• Save
Das Fahrrad
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Like this? Share it with your network

Share
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
565
On Slideshare
479
From Embeds
86
Number of Embeds
3

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 86

http://www.paujust.x10.mx 53
http://freiebahn.freeoda.com 19
http://freiebahn.webege.com 14

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. DasFahrrad
  • 2. Das Fahrrad war das erste mechanischeIndividualverkerhrsmitttel.
  • 3. Umweltfreundliches VerkehrsmittelDas Fahrrad ist ein Verkehrsmittel mit vielenVorteilen.In Berlin gibt es mehr als 3 Millionen Fahrräder.
  • 4. Es kostet wenig, es ist bequem. KeineStaus und die tägliche Bewegungmacht gut.
  • 5. Fahrradfahren macht Spaß, istumweltfreundlich,ist gut für die Gesundheit und für dasBankkonto.
  • 6. Moderne Fahrräder sind leicht undschnell, komfortabel, sicher durch kräftige Bremsenund sie sehen auch richtig gut aus.Fahrradfahren macht Spaß.
  • 7. Man ist viel schneller als zu Fuß. Es braucht keinBenzin und produziert auch keine Abgase.Für ein Fahrrad ist immer genug Platz da.
  • 8. Die Bewegung mit dem Rad macht fit und hältgesund.
  • 9. Radfahren ist ein uweltfreundlichesVerkehrsmittel:Im Gegensatz zum motorisierten Verkehr produziertes keine klimaerwärmende Kohlendioxid-Emission, keinen Verkehrslärm, keinen Stau.
  • 10. Fahrrad fahren bedeutet also nicht nurKlimaschutz und Gesundheit, sondernauch mehr urbane Qualität für alle.
  • 11. Das Fahrrad ist ein tolles Verkehrsmittel!
  • 12. Mit dem Fahrrad unterwegs
  • 13. GRAFIK DER NUTZUNG DES FAHRRADS IN BERLIN