Your SlideShare is downloading. ×
Yachtregistrierung in Thailand - von Rechtsanwalt und Steuerberater in Bangkok, Thailand
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Yachtregistrierung in Thailand - von Rechtsanwalt und Steuerberater in Bangkok, Thailand

271
views

Published on

Published in: Business, Travel

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
271
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Recht Wo registriere ich meine thailändische Yacht? von Dr. Ulrich Eder Thailand bietet sich aufgrund seiner Strände und Inseln o ensichtlich da- gelten andere Regeln, die nachfol- gend nicht dargestellt werden. Welche Bedeutung das für an, eine Yacht zu erwerben und Das Schi ist in das Schi sregister sei- Schiffsregister hat zu nutzen. Hierbei stellt sich die Fra- nes Heimathafens einzutragen, also ge, ob eine Registrierung der Yacht in nicht am Wohnort des Schi seigners. Das Seeschi sregister hat eine dop- Thailand oder an einem anderen Ort Soll die Schi fahrt von Thailand oder pelte Funktion. Zum einen regelt es, sinnvoll ist und welche Kriterien für einem anderen ausländischen Hafen welche Staatsangehörigkeit das Schi die Auswahlentscheidung maßgeb- aus betrieben werden oder fehlt es für hat. Zum anderen bestimmt es die lich sind. Einige Gesichtspunkte aus das Seeschi an einem Heimathafen, sachenrechtlichen Verhältnisse am maritimer Sicht werden nachfolgend so steht dem deutschen Eigentümer Schi , d.h. die Eigentumslage sowie skizziert. die Wahl des Schi sregisters frei. Dies die Belastung mit Hypotheken. Ein ergibt sich aus der Schi sregisterord- Schi kann gleichzeitig nur in einem Register eingetragen sein. Warum die Yacht zu nung aus dem Jahre 1940, die in prak- tisch unveränderter Form als Bundes- Wenn eine freie Registerwahl besteht, registrieren ist gesetz fortgilt. steht es dem Schi seigner weitge- Gemäß dem deutschen Flaggen- rechtsgesetz führt jede in Dienst ge- stellte Segel- und Motoryacht ab einer gewissen Größe im In- und Ausland die deutsche National agge. Seeschi e, deren Raumgehalt bzw. Außenmaße einen gewissen Wert überschreiten, müssen in das Seeschi sregister ein- getragen werden. Dies gilt zwar nur bei einem Sitz in Deutschland. Andere Seefahrer-nationen haben jedoch ver- gleichbare Regelungen. Das Seeschi sregister ist ein ö ent- liches Register, das von jedermann eingesehen werden kann. Es ist ver- gleichbar dem Grundbuch für Immo- bilien und wird von den Amtsgerich- ten (Registergerichten) geführt. Auch für die „schwimmenden Grundstücke“ ergeben sich die Eigentumsverhältnis- se und das Bestehen von Hypotheken aus dem Register. Für Binnenschi e42 thai-fokus * august 2009 Verfasser: Dr. Ulrich Eder www.recht-in-thailand.com Alle Rechte vorbehalten.
  • 2. Rechthend frei, wie er seine rechtlichenVerhältnisse ordnen will. Er kann das führung aufstellt. Hinzu kommt die voraussichtliche Dauer des Registrie- Welche weiterenEigentum an der Yacht selber halten rungsvorgangs, der bei etwa einem Gesichtspunkte zuoder eine Reederei zwischenschalten Tag bis zu vier Wochen liegen kann. berücksichtigen sindund zwischen einer gewerblichen und Es ist in der Praxis nicht ganz selten,rein privaten Nutzung wählen. Hierzu dass der Yachteigner nicht nach au- Nicht jedes Schi sregister ermöglichtsollte er das internationale Register ßen in Erscheinung treten will. Hier- die Eintragung von Schi shypothe-nutzen, welches seinen Vorstellungen zu bieten sich die Gründung einer ken, die zur Finanzierung unvermeid-an Praktikabilität, Publizität, Steuer- Reederei an, die im Schi sregister als lich sein mögen. In Thailand bestehtbelastung und Kosten am besten ent- Eignerin eingetragen wird. Eine spä- seit dem Jahr 1994 der „Mortgage ofspricht. tere Übertragung kann dann durch Vessels and Maritime Liens Act“, der Anteilübertragung ohne gleichzeitige für Rechtssicherheit sorgt. WeitereFür die Auswahl des Schi sregisters Aus aggung erfolgen und ohne dass Unterscheidungsmerkmale sind diestehen eine Vielzahl von bekannten das Register berichtigt werden muss. Eintragungskosten sowie der laufendeund beliebten Standorten zur Verfü- Aufwand für die Lizensierung, Sicher-gung. Thailand be ndet sich leider Die Gründung einer eigenen Ree- dereigesellschaft, die die Yacht im heitsanforderungen und gegebenen-nicht darunter. Dies liegt unter ande- falls das für die Yachtcrew geltende lo-rem an dem thailändischem Auslän- Anlagevermögen hält, erö net steu- erliche Optionen sowie die Privile- kale Arbeitsrecht, welches sich eben-derinvestitionsgesetz, welches eine falls nach dem Ort der Registrierungkommerzielle Yachtnutzung stark ein- gien der Handelsschi fahrt. Der Ge- schäftszweck dieser Reederei ist typi- richtet. Die Schweizer See otte wurdeschränkt, sowie den hohen Anforde- im Kriegsjahr 1941 gegründet. Bisrungen des „Thai Vessel Acts“ aus dem scherweise der An- und Verkauf, das Chartern und Verchartern, der Betrieb heute besteht die Gesetzgebung fort,Jahre 1938. Bewährt sind dagegen z.B. dass jede in der Schweiz registriertePanama, Gibraltar, Malta, England und von Yachten und die gesamte Beree- derung. Da die Yacht häu g einen Seeyacht in Notzeiten requiriert, d.h.neuerdings das nicht maritim vorbela- enteignet werden kann. Andere Län-stete Luxemburg. wesentlichen Vermögenswert dar- stellt, sollte sie nicht nur in die Steuer- der haben ebenfalls häu g eine über- sondern auch in die Nachlassplanung raschende Sondergesetzgebung fürWo sollte die Yacht einbezogen werden. Kriegs- und Krisenzeiten.registriert werden? Auch hiervon abgesehen sollte derIm Hinblick auf die Praktikabilität Schi seigner sich überlegen, ob erkommt es zunächst darauf an, wel- sich bei Problemen fern der Heimatche Voraussetzungen das jeweilige besser auf Unterstützung durch dieLandesrecht an die Anwesenheit deutsche Botschaft oder die örtlichenund Nationalität des Schi seigners, Vertretungen von Billig aggenlän-die vorzulegenden Nachweise und dern wie Liberia oder Vanuatu verlas-Unterlagen sowie die laufende Buch- sen möchte. Verfasser: Dr. Ulrich Eder www.recht-in-thailand.com Alle Rechte vorbehalten.

×