder Nachrichten aus dem Jahr 2013. Im Plenum kommentieren.
2. LOGO- Nachrichten : Jahresrückblick 2x zeigen. Vergleichen :
a. Welche Nachrichten sind ganz neu und wurden vorher nicht kommentiert ?
b.Welche hatten die Gruppen schon vorher genannt?
c.Welche hatten die Gruppen genannt, und sind nicht in der Logo-Reportage vorgekommen?
3. AB verteilen - Nachrichten durchlesen und die Verben (wenn es geht) ins Präteritum setzen.
4. Power Point dazu zeigen und zusammen verbessern.
5. Am Schluss könnte man noch eine kurze Reportage über Nelson Mandela zeigen.

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
126
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
18
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Jahresrückblick 2013 mit Bildern von CHAPTAL

  1. 1. Jahresrückblick in Bildern JULI – Überschwemmungen in Deutschland JANUAR – Malala wird aus dem Krankenhaus entlassen. Anfang Januar wird Malala aus dem Krankenhaus entlassen. Drei Monate zuvor haben sie Taliban angeschossen, weil sie sich in ihrer Heimat für Mädchenrechte einsetzt. Nach tagelangem Regen treten in Deutschland viele Flüsse über die Ufer. Vor allem in Nord- und Ostdeutschland sind schwere Überschwemmungen die Folge. AUGUST – Chemiewaffen in Syrien FEBRUAR – Skandal um Pferdefleisch. Im Februar vergeht vielen der Appetit. Experten finden Pferdefleisch in vielen Hackfleischprodukten. Woher das Pferdefleisch kommt und wie es in die Gerichte gelangt, ist unklar. Diese Nachricht erschüttert viele Menschen. In Syrien wurden im August Chemiewaffen eingesezt. Die USA überlegen daraufhin, sich in den Kampf einzumischen. SEPTEMBER - Bundestagswahl MÄRZ – Neuer Papst Franziskus Die katholische Kirche hat ein neues Oberhaupt: Jorge Mario Bergoglio aus Argentinien wird nach dem Rücktritt von Benedikt XVI neuer Papst. APRIL – Anschläge in Boston Die Stadt Boston steht unter Schock: Beim berühmten Marathon explodieren zwei Bomben am 15. April und töten mehrere Menschen. Die Täter werden später gefasst. MAI – Bayern München jubelt. Angela Merkel hat allen Grund zur Freude. Bei der Bundestagswahl schneiden CDU/CSU gut ab. Merkel bleibt Kanzlerin und führt nun eine neue Regierung mit CDU, CSU und SPD an. OKTOBER – Schiffsunglück in Lampedusa Am 3. Oktober sinkt vor der italienischen Insel Lampedusa ein Boot mit Flüchtlingen. Seitdem diskutieren viele Menschen darüber, wie solche Unglücke verhindert werden sollen. NOVEMBER – Taifun in den Philippinen Im Mai freuen sich die Spieler des Bayern München nach der Deutschen Meisterschaft über den Champions-League-Pokal. Danach folgen noch der DFB Pokal, der UEFA Super Cup und die Klub WM. Ein Taifun fegt am 8. November über die Philippinen und richtet in einigen Gegenden schwere Schäden an. Menschen in der ganzen Welt spenden Geld, um den Überlebenden zu helfen JUNI – Wirbel um Edward Snowden DEZEMBER – Trauer um Nelson Mandela Es klingt wie ein Krimi: Edward Snowden, ein Computerexperte aus den USA enthüllt im Juni, dass ein Geheimdienst der USA viele private Daten von Menschen weltweit ausspioniert. Mit 95 Jahren stirbt Nelson Mandela am 5. Dezember. Sein Leben lang hat er sich für die Rechte der Schwarzen und die Versöhnung in seinem Land eingesetzt. Vielen gilt er als Vorbild. http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/42012/index.html

×