• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Gesundheit - Krankheit - Körperteile - sollen - Gesundheitstipps - A1 zu Lektion 18 von Menschen A1
 

Gesundheit - Krankheit - Körperteile - sollen - Gesundheitstipps - A1 zu Lektion 18 von Menschen A1

on

  • 68 views

Gesundheit - Krankheit - Körperteile - sollen - Gesundheitstipps - A1 zu Lektion 18 von Menschen A1

Gesundheit - Krankheit - Körperteile - sollen - Gesundheitstipps - A1 zu Lektion 18 von Menschen A1

Statistics

Views

Total Views
68
Views on SlideShare
47
Embed Views
21

Actions

Likes
0
Downloads
13
Comments
1

1 Embed 21

http://agora-eoi.xtec.cat 21

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel

11 of 1 previous next

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Gesundheit - Krankheit - Körperteile - sollen - Gesundheitstipps - A1 zu Lektion 18 von Menschen A1 Gesundheit - Krankheit - Körperteile - sollen - Gesundheitstipps - A1 zu Lektion 18 von Menschen A1 Presentation Transcript

    • Gesundheit - Krankheit
    • Mir geht es gar nicht gut…! Mir geht es gar nicht gut…!
    • Die Konjugation von sollen Singular ich _______ du _______ Sie _______ er ______ sie ______ es ______ soll sollst sollen soll
    • Die Konjugation von sollen Plural wir _______ ihr _______ Sie _______ sie _______ sollen sollt sollen sollen
    • 2.die Schulter (-) 3. der Arm (e) 4. die Hand (¨e) 5. die Brust Körperteile 1. der Kopf (¨e)
    • 6. der Hinter 7. der Finger (-) 8. das Bein (e) 9. die Ferse (n) 10. der Fuss (¨e)
    • Ich habe Kopfschmerzen. Ich habe Kopfschmerzen. Mein Kopf tut (mir) weh. Mein Kopf tut (mir) weh.
    • Sie hat Kopfschmerzen. Sie hat Kopfschmerzen. Ihr Kopf tut (ihr) weh. Ihr Kopf tut (ihr) weh.
    • Was soll sie machen? Was soll sie machen? Der Arzt sagt, sie soll ein Aspirin nehmen. Der Arzt sagt, sie soll ein Aspirin nehmen.
    • Er hat Zahnschmerzen. Er hat Zahnschmerzen. Sein Zahn tut (ihm) weh. Sein Zahn tut (ihm) weh.
    • Was soll er machen? Was soll er machen? Er soll zum Zahnarzt gehen! Er soll zum Zahnarzt gehen!
    • Er hat Halsschmerzen. Er hat Halsschmerzen. Sein Hals tut (ihm) weh. Sein Hals tut (ihm) weh.
    • Was soll er tun?Was soll er tun? Er soll Antibiotika nehmen. Er soll Antibiotika nehmen.
    • Er hat Bauchschmerzen. Er hat Bauchschmerzen. Sein Bauch tut (ihm) weh. Sein Bauch tut (ihm) weh.
    • Was soll er machen? Was soll er machen? Er soll einen Baldriantee nehmen. (valeriana) Er soll einen Baldriantee nehmen. (valeriana)
    • Er hat Ohrenschmerzen. Er hat Ohrenschmerzen. Seine Ohren tun (ihm) weh.
    • Was soll er machen? Was soll er machen? Er soll zum Hals- Nasen-Ohren-Arzt gehen!
    • Sie hat Rückenschmerzen. Sie hat Rückenschmerzen. Ihr Rücken tut ihr weh.
    • Was soll sie machen? Was soll sie machen? Sie soll ein paar mal in der Woche schwimmen gehen.
    • Er hat Knieschmerzen. Er hat Knieschmerzen. Sein Knie tut (ihm) weh. Sein Knie tut (ihm) weh.
    • Was soll er tun?Was soll er tun? Er soll zum Krankenhaus gehen. Er soll zum Krankenhaus gehen.
    • Er muss schnell aufs Klo! Er muss schnell aufs Klo!
    • Was soll er machen? Was soll er machen? Er soll einen Apfel essen! Er soll einen Apfel essen!
    • Er hat Fieber.Er hat Fieber. Er hat Grippe.Er hat Grippe.
    • Was soll er machen? Was soll er machen? Er soll im Bett bleiben! Er soll im Bett bleiben!
    • Sie hat Husten. Sie hat Husten. Ihre Brust tut (ihr) weh.
    • Was soll sie machen? Was soll sie machen? Sie soll einen Hustensaft nehmen!
    • Sie hat Schnupfen. Sie hat Schnupfen. Sie ist verschnupft. Sie ist verschnupft.
    • Was soll sie tun? Was soll sie tun? Sie soll einen Kräutertee trinken! Sie soll einen Kräutertee trinken!
    • Er hat eine Erkältung. Er hat eine Erkältung. Er ist erkältet.Er ist erkältet.
    • Was soll er machen? Was soll er machen? Er soll ein warmes Bad nehmen! Er soll ein warmes Bad nehmen!
    • Es ist ansteckend. Es ist ansteckend. Er hat Masern. (sarampión) Er hat Masern. (sarampión)
    • Was soll er machen? Was soll er machen? Er muss auf jeden Fall zu Hause bleiben! Er muss auf jeden Fall zu Hause bleiben!
    • Ina ist erkältet und hat hohes Fieber. Ina ist erkältet und hat hohes Fieber. Sie soll im Bett liegen bleiben. Sie soll im Bett liegen bleiben.
    • Was soll / muss sie machen? Was soll / muss sie machen? Sie muss im Bett liegen bleiben. Sie muss im Bett liegen bleiben.
    • Zu viel Zucker ist ungesund! Zu viel Zucker ist ungesund! Obst und Gemüse sind wichtig für die Gesundheit. Obst und Gemüse sind wichtig für die Gesundheit.
    • Du sollst weniger Zucker essen! Du sollst weniger Zucker essen! Du sollst mehr Obst und Gemüse essen! Du sollst mehr Obst und Gemüse essen!
    • Rauchen ist ungesund! Rauchen ist ungesund! Rauchen schadet der Gesundheit. Rauchen schadet der Gesundheit.
    • Du sollst überhaupt nicht mehr rauchen! Du sollst überhaupt nicht mehr rauchen! Du sollst endlich mal mit dem Rauchen aufhören! Du sollst endlich mal mit dem Rauchen aufhören!
    • Lachen ist wichtig für die psychische Gesundheit! Lachen ist wichtig für die psychische Gesundheit! Sport machen ist wichtig für die körperliche Gesundheit! Sport machen ist wichtig für die körperliche Gesundheit!
    • Du sollst mehr lachen! Du sollst mehr lachen! Du sollst mehr Sport treiben! Du sollst mehr zu Fuss gehen! Du sollst mehr Sport treiben! Du sollst mehr zu Fuss gehen!
    • Gesundheit ist nicht alles! Gesundheit ist nicht alles! Aber ohne Gesundheit ist alles Nichts... Aber ohne Gesundheit ist alles Nichts...
    • Gesundheit ist ein Geschenk, das man sich selbst machen muss! Gesundheit ist ein Geschenk, das man sich selbst machen muss!
    • Die Leute gehen ZUM Arzt, aber sie warten oder sie sind BEIM Arzt. Die Leute gehen ZUM Arzt, aber sie warten oder sie sind BEIM Arzt.
    • 10 Wege zu besserer Gesundheit Weniger Alkohol, mehr Tee. Weniger Fleisch, mehr Gemüse. Weniger Zucker, mehr Obst. Weniger Essen, mehr Kauen. Weniger Worte, mehr Taten.
    • 10 Wege zu besserer Gesundheit Weniger Gier, mehr Geben. Weniger Sorgen, mehr Schlaf. Weniger Fahren, mehr Laufen. Weniger Wut, mehr Lachen. Weniger Apathie, mehr Bewegung.
    • Ich wünsche Dir gute Besserung! Ich wünsche Dir gute Besserung! Werd bald wieder gesund! Werd bald wieder gesund!
    • Alles Gute, Gesundheit, Glück und Liebe! Alles Gute, Gesundheit, Glück und Liebe!