Your SlideShare is downloading. ×
TOMORROW FOCUS Media Smart-TV Effects 2014-I
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Saving this for later?

Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime - even offline.

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

TOMORROW FOCUS Media Smart-TV Effects 2014-I

946
views

Published on

Auf Tablets und Smartphone geht nichts mehr ohne Apps - aber auf dem Fernseher? Die aktuelle Smart-TV Effects Studie von TOMORROW FOCUS Media zeigt welche Entwicklung das Medium Smart-TV im letzten …

Auf Tablets und Smartphone geht nichts mehr ohne Apps - aber auf dem Fernseher? Die aktuelle Smart-TV Effects Studie von TOMORROW FOCUS Media zeigt welche Entwicklung das Medium Smart-TV im letzten Halbjahr gemacht hat und wo sich derzeit noch ungenutzte Potentiale verbergen.

Published in: Technology

1 Comment
2 Likes
Statistics
Notes
  • http://gg.gg/17l8q
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
No Downloads
Views
Total Views
946
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
34
Comments
1
Likes
2
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 1 Smart TV Effects 2014-I Das smarte Surfen erreicht den TV-Markt
  • 2. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 2 Smart-TV Effects – Agenda Studiendesign Allgemeine Fernsehnutzung Ausstattung der Smart-TV Besitzer Internetnutzung mit dem Smart-TV Bedienung des Smart-TVs Werbung in den Smart-TV Apps Typologie der Smart-TV Nutzer Key Findings
  • 3. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 3 Studiendesign
  • 4. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 4 Was ist der Nutzen dieser Studie? • Die Studienreihe Smart-TV Effects wurde als Reaktion auf die zunehmende Verbreitung von Smart-TV Geräten in deutschen Haushalten entwickelt und erstmals im Juni 2013 veröffentlicht. • Die nun zum zweiten mal durchgeführte Studie gibt einen Überblick über die Bekanntheit und Nutzung von Smart-TVs in Deutschland. Sie analysiert dabei insbesondere das Thema Werbung im Smart-TV und welche Einstellungen die Nutzer dazu haben. • Im Februar 2014 wurden dazu 5.797 Personen im TOMORROW FOCUS Media Netzwerk zu Ihrer Smart-TV Nutzung befragt. • Die getroffenen Aussagen beziehen sich auf die Nutzer des TOMORROW FOCUS Media Netzwerkes. Daraus können Tendenzaussagen über die deutsche Internetbevölkerung getroffen werden.
  • 5. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 5 Wie viele Befragte haben teilgenommen? Teilnehmer gesamt* n=5.797 TV Besitzer Smart-TV Besitzer Smart-TV Internet-Nutzer Smart-TV Apps-Nutzer n=5.166 n=1.363 n=466 n=200 Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk;*Gesamt inkl. Screened-Outs Teilnehmer gesamt* n=5.797
  • 6. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 6 Was ist ein Smart-TV? Ein SMART-TV ist ein internetfähiger Fernseher, mit dem man neben dem klassischen Fernsehprogramm auch Medien und Informationen aus dem Internet auf dem TV-Bildschirm nutzen kann.
