Wohle der kunden
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Wohle der kunden

on

  • 85 views

Meine Frau ist schon immer ein Kontrollfreak gewesen, sie wollte immer über alles genauestens Bescheid wissen. Am Anfang der Beziehung, fand ich es schon schwierig mit ihr klar zu kommen, aber mit ...

Meine Frau ist schon immer ein Kontrollfreak gewesen, sie wollte immer über alles genauestens Bescheid wissen. Am Anfang der Beziehung, fand ich es schon schwierig mit ihr klar zu kommen, aber mit der Zeit stellte sich heraus, dass es in manchen Angelegenheiten, doch besser ist, genauestens Bescheid zu wissen.

Statistics

Views

Total Views
85
Views on SlideShare
85
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Wohle der kunden Wohle der kunden Document Transcript

  • AVV AG
  • Zum Wohle der Kunden Meine Frau ist schon immer ein Kontrollfreak gewesen, sie wollte immer über alles genauestens Bescheid wissen. Am Anfang der Beziehung, fand ich es schon schwierig mit ihr klar zu kommen, aber mit der Zeit stellte sich heraus, dass es in manchen Angelegenheiten, doch besser ist, genauestens Bescheid zu wissen. Zu dieser Zeit und in so einer Wirtschaftslage, ist es vorteilhafter, wenn man über jeden einzeilnen Rappen weiss, wo es hingelangt. Deswegen meinte meine Frau auch, dass wir uns eine Private Vorsorge zulegen sollten und unser Geld, für nicht so rosige Zeiten, aufheben sollten. Am Anfang bin ich nicht gross begeistert von der Private Vorsorge gewesen und meinte immer, dass wir dies nicht nötig hätten. Als ich mich aber etwas umgehört und informiert habe, kamen mir aber keine ansehliche und schmackhafte Sachen zu Ohren und zu Augen. Dann wollten wir eine Finanzberatung machen, um auf alles vorbereitet und gesichert zu sein. Und sobald man Geld für die Finanzberatungoder sonstiges verlangte, kneiffte meine Frau sofort. Sie meinte, dass solche Institutionen, die Geld verlangen auch nur auf Geld aus sind und sich nur wenig um die Kunden kümmern.
  • Also musste eine Unabhängige Finanzberatung her, weil meine Frau anders die Krise bekommen hätte und bei so einer Beratung ist das Vertrauen ja auch besonders wichtig. Dieses Problem haben wir schon einmal gehabt, weil man uns am Anfang des Gespräches sagte, dass es eine Unabhängige Finanzberatung sein würde und am Ende des Gespräches mussten wir zahlen und stecken bis zum Halse in sonstige Sachen drinne. Bei dieser Private Vorsorge wollten wir jemanden haben, der uns berät und uns trotzdem freie Auswahl lässt, uns zu entscheiden und nochmal darüber zu schlafen. Deswegen setzten wir uns am Internet und schauten uns Unabhängige Finanzberatung an. Als wir dann ein Unternehmen gefunden hatten, vereinbarten wir einen Termin und gingen zusammen hin. Meine Frau ist eine Person, die nur schwer zu beeindrucken ist und lässt sich auch nicht gerne hinter´s Licht führen. In der Unabhängige Finanzberatung hat sie sich aber recht wohl gefühlt und das Gespräch nahm irgendwie auch kein Ende mehr. Uns wurden unsere Vor- und Nachteile einer Private Vorsorge genauestens geschildert und erläutert.
  • Meine Frau liess ja auch keinen Freiraum für andere Sachen und stellte Fragen, die mir nie in den Sinn gekommen wären. Nach der Unabhängige Finanzberatung kam dann auch eine Unabhängige Vermögensberatung und noch einpaar millionen andere Fragen von meiner Frau. Ich habe mich wirklich gewundert, wie unser Berater so locker bleiben konnte und auch all diese Fragen beantworten konnte. In der Unabhängige Vermögensberatung brachte meine Frau sogar einige Fanfragen mit und stellte einige Fragen doppelt um zu sehen, wie gut sich der Berater in die Unabhängige Vermögensberatung reinsteigert und ob er auch bei der Sache ist. Bei jeder doppelt gestellter Frage musste er natürlich lachen, hielt sich aber dezent zurück und beantwortete jede Frage, so oft sie auch gestellt wurde. Meine Fragen wollte sich nicht sofort vor Ort entscheiden und nochmal darüber nachdenken und selbst das ist kein Problem für ihn gewesen und verabschiedete sich charmant. Bei solch einer Unabhängige Finanzberatung und Unabhängige Vermögensberatung haben wir natürlich sofort zugegriffen, dies aber erst beim zweiten Termin und die Private Vorsorge ist auch eine sehr gute Entscheidung gewesen.