ECM Überblick - DOAG Regio Berlin/Brandenburg.pptx

  • 538 views
Uploaded on

Überblick über das ORACLE ECM Portfolio, gehalten auf dem DOAG Regionagruppentreffen Berlin/Brandenburg im September 2010

Überblick über das ORACLE ECM Portfolio, gehalten auf dem DOAG Regionagruppentreffen Berlin/Brandenburg im September 2010

More in: Technology
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
538
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
9
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. <Insert Picture Here>Enterprise Content ManagementÜberblickTino AlbrechtSystemberater Enterprise 2.0
  • 2. Agenda •  Einführung ECM – AIIM Roadmap •  Vorstellung Oracle Universal Content Management •  Einordnung in Oracle Portfolio •  Überblick UCM •  Live Demo •  Zusammenfassung •  offene Fragen
  • 3. AIIM – Roadmap to ECM Quelle: http://www.aiim.org.uk/publications/roadmap/
  • 4. Oracle Enterprise Content Management Nutzen in allen Unternehmensbereichen Marketing and Brand Qualitätsmanagement Management Web 2.0 Engineering Marketing Mitarbeiter- Vertriebs- Portale Steuerung HR Sales Enterprise Content ManagementSelf-Service & Support Vertrags- Portale Management IT Legal Call Center & Finance Compliance HelpDesk Eingangs- und Records Ausgangs- Finanz- Management rechnungen verwaltung
  • 5. ECM Plattform, Infrastruktur und Integration E-BUSINESS SUITE PEOPLESOFT SIEBEL | JD EDWARDS Oracle Enterprise Content ManagementSOA und BPM Integration Desktop & Portale Web Mobile Geschäfts- Office Applikationen Nutzung Anwendungen IntegrationIdentity Mgmt ECM Bereiche Fremdsysteme Bilder und Notes / Domino Integration Integration Business Dokumente Akten Web Content Videos Oracle Intelligence Erfassung Verwaltung Schutz Prozesse File-Server Application Server Datenbanken Oracle Datenbank Oracle Andere SecureFiles, AuditVault, Storage Datenbanken, Database Vault, RAC Archive Manager Storage-Systeme 7
  • 6. Oracle Enterprise Content Management Einheitliche Oberfläche & Suche Records & Retention ManagementSchnittstellen Information Rights Management Bilder & Imaging Webseiten Dokumente Videos Content Server Oracle Weblogic Server 8
  • 7. DokumentenmanagementÜberblick Versionierung Sicherer Zugriff Volltext-Suche Nutzungsanalyse Metadaten / Kategorisierung Diskussionen Automatisierte Abläufe Benachrichtigungen CONTENT SERVER
  • 8. DokumentenmanagementIntegration in Desktop und Office Anwendungen
  • 9. DokumentenmanagementIntegration in Windows Explorer
  • 10. DokumentenmanagementErweiterte Funktionen Autom. Entfernen Plan-basierte Archivierung Wasserzeichen in PDF Duplikatvermeidung Versiegelung von Dokumenten Gruppierung in “Mappen” CONTENT SERVER
  • 11. DokumentenmanagementSchutz von Dokumenten (Versiegelung) CONTENT SERVER
  • 12. Dokumentenmanagement Gruppierung von Inhalten - Content Folios•  Verwaltung in einer “Akten- Mappe” •  Metadaten & Sicherheit •  Workflow •  Abonnements •  Ansicht als ein Dokument •  Rendering in PDF/ZIP/MS Office•  Dennoch: separate Verwaltung •  Unterschiedliche Autoren & Metadaten •  Individuelle Kontrolle über Teile •  Individuelle Ansichten und Renditions •  Möglichkeit der Wiederverwendung
  • 13. Dokumentenmanagement Gruppierung von Inhalten - Content Folios•  Beispiel “Aktenmappe” •  Logische Gruppierung •  Standardvorlage •  Separate Verwaltung einzelner Dokumente •  Vorgabe wichtiger Bestandteile
  • 14. Records und Retention Managementzur automatischen Aktenverwaltung und Archivierung
  • 15. Universal Content Management
  • 16. Universal Content Management& die Oracle Datenbank
  • 17. Warum ist das Vorteilhaft?•  Einfache Datenreplikation & Synchronisation für Disaster Recovery•  Reduzierung des Speicherplatzes durch Kompression & Duplikatvermeidung•  Erhöhte Sicherheit der Inhalte•  Empfohlen für •  Imaging •  Dokumenten Management •  Jedes Einsatzfeld, das sich mehr auf das Beisteuern als das Konsumieren fokussiert
  • 18. Universal Content Management& Geschäftsanwendungen
  • 19. ECM in GeschäftsanwendungenEinfacher Zugang zu Geschäftsrelevanten Dokumenten Geschäftsdokumente: •  Ansehen, Bearbeiten, Weiterleiten, Archivieren •  Dokumenten- basierte Prozesse steuern •  Ausnahmen Verwalten •  Anmerkungen & Kommentare •  Unterstützung von über 500 Dokumentenformaten
  • 20. ECM in GeschäftsanwendungenDokumente im Bereich Human Resources •  Anlagen zur Personalakte •  Erfassen, Einscannen, Bearbeiten, Archivieren, etc.
  • 21. ECM im UnternehmensportalIntegriert im Oracle WebCenter Portal
  • 22. KundenbeispieleDeutschland, Österreich, Schweiz
  • 23. Zusammenfassung Quote Attribution Titel, Unternehmen Die Oracle Lösungen bieten Ihnen: •  zentrale Ablage/Verwaltung •  Integration in MS Office/Archivierung aus Outlook heraus •  eine Content Plattform für alle Geschäftsanwendungen •  Zugriff über Web Interface •  Workflow/Rechnungseingangsverarbeitung •  Langzeitarchivierung •  Verwaltung von Webinhalten •  Innovation und Effizienz für die IT •  Flexible Anpassung an sich ändernde Märkte und künftige Anforderungen
  • 24. AIIM Roadmap – Oracle E2.0 Produkte Quelle: http://www.aiim.org.uk/publications/roadmap/index.asp
  • 25. Weitere Informationen online …http://blogs.oracle.com/enterprise20 http://bit.ly/ECM11gAktuelle Oracle ECM Berichte von Oracle ECM 11g Launch CenterOracle Mitarbeitern, Partnern und Whitepaper, Dokumentation und DemosKunden im Oracle Enterprise 2.0 Blog 27
  • 26. Offen gebliebene Fragen
  • 27. Kontakt Quote Attribution Titel, Unternehmentino.albrecht@oracle.comtino.albrechttinoalbrechte20minded.wordpress.com
  • 28. Schnittstellen Governance, Contact Multi-Site SarbanesAnwendungen Extranets Risk & Buchhaltung Centers Management Oxley Compliance Benutzer- Oberflächen – Browser | Portal | e-Mail | Windows Explorer Oberflächen APIs – Web-Services | Java/J2EE | COM | .Net | ERP Integration | FTP | WebDAV & APIs Records- & Dokumenten Web Content Digital Asset Collaboration UCM Module Retention Management Management Management Management Management Basis DiensteContent Server Repository