Der Präsident des CORCAS führt Gespräche mit einer Delegation des argentinischen Parlaments
Herr Khalihenna Ould Errachid,...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Der präsident des corcas führt gespräche mit einer delegation des argentinischen parlaments

147 views

Published on

Herr Khalihenna Ould Errachid, Präsident des Königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten (CORCAS), empfing am Montag, den 20. Januar 2014, im Sitz des Rates eine argentinische Parlamentsdelegation unter der Leitung des Herrn Alberto Cejas, des Präsidenten der parlamentarischen Freundschaftsgruppe Argentinien-Marokko und Mitglied der Koalition an der Macht "Frente para la Victoria" (FpV).

Published in: News & Politics
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
147
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Der präsident des corcas führt gespräche mit einer delegation des argentinischen parlaments

  1. 1. Der Präsident des CORCAS führt Gespräche mit einer Delegation des argentinischen Parlaments Herr Khalihenna Ould Errachid, Präsident des Königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten (CORCAS), empfing am Montag, den 20. Januar 2014, im Sitz des Rates eine argentinische Parlamentsdelegation unter der Leitung des Herrn Alberto Cejas, des Präsidenten der parlamentarischen Freundschaftsgruppe Argentinien-Marokko und Mitglied der Koalition an der Macht "Frente para la Victoria" (FpV). Diese parlamentarische Delegation stattet Marokko vom laufenden 19. bis zum 25. Januar 2014 einen Arbeitsbesuch ab und soll differenten marokkanischen Verantwortlichen begegnen. In diesen Gesprächen gab der Präsident des CORCAS seinen argentinischen Gästen Erklärungen über die rezenten Entwicklungen des Dossiers der Sahara und über die Evolution des politischen Verhandlungsprozess, der sich momentan in der Sackgasse angesichts der Ausflüchte Algeriens und der Dirigenten der Front Polisario befindet. Herr Khalihenna Ould Errachid hat andererseits der argentinischen parlamentarischen Delegation die Hauptlinien der Initiative der Autonomie in der Sahara dargestellt, die Marokko vorgeschlagen hat, sowie die Evolution des Regionalisierungsprozesses, den Marokko beabsichtigt, in Erfüllung zu bringen, in der Perspektive der definitiven Schlichtung dieses artifiziellen Konflikts, der seit Jahrzehnten andauert. Die argentinische Delegation, unter der Leitung des Herrn Alberto Cejas, setzt sich zusammen aus Herrn Ruben Sciutto, dem Koordinator der Freundschaftgruppe Argentinien-Marokko und Mitglied der Oppositionskoalition der „Neuen Front“ und aus Frau Alicia Ceciliani, der dritten Vizepräsidentin der argentinischen Abgeordnetenkammer und Mitglied der sozialistischen Partei. Den Gesprächen wohnten seitens des CORCAS Dr. Maouelainin Ben Khalihenna Maouelainin, der Generalsekretär des Rates und Herr Moulay Ahmed Mghizlat, Mitglied des Rates, bei. Quellen: http://www.corcas.com http://www.sahara-online.net http://www.sahara-culture.com http://www.sahara-villes.com http://www.sahara-developpement.com http://www.sahara-social.com

×