Your SlideShare is downloading. ×
Ban ki moon ernennt die kanadierin kim bolduc an der spitze der minurso
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Saving this for later?

Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime - even offline.

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Ban ki moon ernennt die kanadierin kim bolduc an der spitze der minurso

13
views

Published on

Der Generalsekretär der UNO, Ban Ki-moon hat am Montag in New York, die Ernennung der Kanadierin Kim Bolduc als Sondervertreterin und Chefin der MINURSO, angekündigt, dem Büro und dem Sprecher der UNO …

Der Generalsekretär der UNO, Ban Ki-moon hat am Montag in New York, die Ernennung der Kanadierin Kim Bolduc als Sondervertreterin und Chefin der MINURSO, angekündigt, dem Büro und dem Sprecher der UNO zufolge.

Published in: News & Politics

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
13
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Ban Ki-moon ernennt die Kanadierin Kim Bolduc an der Spitze der MINURSO Der Generalsekretär der UNO, Ban Ki-moon hat am Montag in New York, die Ernennung der Kanadierin Kim Bolduc als Sondervertreterin und Chefin der MINURSO, angekündigt, dem Büro und dem Sprecher der UNO zufolge. Die neue Sondervertreterin des Generalsekretärs ersetzt den Deutschen Wolfgang Weisbrod-Weiber, dessen Mission am 31. Juli 2014 abläuft, fährt die UNO fort. Mit einer 30jährigen Erfahrung im System der Vereinten Nationen hat Frau Bolduc als residierende Koordinatorin der Vereinten Nationen und Vertreterin des Programms der Vereinten Nationen für die Entwicklung (PNUD) in Panama gedient. Zuvor war Frau Bolduc, die den Vereinten Nationen 1987 beigetreten ist, stellvertretende Sondervertreterin der Mission der Vereinten Nationen für die Stabilisierung in Haiti (MINUSTAH). Sie war auch residierende humanitäre Koordinatorin der Vereinten Nationen in diesem Land. Inhaberin eines Masters in Entwicklung und in internationaler Zusammenarbeit der Universität Ottawa (Kanada), hat Frau Bolduc Kurse der Verwaltung der Krisen und der humanitären Aktion an den Universitäten Ottawa und Genf absolviert. Sie ist 1952 geboren worden, ist verheiratet und Mutter eines Einzelkinds. Quellen: http://www.corcas.com http://www.sahara-online.net http://www.sahara-culture.com http://www.sahara-villes.com http://www.sahara-developpement.com http://www.sahara-social.com