  • 7. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 7 Allgemeine Fernsehnutzung
  • 8. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 8 Knapp 90 Prozent der Befragten besitzen einen Fernseher 89,1 % besitzen einen Fernseher. …und sehen etwa 3 Stunden täglich fern. …läuft der Fernseher an einem Wochenendtag. Ø 158 Min Ø 220 Min …werden durchschnittlich an einem Werktag vor dem TV verbracht Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 5.797 bzw. 5.166); Februar 2014
  • 9. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 9 Jeder Fünfte hat im letzten Jahr einen Fernseher gekauft 10,5 10,3 19,9 19,1 32,6 7,7 In den letzten 6 Monaten Vor einem Jahr Vor 1 bis 2 Jahren Vor 2 bis 3 Jahren Vor mehr als 3 Jahren Weiß ich nicht mehr „Wann haben Sie Ihren derzeitigen Fernseher gekauft?“ Angaben in % Σ= 40,7 76,7 70,1 Bildschirmgröße Preis „Worauf haben Sie beim Kauf Ihres letztens Fernsehers geachtet?“ Angaben in %, Top 2 Gründe Integrierte Internetfunktion 13,1 Meist entscheiden sich die Nutzer aufgrund von Größe und Preis für den Fernseher. Die integrierte Internetfunktion ist nur für 13,1% entscheidendes Argument beim Fernseher-Kauf. Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 5.166); Februar 2014
  • 10. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 10 „In welchem Raum schauen Sie am häufigsten fern?“ Angaben in % Der Fernseher gehört in das Wohnzimmer 86,8% Wohnzimmer 6,5% Schlafzimmer 0,9% Esszimmer 1,3% Büro 1,0% Hobbyraum/ Keller 1,1% Küche 46,8 31,4 25,4 3,3 1,6 Mit meinem Partner Eher allein Mit der Familie Mit Freunden Sonstige „Mit wem nutzen Sie Ihren Fernseher am häufigsten?“ Angaben in % Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 5.166); Februar 2014 Fernsehen ist für fast die Hälfte der Befragten ein Gemeinschaftserlebnis. Der mit Abstand beliebteste Raum zum Fernsehen ist das Wohnzimmer.
  • 11. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 11 Ausstattung der Smart-TV Besitzer
  • 12. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 12 Jeder Vierte besitzt mittlerweile einen Smart-TV „Ist Ihr Fernseher ein Smart-TV?“ Angaben in % „Planen Sie den Kauf eines Smart-TVs innerhalb der nächsten 12 Monate?“ Angaben in % 23,4% 26,4%+12,8% 2013 2014 7,7 24,0 68,3 Ja, sicher geplant Ja, vielleicht geplant Nein, kein Kauf geplant Mehr als ein Viertel der Befragten besitzt mittlerweile einen Smart TV und knapp ein Drittel derer, die noch keinen Smart TV besitzt plant im kommenden Jahr den Kauf. Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 5.166 bzw. 3.313); Februar 2014
  • 13. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 13 „Über welches Gerät können Sie das Internet auf Ihrem Fernseher verwenden?“ Angaben in % „Wie genau funktioniert die Internetverbindung auf Ihrem Smart-TV?“ Angaben in % Der Trend geht zu Smart-TVs mit Internetfunktion 36,5 33,7 15,7 14,6 21,9 46,2 30,1 21,7 15,4 10,5 Digital Receiver Spielkonsole Blu-ray-Player Set-Top-Box Weiß ich nicht 2013 2014 70,7 14,0 73,4 10,5 Smart-TV mit integrierter Internetfunktion Mit Hilfe zusätzlicher Geräte mit dem Intenet verbunden 2013 2014 20142013 10,5 Prozent der Befragten rüsten ihre Fernseher durch zusätzliche Geräte zum Smart- TV auf – dabei liegen Digital Receiver und Spielkonsole ganz klar vorne. Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 1.363 bzw. 143); Februar 2014
  • 14. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 14 „Von welchem Hersteller ist Ihr Smart-TV?“ Angaben in % Steigerungen im Vergleich zu 2013 „Von welchem Hersteller ist Ihre internetfähige Set-Top-Box?“ Angaben in % Steigerungen im Vergleich zu 2013 Samsung ist der beliebteste Smart-TV Hersteller 40,9 16,6 11,4 10,2 8,3 2,6 2,4 1,5 1,4 1,1 Samsung Philips Panasonic LG Sony Toshiba Löwe Grundig Sharp Medion 13,3 8,4 6,3 5,6 5,6 2,8 2,1 1,4 PlayStation 3 T-Entertain Nintendo Microsoft xBox Google TV Humax D-Link Boxee Apple TV Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 1.000 bzw.143); Februar 2014
