Flyer WeGov Projekt
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Flyer WeGov Projekt

on

  • 356 views

 

Statistics

Views

Total Views
356
Views on SlideShare
356
Embed Views
0

Actions

Likes
1
Downloads
1
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Flyer WeGov Projekt Flyer WeGov Projekt Presentation Transcript

  • wegovWhere e-government meets the e-society Ziel des WeGov Projekts ist die Vernetzung der Politik mit Bürgern auf Sozialen Netzwerken Was ist die WeGov Toolbox? Die WeGov Toolbox ist eine Internetseite mit Analysemöglichkeiten für Soziale Netzwerke zur Unter- stützung der Politik. Diese Toolbox bietet der Politik neue Möglichkeiten: • die Stärken Sozialer Netzwerke für den politischen Entscheidungsprozess zu nutzen; • sich mit Bürgern durch das Social Web zu vernetzen und einen Einblick in verschiedene Meinungen zu erhalten; • Meinungen von Bürgern zu identifizieren die den Entscheidungsprozess beeinflussen können; Suche – Mit WeGov kann nach Kommentaren in Sozialen Netzwerken gesucht werden. Die Suche ermöglicht darüber hinaus die Beobachtung über die Zeit. Dabei lassen sich die Suchergebnisse geografisch einschränken. Themenerkennung – Innerhalb von Onlinediskussio- nen werden verschiedenste Themen diskutiert, die mit Hilfe der Analyse einfach identifiziert werden können. Diskussionsaktivität – Die Toolbox ermittelt jene Tweets und Benutzer die in Zukunft voraussichtlich die größte Reaktion hervorrufen werden. www.wegov-project.eu Benutzerverhalten – Innerhalb Sozialer Netzwerke nehmen die Akteure verschiedene Rollen ein. Die Toolbox identifiziert Benutzer nach ihren jeweiligen Rollen. Eine wichtige Rolle ist zum Beispiel Benutzer mit großer Reich- weite im Social Web.
  • Feldstudie – Für das Ziel, Social Media Funktionen in den politischen Alltag zu integrieren, berücksichtigt WeGov möglichst viele und unterschiedliche Benutzergruppen. Vom EU Parlament, über den Bundestag, den Landtag NRW, bis zu Parteien, Städten, Kommunen und NGOs fließen Anforderungen und Feedback in den Entwicklungsprozess ein. Dieser Austausch wird durch Software- prototypen realisiert, die in Workshops, auf Veranstaltungen und Konferenzen präsentiert werden. WeGov_project Kontakt – Für weitere Informationen oder einen WeGov Testzugang wenden Sie sich bitte an: Dipl.-Inf. Timo Wandhöfer GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften Unter Sachsenhausen 6-8 50667 Köln WeGov project Telefon: + 49 (0) 221 - 47694 - 544 E-Mail: timo.wandhoefer@gesis.orgwww.wegov-project.eu info@wegov-project.eu This project has been funded with support from the European Commission under the SEVENTH FRAMEWORK PROGRAMME THEME ICT 2009.7.3 ICT for Governance and Policy Modelling.