Programmierung von Straßenprojekten in der Region Guelmim Es-smara mit Investitionen in Höhe
von 850 MDHS (Regionaldirekto...
http://www.corcas.com
http://www.sahara-online.net
http://www.sahara-culture.com
http://www.sahara-villes.com
http://www.s...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Programmierung von straßenprojekten in der region guelmim es smara mit investitionen in höhe von 850 mdhs (regionaldirektor)

67 views

Published on

Die Regionaldirektion für Ausrüstung, Transport und Logistik programmierte in der Region Guelmim Es-Smara Straßenprojekten, die im Horizont 2016 mit einem Globalbudget in Höhe von 850 MDHS realisiert werden werden.

Published in: News & Politics
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
67
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Programmierung von straßenprojekten in der region guelmim es smara mit investitionen in höhe von 850 mdhs (regionaldirektor)

  1. 1. Programmierung von Straßenprojekten in der Region Guelmim Es-smara mit Investitionen in Höhe von 850 MDHS (Regionaldirektor) Die Regionaldirektion für Ausrüstung, Transport und Logistik programmierte in der Region Guelmim Es-Smara Straßenprojekten, die im Horizont 2016 mit einem Globalbudget in Höhe von 850 MDHS realisiert werden werden. Der Regionaldirektor für Ausrüstung, Transport und Logistik, Herr Mohamed Benallah, sagte in einem Exposé am Montag anlässlich der Maier Session des Regionalrats, dass diese Projekte darauf abzielen, 76 Kilometer von Straßen aufzubauen, im Rahmen des 2. Nationalprogramms für ländliche Straßen mit einem Budget in Höhe von 60 MDHS, den Straßennetz von 424 Km mit einem Budget in Höhe von 498 MDHS zu warten, 110 Km der Straßen im Rahmen des 2. Nationalen Programms für ländliche Straßen mit 70 MDHS aufzubauen, 14 Kunstgebäuden mit 157 MDHS aufzubauen und zu warten und 73 Km der Straßen im Rahmen des territorialen Programms mit einem Budget in Höhe von 65 MDHS aufzubauen. Herr Benallah wies anlässlich dessen darauf hin, dass andere Projekte dabei sind, realisiert zu werden, denen Investitionen in Höhe von 462 MDHS gewidmet wurden und die die Konstruktion von 419 Km von Straßen und die Wartung von 3 Kunstgebäuden betreffen. Dem Regionaldirektor zufolge wurden in der Region Guelmim Es-smara in den Jahren 2012 und 2013 Straßenprojekte realisiert, die hauptsächlich die Konstruktion und die Wartung von 31 Km der Straßen im Rahmen des 2. Nationalen Programms für ländliche Straßen mit einem Budget in Höhe von 27 MDHS, die Wartung von 278 Km von Straßen mit einem Budget in Höhe von 72 MDHS, die Instandhaltung von 270 Km im Rahmen des 2. Nationalen Programms für ländliche Straßen mit einem Budget in Höhe von 214 MDHS, die Konstruktion und die Wartung von 14 Kunstgebäuden mit einem Budget in Höhe von 53 MDH und die Konstruktion und Wartung von 3 Km von Straßen im Rahmen des territorialen Programms mit einem Budget in Höhe von 2 MDHS, betreffen. In dieser Session, an derer Spitze der erste stellvertretende Präsident des Regionalrates, Herr Abdelouahab Belfkih, stand, wurden 2 Exposés erstattet. Der 1. Exposé behandelte die Bemühungen der Regionaldirektion für Handwerk zur Verbesserung der Produktionsmittel und zur Verstärkung des Erfindungsgeistes bei den Handwerkern sowie zur Unterstützung der Vermarktung zur Förderung der Wettbewerbsfähigkeit der Kunsthandwerke mit lokaler Besonderheit, während der 2. Exposé den Ergebnis der Arbeit des Regionalzentrums für die Periode 2003-2013 darstellte, sodass 2855 Gewerbeanmeldungen erteilt wurden, 1109 Unternehmen gegründet wurden, 233 Investitionsprojekte im Rahmen der Regionalkommission für Investition studiert wurden und Daten über die Eigentumsübertragung vom privaten Sektor in den Besitz des Staates zur Realisation eines Investitionsprojekts und über die Etappen der Bearbeitung der Investitionsdossiers vermittelt wurden. Die Tagesordnung dieser Session, der der Wali der Region Guelmim Es-Smara, der Gouverneur der Provinz Guelmim und die Gouverneurs der Provinzen Assa Zag und Tata und Es-Smara beiwohnten, beinhielt die Ratifizierung einer Reihe von Partnerschaftsabkommen zur Realisation einer Reihe von Projekten und zur Reprogrammierung von Budgets von einer Jahreszeit in die andere. Quellen:
  2. 2. http://www.corcas.com http://www.sahara-online.net http://www.sahara-culture.com http://www.sahara-villes.com http://www.sahara-developpement.com http://www.sahara-social.com

×