Die algerische sahara kampagne führte zu einem durchschlagenden misserfolg (algerische oppositionspartei)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Die algerische sahara kampagne führte zu einem durchschlagenden misserfolg (algerische oppositionspartei)

on

  • 86 views

Die fälschlicherweise in Algerien eingeleitete Kampagne über die Saharafrage führte zu „einem durchschlagenden Misserfolg“, versicherte am Samstag, den 30. November 2013, die Versammlung für ...

Die fälschlicherweise in Algerien eingeleitete Kampagne über die Saharafrage führte zu „einem durchschlagenden Misserfolg“, versicherte am Samstag, den 30. November 2013, die Versammlung für Kultur und Demokratie (Opposition), welche die Attacken "gegen die Nachbarländer" verurteilte.

Statistics

Views

Total Views
86
Views on SlideShare
86
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Die algerische sahara kampagne führte zu einem durchschlagenden misserfolg (algerische oppositionspartei) Die algerische sahara kampagne führte zu einem durchschlagenden misserfolg (algerische oppositionspartei) Document Transcript

  • Die algerische Sahara-Kampagne führte zu einem durchschlagenden Misserfolg (algerische Oppositionspartei) Die fälschlicherweise in Algerien eingeleitete Kampagne über die Saharafrage führte zu „einem durchschlagenden Misserfolg“, versicherte am Samstag, den 30. November 2013, die Versammlung für Kultur und Demokratie (Opposition), welche die Attacken "gegen die Nachbarländer" verurteilte. "Die fälschlicherweise vom Staatschef zugunsten der Pseudo-Westsahara-Kampagne initiierte Kampagne führte zu einem durchschlagenden Misserfolg, deren erste Opfer selbst die Saharauis sind", unterstrich die Partei in einem Kommuniqué. "Die Attacken gegen die Nachbarländer durch einen Vertrauten des Präsidentenkreises, zu dem Moment, wo der Staatsoberhaupt versucht, seine Position zu überdenken, bestätigt die Deckkraft des Funktionierens der Institutionen, die die diplomatische Sphäre nicht verschont haben", bemerkte die Quelle. Ein ehemaliges Mitglied des RCD, Nordine Ait Hamouda, hatte darauf hingewiesen, dass die letzte Krise mit Marokko "eine Ablenkung für Diejenigen darstellt, die die algerische Regierung privatisieren wollen“. Das Land hat sich zu einem "Geisel einer Sekte verwandelt, die sogar uns dazu führen wird, uns in einen Krieg mit Marokko hineinzuschleudern, um von einer skandalösen Privatisierung des Staates abzulenken", hatte der Sohn des Obersten Amirouche, einer der Helden des Befreiungskrieges in Algerien, präzisiert. Quellen: http://www.corcas.com http://www.sahara-online.net http://www.sahara-culture.com http://www.sahara-villes.com http://www.sahara-developpement.com http://www.sahara-social.com