• Like
  • Save
Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung

  • 424 views
Published

Betrachtung der Möglichkeiten zur Nutzung von unternehmensinternen Social Media Plattformen als Mittel zur Begünstigung spontaner Selbstabstimmung.

Betrachtung der Möglichkeiten zur Nutzung von unternehmensinternen Social Media Plattformen als Mittel zur Begünstigung spontaner Selbstabstimmung.

Published in Technology
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
No Downloads

Views

Total Views
424
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
1

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide






























































































































Transcript

  • 1. Seminar Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung Tobias Schaub 2007BWL2082 Avaya GmbH & Co. KG Seminar Personalentwicklung / Organisationsentwicklung Dr. Henkel BWL - Handel und Dienstleistung Studiengruppe WS-07 IV BA Rhein-Main Rödermark, 26.04.2010
  • 2. Seminar Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung 1 Spontane Selbstabstimmung Tobias Schaub 2007BWL2082 Avaya GmbH & Co. KG Seminar Personalentwicklung / Organisationsentwicklung Dr. Henkel BWL - Handel und Dienstleistung Studiengruppe WS-07 IV BA Rhein-Main Rödermark, 26.04.2010
  • 3. Seminar Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung 1 Spontane Selbstabstimmung Tobias Schaub 2007BWL2082 Avaya GmbH & Co. KG 2 Intravernetzte Unternehmen Seminar Personalentwicklung / Organisationsentwicklung Dr. Henkel BWL - Handel und Dienstleistung Studiengruppe WS-07 IV BA Rhein-Main Rödermark, 26.04.2010
  • 4. Seminar Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung 1 Spontane Selbstabstimmung Tobias Schaub 2007BWL2082 Avaya GmbH & Co. KG 2 Intravernetzte Unternehmen Seminar Personalentwicklung / Organisationsentwicklung Dr. Henkel 3 Corporate Social Media BWL - Handel und Dienstleistung Studiengruppe WS-07 IV BA Rhein-Main Rödermark, 26.04.2010
  • 5. Seminar Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung 1 Spontane Selbstabstimmung Tobias Schaub 2007BWL2082 Avaya GmbH & Co. KG 2 Intravernetzte Unternehmen Seminar Personalentwicklung / Organisationsentwicklung Dr. Henkel 3 Corporate Social Media BWL - Handel und Dienstleistung Studiengruppe WS-07 IV BA Rhein-Main 4 Diskussion Rödermark, 26.04.2010
  • 6. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Organisatorische Differenzierung & Integration • Zerlegung der • Erfolgt durch Gesamtaufgabe Hierarchie, Programme oder Selbstabstimmung • Aufgabensynthese • Bspw. funktionale oder • Selbstabstimmung auch durch divisionale Organisation Social Media? vgl. Henkel, N.: Skript zu Personalentwicklung und Organisationsentwicklung, Folien 21-36 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 2 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 7. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Selbstabstimmung Steuerkreis/ Koordinations- problembezogen Koordinator gruppe Spontane Problemlösungs- unspezifisch Selbstabstimmung team temporär permanent Abb.: Koordination durch Selbstabstimmung. Eigene Darstellung nach Heidtmann, V.: Organisation von Supply Chain Management. Marburg, 2008, S. 104 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 3 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 8. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Selbstabstimmung Steuerkreis/ Koordinations- problembezogen Koordinator gruppe Spontane Problemlösungs- unspezifisch Selbstabstimmung team temporär permanent Abb.: Koordination durch Selbstabstimmung. Eigene Darstellung nach Heidtmann, V.: Organisation von Supply Chain Management. Marburg, 2008, S. 104 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 3 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 9. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Spontane Selbstabstimmung • „Spontane, horizontale Kooperation findet sich in nahezu allen Organisationen“ • „mit großer Skepsis gesehen“ • „Verdacht der Unwirtschaftlichkeit“ • „[hat sich] als unverzichtbares Korrektiv erwiesen“ Siehe Klein, A.: Projektmanagement für Kulturmanager. 2. Auflage, o.O., 2005, S. 112 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 4 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 10. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Abstimmung im Einliniensystem Abb.: Eigene Darstellung nach Macharzina, K.; Wolf, J.: Unternehmensführung: Das Internationale Managementwissen. o.O., 2008, S. 478 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 5 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 11. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Abstimmung im Einliniensystem Abb.: Eigene Darstellung nach Macharzina, K.; Wolf, J.: Unternehmensführung: Das Internationale Managementwissen. o.O., 2008, S. 478 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 5 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 12. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Abstimmung im Einliniensystem Spontane Selbstabstimmung1 Abb.: Eigene Darstellung nach Macharzina, K.; Wolf, J.: Unternehmensführung: Das Internationale Managementwissen. o.O., 2008, S. 478 1 vgl. Schober, H.: Prozessorganisation: Theoretische Grundlagen und Gestaltungsoptionen. o.O., 1. Auflage, 2002, S. 169f Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 5 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 13. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Intravernetzte Unternehmen Abb.: Intravernetzte Unternehmen 1. Eigene Darstellung nach Levine, R.; Locke, C.; Searls, D.; Weinberger, D.: Cluetrain Manifesto. o.O., 1999 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 6 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 14. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Intravernetzte Unternehmen Abb.: Intravernetzte Unternehmen 1. Eigene Darstellung nach Levine, R.; Locke, C.; Searls, D.; Weinberger, D.: Cluetrain Manifesto. o.O., 1999 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 6 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 15. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Intravernetzte Unternehmen Abb.: Intravernetzte Unternehmen 1. Eigene Darstellung nach Levine, R.; Locke, C.; Searls, D.; Weinberger, D.: Cluetrain Manifesto. o.O., 1999 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 6 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 16. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Intravernetzte Unternehmen Abb.: Intravernetzte Unternehmen 1. Eigene Darstellung nach Levine, R.; Locke, C.; Searls, D.; Weinberger, D.: Cluetrain Manifesto. o.O., 1999 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 6 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 17. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Intravernetzte Unternehmen Abb.: Intravernetzte Unternehmen 2. Eigene Darstellung nach Levine, R.; Locke, C.; Searls, D.; Weinberger, D.: Cluetrain Manifesto. o.O., 1999 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 7 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 18. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Intravernetzte Unternehmen Soziales Netzwerk Abb.: Intravernetzte Unternehmen 2. Eigene Darstellung nach Levine, R.; Locke, C.; Searls, D.; Weinberger, D.: Cluetrain Manifesto. o.O., 1999 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 7 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 19. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Intravernetzte Unternehmen Soziales Netzwerk Abb.: Intravernetzte Unternehmen 2. Eigene Darstellung nach Levine, R.; Locke, C.; Searls, D.; Weinberger, D.: Cluetrain Manifesto. o.O., 1999 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 7 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 20. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Intravernetzte Unternehmen Soziales Netzwerk Abb.: Intravernetzte Unternehmen 2. Eigene Darstellung nach Levine, R.; Locke, C.; Searls, D.; Weinberger, D.: Cluetrain Manifesto. o.O., 1999 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 7 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 21. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Intravernetzte Unternehmen Techn ologie Soziales Netzwerk Abb.: Intravernetzte Unternehmen 2. Eigene Darstellung nach Levine, R.; Locke, C.; Searls, D.; Weinberger, D.: Cluetrain Manifesto. o.O., 1999 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 7 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 22. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Die Technologie Abb.: Öffentliche Soziale Netzwerke. Eigene Darstellung aus Screenshots von facebook.com, xing.com, twitter.com, studivz.de. Aufgenommen am 12.04.2010 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 8 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 23. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Die Technologie Abb.: Öffentliche Soziale Netzwerke. Eigene Darstellung aus Screenshots von facebook.com, xing.com, twitter.com, studivz.de. Aufgenommen am 12.04.2010 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 8 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 24. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 25. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 26. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Branding Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 27. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Branding Status verfassen Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 28. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Branding Status verfassen Status der Kollegen Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 29. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Branding Status verfassen Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 30. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Branding Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 31. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 32. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 33. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Branding Suche Ich überarbeite gerade die Eigenes Status verfassen zu XYZ. Produktpräsentation Profil Wird bis Montag fertig sein. Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 34. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (1/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 1. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 9 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 35. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (2/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 2. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 10 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 36. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (2/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 2. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 10 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 37. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (2/4) Branding Suche Eigenes StatusDoe John verfassen Profil Product Manager für XYZ • Kontaktdaten Status der Kollegen • Verantwortlichkeiten Navigation • Skills • Teammitglieder • Private Interessen Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 2. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 10 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 38. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (2/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 2. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 10 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 39. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (3/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 3. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 11 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 40. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (3/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 3. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 11 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 41. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (3/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status derMontagbei der wichtigen Hat am einen Kollegen Schnee AG Kundentermin Navigation Freut sich auf ihren zweiwöchigen Urlaub in der Karibik. Ist nächste Woche im Standort Hamburg. Brauch jemand etwas von dort? Bräuchte etwas Hilfe mit Excel. Komme hier einfach nicht mehr weiter. Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 3. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 11 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 42. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (3/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 3. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 11 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 43. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (4/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 4. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 12 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 44. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (4/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Status der Kollegen Navigation Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 4. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 12 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 45. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Typische Funktionen (4/4) Branding Suche Eigenes Status verfassen Profil Gruppen Status der Kollegen Navigation Beta-Tester Bicycling Marketing Standort Frankfurt Meine Kollegen Favoriten Abb.: Typische Funktionen Sozialer Netzwerke 4. Eigene Darstellung auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 12 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 46. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Suchfunktion Abb.: Beispielhafte Suche. Eigene Darstellung Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 13 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 47. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Suchfunktion XYZ Produktpräsentation Abb.: Beispielhafte Suche. Eigene Darstellung Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 13 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 48. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Suchfunktion XYZ Produktpräsentation Ich überarbeite gerade die Produktpräsentation zu XYZ. Wird bis Montag fertig sein. Abb.: Beispielhafte Suche. Eigene Darstellung Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 13 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 49. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Suchfunktion XYZ Produktpräsentation Ich überarbeite gerade die Produktpräsentation zu XYZ. Wird bis Montag fertig sein. John Doe Product Manager für XYZ • Kontaktdaten Abb.: Beispielhafte Suche. Eigene Darstellung Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 13 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 50. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Suchfunktion XYZ Produktpräsentation Ich überarbeite gerade die Produktpräsentation zu XYZ. Wird bis Montag fertig sein. John Doe Product Manager für XYZ • Kontaktdaten • Durchsucht Profile, Status und Gruppen Abb.: Beispielhafte Suche. Eigene Darstellung Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 13 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 51. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Gruppen & Abonnements • Bildung von Gruppen zu bestimmten Themen • Gruppen ~ Foren • Abonnements von Statusnachrichten relevanter Kollegen, Gruppen oder Status mit bestimmten Keywords/Tags Auf Grundlage eines selbstdurchgeführten Vergleichs von Yammer.com und Socialcast.com Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 14 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 52. Spontane Selbstabstimmung Intravernetzte Unternehmen Corporate Social Media Diskussion Diskussion Thesen aus dem früheren Blog und heutigen Buch The Cluetrain Manifesto „ 44. Intranets werden üblicherweise top-down installiert, um Mitarbeiterphilosophie und andere Unternehmensinformationen durchzusetzen. Die Mitarbeiter geben in der Regel ihr Bestes, diese Informationen zu ignorieren. 49. Organigramme haben in einer früheren Wirtschaft funktioniert [...] 50. Heute besteht das Organigram aus Hyperlinks, nicht aus Hierarchien. Der Wert praktischen löst die Bedeutung abstrakter Autorität ab. [...] 2“ Wissens 2 Levine, R.; Locke, C.; Searls, D.; Weinberger, D.: Cluetrain Manifesto (Deutsche Fassung). cluetrain.com, 1999 Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 15 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung
  • 53. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Tobias Schaub WS-07 IV 2007BWL2082 16 Social Media als Mittel zur spontanen Selbstabstimmung