Datenschutzrecht in Communities - Community Camp Berlin 2011 #ccb11

2,567
-1

Published on

Grundlage des Datenschutzes und Hinweise zum Thema Facebook, Auskünfte, Nutzertracking und Einwilligung vom Vortrag beim Community Camp Berlin 2011 #ccb11

Published in: Career
3 Comments
4 Likes
Statistics
Notes
No Downloads
Views
Total Views
2,567
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
32
Comments
3
Likes
4
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Datenschutzrecht in Communities - Community Camp Berlin 2011 #ccb11

  1. 1. Datenschutzrecht in Communities Community Camp Berlin 2011 Thomas Schwenke - SCHWENKE & DRAMBURG - BerlinSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  2. 2. Euer Referent Thomas Schwenke LL.M. Dipl FinWirt(FH) • Studium in Deutschland & Neuseeland • Steuerrecht & Geistige Rechte • Agentur für Marketing & Design • SCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte in Berlin • Gewerblicher Rechtsschutz, Marketing, Datenschutz spreerecht.de facebook.com/schwenke.dramburg @thsch xing.com/profile/Thomas_Schwenke2 gplus.to/schwenke slideshare.net/tschwenkeSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  3. 3. Datenschutz BasicsSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  4. 4. Datenschutz Basics : Personenbezogene DatenSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  5. 5. Datenschutz Basics : Personenbezogene Daten  Einzelangaben über bestimmbare natürliche Personen  Email, Name, Foto, Geo-Location  Gesetzliche Erlaubnis oder  Einwilligung für einen konkreten Zweck  Informationspflichten  Widerrufsbelehrung  Widerrufsmöglichkeit & Weitergabevorschriften  LöschungspflichtenSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  6. 6. Datenschutz Basics : Personenbezogene Daten : IP-AdresseSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  7. 7. Datenschutz Basics : Anonyme DatenSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  8. 8. Datenschutz Basics : Anonyme Daten  Keine Zuordnung zur natürlichen Personen  (Keine gesetzlichen Pflichten)  Achtung! Infektion anonymer Daten mit einem personenbezogenen DatumSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  9. 9. Datenschutz Basics : Pseudonyme DatenSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  10. 10. Datenschutz Basics : Pseudonyme Daten  Personenbezogene Daten werden durch ein Kennzeichen ersetzt  Informationspflichten  Widerrufsbelehrung  Widerrufsmöglichkeit  Löschungspflichten  ZusammenführungsverbotSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  11. 11. Datenschutz Basics : BeispielSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  12. 12. Datenschutz Basics : BeispielSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  13. 13. Datenschutz Basics : BeispielSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  14. 14. Datenschutz Basics : BeispielSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  15. 15. Datenschutz Basics : Auswirkungen  Personenbezug • Gesetzliche Erlaubnis (z.B. Erforderlichkeit) oder • Einwilligung für konkreten Zweck  Nutzertracking • Pseudonym • Widerrufsmöglichkeit • ZusammenführungsverbotSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  16. 16. Datenschutz Basics : Auswirkungen : Einwilligung  Kontrollkästchen  In der Datenschutzerklärung • hervorgehoben oder • separate Einwilligung (beim Direktmarketing Pflicht)  Hinweis WiderrufsmöglichkeitSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  17. 17. Datenschutz Basics : Auswirkungen : EinwilligungSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  18. 18. Datenschutz & FacebookSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  19. 19. Datenschutz & FacebookSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  20. 20. Datenschutz & FacebookSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  21. 21. Facebook & DatenschutzSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  22. 22. Facebook & DatenschutzSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  23. 23. AuskunftspflichtenSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  24. 24. Auskunftspflichten  Auskunfts-, Korrektur und Löschungsrechte der Nutzer  Auskunftspflichten gegenüber Behörden & Gerichten  Auskunftspflichten gegenüber Dritten/RechteinhabernSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  25. 25. RechtsfolgenSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  26. 26. Datenschutz : Rechtsfolgen  Bußgelder bis 50.000 Euro  Abmahnungen von Mitbewerbern  Abmahnungen Verbraucherschutz-Zentralen  Abmahnung/Klage betroffene PersonenSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  27. 27. ZukunftSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  28. 28. Zukunft : Cookie-Richtlinie  Einwilligung der Nutzer  Außer unbedingt erforderlich & gewünschtSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  29. 29. Zukunft : Cookie-RichtlinieSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  30. 30. Zukunft : Cookie-RichtlinieSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  31. 31. Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit spreerecht.de facebook.com/schwenke.dramburg @thsch xing.com/profile/Thomas_Schwenke2 gplus.to/schwenke slideshare.net/tschwenkeSCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte PartG spreerecht.de
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×