• Like
Neuer austausch der familiären besuche aus und in richtung der südlichen provinzen des königreichs
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

Neuer austausch der familiären besuche aus und in richtung der südlichen provinzen des königreichs

  • 10 views
Published

Eine Reise aus und in Richtung der Provinzen Laâyoune und Es-Smara wurde am Donnerstag im Rahmen der Operation des Austausches der familiären Besuche zwischen den Lagern von Tindouf, im algerischen …

Eine Reise aus und in Richtung der Provinzen Laâyoune und Es-Smara wurde am Donnerstag im Rahmen der Operation des Austausches der familiären Besuche zwischen den Lagern von Tindouf, im algerischen Hoheitsgebiet, und den südlichen Provinzen des Königreichs, unter der Schirmherrschaft des Hochkommissariats für Flüchtlinge (HCR), organisiert.

Published in News & Politics
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
10
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Neuer Austausch der familiären Besuche aus und in Richtung der südlichen Provinzen des Königreichs Eine Reise aus und in Richtung der Provinzen Laâyoune und Es-Smara wurde am Donnerstag im Rahmen der Operation des Austausches der familiären Besuche zwischen den Lagern von Tindouf, im algerischen Hoheitsgebiet, und den südlichen Provinzen des Königreichs, unter der Schirmherrschaft des Hochkommissariats für Flüchtlinge (HCR), organisiert. Einem Kommuniqué des Büros der marokkanischen Koordination mit der MINURSO zufolge, wovon Kopie der MAP zugekommen ist, haben von dieser dritten Reise für den Jahrgang 2014 166 Personen aus 25 Familien profitiert. So haben 48 Personen, die den Provinzen Laâyoune und Es-Smara entstammen und die 11 Familien angehören, den Flughafen Hassan I in Laâyoune in Richtung Tindouf verlassen, dem Kommuniqué zufolge, hinzufügend, dass 118 Personen aus 14 Familien im selben Flugzeug aus Richtung der Lager von Tindouf eingetroffen sind. Die Operation fand in rein menschlichen Bedingungen statt und alle Vorkehrungen wurden getroffen, um den guten Empfang der Teilnehmer sicherzustellen, präzisiert das Kommuniqué. Mit diesem neuen Austausch der Besuche beträgt die Zahl der Nutznießer 20.414, seit dem diese Operation im März 2004 gestartet ist, davon 9.421 aus den südlichen Provinzen des Königreichs und 10.993 aus den Lagern von Tindouf. Seinen Willen bekundend, die Operation des Austausches der familiären Besuche zu fördern, rät das Büro der marokkanischen Koordination mit der MINURSO im Kommuniqué dem HCR zu, den Respekt der Bestimmungen des Aktionsplans der Operation einzuhalten und die Sicherheit der Nutznießer der Operation des Austausches der familiären Besuche in die Lager von Tindouf zu gewährleisten. Quellen: http://www.corcas.com http://www.sahara-online.net http://www.sahara-culture.com http://www.sahara-villes.com http://www.sahara-developpement.com http://www.sahara-social.com