  • 15. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 15 Internetnutzung mit dem Smart-TV
  • 16. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 16 Smart-TV etabliert sich: Immer mehr Besitzer nutzen das Internet mit ihrem Smart-TV 25,1% 20,4% der Smart-TV-Besitzer gehen mit ihrem Smart-TV aktiv online 2013 2014 +23,0% Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 1.853); Februar 2014; *Smart-TV Besitz: „Ja“ und „Weiß ich nicht“ Smart-TV Besitzer*
  • 17. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 17 Drei Viertel der Smart-TV Besitzer nutzen die Internet- funktion ihres Gerätes nicht 58,1 33,5 37,0 35,6 32,3 28,1 25,1 60,5 33,5 38,5 35,0 31,6 24,8 22,9 Ich habe kein Interesse Die Bedienung ist zu kompliziert bzw. nicht verständlich Für die Internetnutzung bevorzuge ich eine intimere Umgebung Ich weiß nicht, wie das geht Internetverbindung ist zu langsam, das Laden dauert mir zu lange Die Technik ist noch nicht ausgereift genug Das App-Angebot ist mir noch nicht vielfältig genug 2014 2013 74,9% der Smart-TVs Nutzer nutzen die Internet-Funktion nicht Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 1.388); Februar 2014
  • 18. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 18 Jeder Zweite ist mindestens mehrmals die Woche mit seinem Smart-TV online „Wie oft nutzen Sie das Internet mit Ihrem Smart-TV?“ Angaben in % 10,9 15,3 27,6 12,5 17,0 7,2 9,58,8 14,2 30,5 11,6 14,8 6,2 13,9 Mehrmals täglich Täglich Mehrmals die Woche Einmal die Woche Mehrmals im Monat Einmal im Monat Seltener Σ= 53,5 Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 466); Februar 2014
  • 19. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 19 Zur Primetime erreicht das Surfen via Smart-TV Höchstwerte 3,3 8,6 9,7 7,5 10,3 42,6 61,3 9,2 5,0 3,6 6,1 13,9 15,9 27,3 42,3 57,4 20,9 5,8 1,9 4,1 6,2 3,4 11,8 39,3 63,7 10,5 3,2 1,5 4,3 15,0 14,4 23,4 42,9 63,7 20,2 7,3 03 bis 06 Uhr 06 bis 09 Uhr 09 bis 12 Uhr 12 bis 14 Uhr 14 bis 17 Uhr 17 bis 20 Uhr 20 bis 23 Uhr 23 bis 01 Uhr 01 bis 03 Uhr an einem Werktag 2013 an einem Wochenendtag 2013 an einem Werktag 2014 an einem Wochenendtag 2014 „Zu welchen Tageszeiten nutzen Sie das Internet auf Ihrem Smart-TV?“ Angaben in % +10,9% + 3,9% Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 466); Februar 2014
  • 20. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 20 Fast jeder Zweite verwendet mittlerweile Smart-TV Apps „Wenn Sie das Internet über Ihren Smart-TV nutzen, was machen Sie da genau?“ Angaben in % Steigerungen im Vergleich mit 2013 51,1% …Videos anschauen 44,8% …Sendungen in den Mediatheken der TV-Sender schauen Smart-TV Apps 30,7% …Infos zum Programm suchen 29,0% …Musik hören 27,5% …Dateien von Computer ansehen 25,1% …Im Internet surfen 24,0% …Internet TV-Sender abrufen 9,4% …Spielen 9,2% …E-Mails checken 8,2% …Social Media Angebote nutzen 7,5% …Video chatten 2013 2014 42,9% 37,6% Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 466); Februar 2014; * Alles unter 5% ist nicht dargestellt; Sonstiges: VOD, 3D Videos
  • 21. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 21 Nachrichten und Wetter Apps werden am häufigsten genutzt. Auch Bildungs-Apps sind stark gefragt. …bereits genutzt …könnte ich mir vorstellen, in Zukunft zu nutzen +6,9% +7,1% +16,0% +22,0% +15,0% +18,8% Nachrichten Apps Wetter Apps Programm Apps Musik / Radio Apps Unterhaltung Apps Foto und Video Apps Social Media bzw. Social TV Apps Sport Apps Spiele Apps Bildung Apps 60,0 58,5 58,5 56,0 45,0 44,0 19,0 28,5 27,0 22,5 Nachrichten Apps Wetter Apps Programm Apps Musik / Radio Apps Unterhaltung Apps Foto und Video Apps Social Media bzw. Social TV Apps Sport Apps Spiele Apps Bildung Apps 25,5 27,0 27,5 +43,4% 23,5 30,0 32,5 30,0 +9,7% 22,0 23,0 46,0 Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 200); Februar 2014
