Your SlideShare is downloading. ×
0
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

openTRANS - XML Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr

3,183

Published on

Published in: Business, Technology
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
3,183
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide
  • Spezifikationsprozess: Unterscheidung zwischen von Gremien spezifizierten Standards (top-down) und von der Wirtschaft forcierten De-Facto-Standards, die sich über ihren Verbreitungsgrad als Standard etablieren (bottom-up). Grad der Verbreitung: Von Marktdurchsetzung bis hin zur praktischen Irrelevanz. Grad der Offenlegung: Von öffentlich zugänglichen Dokumentationen bis hin zur Geheimhaltung. