• Save
Basic CV with school data (german)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Basic CV with school data (german)

on

  • 1,152 views

German CV with data some years ago. Typical German Style (?). School History.

German CV with data some years ago. Typical German Style (?). School History.

Statistics

Views

Total Views
1,152
Views on SlideShare
1,151
Embed Views
1

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

1 Embed 1

http://www.lmodules.com 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as OpenOffice

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Basic CV with school data (german) Basic CV with school data (german) Document Transcript

    • Lebenslauf Persönliche Daten Klaus-Dieter Hinck Neuendamm 27 27432 Bremervörde / Hönau-Lindorff Telefon: 0049 (0)4769 – 820 898 eMail: K-DH@gmx.net ledig, geboren am 09.04.1973 in Bremervörde Werdegang *Schulausbildung mit Abitur am Fachgymnasium 1979-1992 *Zivildienst an der Jugendfreizeitstätte Dünenhof bei Cuxhaven 1992-1993 *Studium an der Berufsakademie Stuttgart, Wirtschaft [Verlag] 1994-1995 *verschiedene Jobs in den Zwischenräumen & Semesterferien 1993-1998 - Verkaufsförderung, etc. [Brilliantleuchten AG, Gnarrenburg] - Qualitätssicherung & Fertigung [Mapa, Zeven] - Werkstudent [Daimler Benz, Bremen] *Wechsel an die Fachhochschule Flensburg, Betriebswirtschaft - Hauptstudium Schwerpunkt Marketing - Vertiefungsfach Internationales Management - Praktikum in Werbeagentur [THOMSEN AG, Kiel] 07/1998-12/1998 - Diplomarbeit im Unternehmen [I-D Media AG, Hamburg] 03/1999-08/1999 - Abschluß Diplombetriebswirt FH [8 Semester, ∅-Note 2,33] 10/1995-08/1999 *Usability & Research Assistant [I-D Media AG, Hamburg] 09/1999-12/1999 *Marketing Assistent [Splendid Consulting, Kiel] 02/2000-03/2000 *Consultant eCommerce [WOM – World of Music, Kiel] 06/2000-10/2000 *kurzes Studium & ehrenamtliche Tätigkeit (einige Auslandsaufenthalte) 11/2000-05/2006 *Freelancer Usability 05/2006-06/2006 Berufliche Erfahrungen *6-monatiges Praktikum in klassischer Werbeagentur: THOMSEN AG, Kiel - New Business-Recherchen und -Analysen, Aufarbeitung von Informationen - Kennenlernen von Abläufen in verschiedenen Abteilungen: Kontakt, Traffic, etc. - Entwicklung eines Textkonzeptes bei Pitchvorbereitung *Entwicklung von Instrumenten zur Messung von Kundenzufriedenheit und Benutzerfreundlichkeit [Usability] von Online-Projekten im Rahmen einer Diplomarbeit: I-D Media AG, Hamburg - Projekt: www.cycosmos.de [virtueller Marktplatz & Community] - User Testing, Entwicklung und Realisierung einer Online-Befragung, betriebswirtschaftliche Analyse des Systems, Handlungsempfehlungen, etc. *Usability & Research Assistant: I-D Media AG, Hamburg - Erlernen & Erweiterung von Basisfertigkeiten und Wissen über Usability, Market Research, User Interface Standards, Logfileanalysen - Arbeit an Projekten der I-D Gruppe in den verschiedenen Phasen im Produktionzyklus einer Website [Projekte: Sony Europe, Yellostrom, etc.] - Entwicklung und Verbesserung von Website-Test-Instrumenten - Online-Konkurrenzanalysen, Site Reviews - Entwicklung und Test systematischer Herangehensweisen an eine sinnvolle Informationsarchitektur 1
    • *Marketing Assistent: Splendid Consulting, Kiel - Erstellung von Marketingkonzepten und Präsentationen für Marketingkampagnen - Projektmanagement bei der Realisierung von Bannerwerbung und Sponsoring - Mitarbeit in Bereichen des Marketing: Aufbau einer Mediadatenbank, Optimierung von Suchmaschineneinträgen *Consultant eCommerce: WOM – World of Music, Kiel - beratende Tätigkeit beim Launch des Internetauftrittes www.WOM.de, auch in Zusammenarbeit mit der ausführenden Internetagentur [Kabel New Media, Hamburg] - Arbeitsbereiche: Usability, Suchmaschineneinträge, Content Syndication, Online Marketing, Kooperationen, Verhandlungsführung, Vorbereitung von Providerentscheidung und Ad-Server-Wahl, etc. *ehrenamtliche Tätigkeit & mehr - Auslandsaufenthalte (in muslimischer Welt: Türkei, Marokko, Mauretanien, Iran, Mali...) - in Zusammenarbeit mit Christen, verschiedenen Gemeinden (Kirchen) * aktuell: Usability Consultant (Freelancer): Freelancermap, Hamburg [ www.freelancermap.de ] - beratende Tätigkeit zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit, Durchführung einer Erstanalyse Computer & Internet & More *Microsoft Office: PowerPoint, Word, Excel; Lotus WordPro und Freelance *Arbeiten am Apple Macintosh [Werbeagentur] *Erfahrungen im Interpretieren von Quellcodes [HTML, Java, Javascript, etc.] *Basiswissen Linux 6.3, 9.3 und 10.0 sowie Ubuntu *Sprachen: fließend Englisch, Grundlagen Französisch, etwas Türkisch, Kleines Latinum *Erfahrungen in Verhandlungsführung und erste Abschlüsse [Kooperationen] *soziales Engagement & Teamfähigkeit: Mitarbeit und spätere Leitung einer christlichen Hochschulgruppe an der FH und Uni in Flensburg Sonstige Interessen *Volleyball *Schach *Photographieren *Reisen/Ausland: Skandinavien, Italien, Türkei, Nordafrika ________________________________ [Ihr Klaus-Dieter Hinck] 2