  • 22. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 22 Die Smart-TV Apps erfüllen die Ansprüche der Nutzer „Wie zufrieden sind Sie mit den Smart-TV Apps, die Sie bisher genutzt haben, hinsichtlich folgender Kriterien?“* Nennungen „sehr/eher zufrieden“, Anteil in Prozent 72,0 70,5 63,5 33,0 Layout Inhalt Funktionalitäten Werbung * Keine Abfrage in Smart-TV-Effects 2013-1 Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 200); Februar 2014
  • 23. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 23 „Warum bewerten Sie die Internetnutzung auf dem Smart-TV als sehr positiv bzw. eher positiv?“ Angaben in % Die Mehrheit ist begeistert vom Internet auf dem Smart-TV 13,4% …weil es benutzerfreundlich und bequem zu bedienen ist. 11,8% …weil es alles prima funktioniert / es einfach Spaß macht 11,5% ...weil es praktisch ist 7,3% ...Bauchgefühl 6,7%...zusätzliche Informationen 11,8% …Bildschirmgröße. 8,9% …Mediatheken, Video on Demand, vergangene Sendungen. 2,2% ...Apps-Angebot 1,9% ...alles in einem Gerät 69,7% Positive Erfahrungen Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 313); Februar 2014
  • 24. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 24 Smart-TV ist die Alternative zum Fernsehprogramm 29,8 27,3 21,5 20,6 18,5 14,8 29,0 29,5 18,9 28,1 18,7 13,4 Um TV-Sendungen nachzuholen, die ich verpasst habe Wenn mich das TV-Programm nicht interessiert oder anspricht Um spezielle Filme zu sehen die nicht im TV- Programm laufen Wenn ich mich über News informieren will Wenn ich nicht genau weiß, was ich gucken möchte Während der Werbepause 2014 2013 „Wann nutzen Sie die Internetfunktion ihres Smart-TVs?“ Angaben in % Das Internet auf dem Smart-TV wird verstärkt während der Werbepausen genutzt. Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 466); Februar 2014
  • 25. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 25 Bedienung des Smart-TVs
  • 26. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 26 Fast ein Drittel nutzt das Smartphone oder das Tablet zur Bedienung des Smart-TVs 69,3 27,7 22,5 18,7 17,4 15,5 14,4 10,9 6,2 Herkömmliche Fernbedienung mit Pfeil-, Farben- und Zahlentasten Smartphone oder Tablet dient als Fernbedienung Fernbedienung mit integriertem Infrarotsender, um auf dem Bildschirm eine Maus zu bewegen Eine Tastatur, die über USB an den Fernseher angeschlossen wird Zwei Fernbedienungen: eine für die Grundfunktionen, eine zweite zum Navigieren Fernbedienung mit integrierter Tastatur Fernbedienung mit integriertem Touchpad Sprachsteuerung Gestensteuerung …nutze ich schon …würde mir für die Zukunft wünschen 52,6 48,5 45,3 36,5 31,3 28,1 27,5 21,2 8,4 Fernbedienung mit integrierter Tastatur Fernbedienung mit integriertem Infrarotsender, um auf dem Bildschirm eine Maus zu bewegen Fernbedienung mit integriertem Touchpad Eine Tastatur, die über USB an den Fernseher angeschlossen wird Smartphone oder Tablet dient als Fernbedienung Sprachsteuerung Zwei Fernbedienungen: eine für die Grundfunktionen, eine zweite zum Navigieren Gestensteuerung Herkömmliche Fernbedienung mit Pfeil-, Farben- und Zahlentasten Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 466); Februar 2014; Fragestellung: „Welche der folgenden Bedienungsvarianten nutzen Sie oder wünschen Sie sich für Ihren Smart-TV?“, Angaben in %
  • 27. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 27 Immer mehr Nutzer sind zufrieden mit der generellen Bedienung ihres Smart-TV Geräts 80,3% der Smart-TV Nutzer sind zufrieden mit der Bedienung ihres Smart-TVs. 2013 waren es nur 77,7%. …umständliche Bedienung …zu langsam …zu kompliziert …fehlende Tastatur …unzuverlässig Gründe für die Unzufriedenheit: 50,6% 16,9% 15,7% 7,9% 4,5% Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 466 bzw. 89); Februar 2014; Fragestellung: „Wie zufrieden sind Sie mit der Bedienung Ihres Smart-TVs?“; „Sie haben angegeben, dass Sie weniger oder gar nicht zufrieden mit der Bedienung Ihres Smart TVs sind. Können Sie sagen, was Sie stört?
  • 28. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 28 Die Nutzung des Internets mit dem Smart-TV empfinden viele als zu umständlich „Inwieweit stimmen Sie den folgenden Aussagen zu?“ Top2, Angaben in % 79,6 63,1 50,2 48,5 46,1 41,6 Die Nutzung des Internets über eine TV-Fernbedienung ist umständlich Der Smart TV Browser bietet keine echte Internet- Erfahrung. Starten und Laden des Smart TVs dauert zu lange. Die Nutzung des Internets ist störend, da kein Multitasking möglich ist. Auf dem Smart TV gibt es keine ausreichende Inhalte- Auswahl. Es bestehen zurzeit zu begrenzte Möglichkeiten, andere Geräte anzuschließen. Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 466); Februar 2014
  • 29. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 29 Werbung in den Smart-TV Apps
  • 30. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 30 Werbung in den Smart-TV Apps wird verstärkt wahrgenommen 40,5% nehmen Werbung in den Smart-TV Apps wahr. 63,0 39,5 34,6 34,6 63,8 38,3 36,2 25,5 Video Werbung Pre-/mid-/post-roll Werbung Standard Banner Animierte Banner 2014 2013 „Erinnern Sie sich schon einmal Werbung in den Apps auf Ihrem TV-Gerät gesehen zu haben?“ Angaben in % „Können Sie sich erinnern, was für eine Werbung Sie gesehen haben?*“ Angaben in % 2013 waren es hingegen nur 34,8% Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 200 bzw. 81); Februar 2014; *Kategorien gebildet anhand detaillierter Abfrage Werbung in den Smart-TV Apps wird von über 40% der aktiven Smart-TV Internetnutzer erinnert. Insbesondere animierte Banner werden häufiger wahrgenommen als noch im letzten Jahr.
  • 31. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 31 Die Interaktion mit der Werbung in den Smart-TV Apps hat sich verdoppelt „Warum haben Sie auf die Werbung in der Smart-TV App geklickt?“ Nennungen für Grund X, Anteil in Prozent „Die Werbung war entsprechend gestaltet“ „Das beworbene Produkt hat mich interessiert“ „Mir war langweilig“ „Ich habe aus Versehen geklickt“ „Ich war neugierig, was passiert, wenn man klickt“ 26,9% Gestaltung der Werbung 57,7% Interesse am Produkt 38,5% Neugier 30,8% Aus Versehen 15,4% Aus Langeweile haben auf Werbung in Smart-TV Apps geklickt 24,7% in 2013 11,9% +107,6% Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 81 bzw. 26); Februar 2014
  • 32. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 32 Mehr als die Hälfte der Nutzer findet Werbung in Ordnung 60,5 44,0 40,0 37,0 35,0 34,5 33,5 13,5 Bei kostenlosen Apps ist es in Ordnung, wenn sich die Angebote über Werbung finanzieren Animierte Bild-/ Graphikwerbung fällt mir am ehesten auf Wenn die Werbung farblich auf die App abgestimmt ist, ist sie weniger störend Die Werbung in den Smart TV Apps finde ich auffällig Die Werbung in den Smart TV Apps stört mich weniger als im TV Programm Werbung auf der App Startseite finde ich akzeptabel Wenn das beworbene Produkt interessant ist, stört mich die Werbung in den Apps weniger Durch Werbung in den Smart TV Apps bin ich schon häufiger auf neue Produkte oder Angebote am Markt aufmerksam geworden „Was denken Sie allgemein über den Einsatz von Werbung in Smart-TV Apps?“ Top 2, Angaben in % Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 200); Februar 2014
  • 33. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 33 Typologie der Smart-TV Nutzer
  • 34. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 34 Der typische aktive Smart-TV Nutzer… …ist männlich (70,2%) und häufig zwischen 40 und 59 Jahre alt (47,7%) ….gehört zu der Gruppe der Early-Adopters, da er unter seinen Bekannten gerne neue Technologien ausprobiert (70,4%) ….ist meistens Wortführer in einer Gesprächsrunde (50,2%) und sieht sich als Individualisten (67,2%) …ist berufstätig (51,3%) und hat eine hohe berufliche Stellung. …verfügt über ein überdurchschnittliches hohes Haushaltsnettoeinkommen ….ist mehrmals täglich online und verwendet überdurchschnittlich viel das mobile Internet mit seinem Smartphone (66,1%) oder seinem Tablet (44,8%) Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797 (Fallzahl: 1.363) Februar 2014
  • 35. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 35 Key Findings und Soziodemografie
  • 36. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 36 Key Findings dieser Studie Fast jeder zweite Smart-TV Nutzer verwendet mittlerweile Smart-TV Apps. Und die Nutzer sind zufrieden: Über 70 Prozent bewerten Layout und Inhalt der Apps positiv. Smart-TVs haben in den Wohnzimmern der Deutschen Einzug gehalten: Mittlerweile verfügt mehr als ein Viertel der TV-Besitzer über einen Smart-TV. Das Potential im Smart-TV Markt ist groß: 31,7 Prozent der TV-Besitzer planen im kommenden Jahr den Kauf eines Smart-TVs. Werbung in den Smart-TV Apps weckt die Aufmerksamkeit der Nutzer: 40,5 Prozent nehmen Werbung in den Smart-TV Apps wahr. Die Smart-TVs werden intensiv genutzt: Die Hälfte derjenigen, die mit ihrem Smart-TV das Internet nutzen, geht mindestens mehrmals die Woche mit dem Gerät online. Werbung in den Smart-TV Apps lädt zur Interaktion ein: Fast jeder Vierte hat bereits auf Werbung geklickt! Die Mehrheit ist zufrieden mit der Bedienung des Smart-TVs und der Nutzung des Internets über das Gerät. Jeder vierte Smart-TV Besitzer geht mit seinem Gerät online. Im Vergleich zum letzten Jahr ist die Anzahl der aktiven Internet-Nutzer um 23 Prozent gestiegen.
  • 37. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 37 Soziodemografie Onsite-Befragung Quelle: Onsite Befragung im TFM Netzwerk; Basis: n=5.797; Februar 2014 Geschlecht Anteil in Prozent Männlich 59,1 Weiblich 40,9 Alter Bis 19 Jahre 6,2 20 bis 29 Jahre 8,9 30 bis 39 Jahre 10,0 40 bis 49 Jahre 17,8 50 bis 59 Jahre 22,4 60 Jahre + 34,6 HHNE bis unter 1.500 Euro 16,3 1.500 bis unter 2.000 Euro 12,3 2.000 bis unter 3.000 Euro 20,1 3.000 Euro und mehr 21,4 Keine Angabe 30,0 Beruf berufstätig 47,0 in Ausbildung 7,6 Rentner, Pensionär 29,9 Nicht berufstätig 5,3 Keine Angabe 10,2
  • 38. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 38 Ihr Kontakt bei TOMORROW FOCUS Media Sonja Knab Director Research & Marketing Tel.: 089/92 50-12 69 Fax: 089/92 50-28 51 s.knab@tomorrow-focus.de TOMORROW FOCUS Media GmbH Neumarkter Str. 61 81673 München http://tomorrow-focus-media.de Mareike Rehm Senior Research Manager Tel.: 089/92 50-31 58 Fax: 089/92 50-28 51 m.rehm@tomorrow-focus.de TOMORROW FOCUS Media GmbH Neumarkter Str. 61 81673 München http://tomorrow-focus-media.de Smaranda Dancu Research Manager Tel.: 089/92 50-29 76 Fax: 089/92 50-28 51 s.dancu@tomorrow-focus.de TOMORROW FOCUS Media GmbH Neumarkter Str. 61 81673 München http://tomorrow-focus-media.de
  • 39. TOMORROW FOCUS Media l Mobile Effects 2014-ISeite 39 Smart TV Effects 2014-I Kontaktieren Sie uns!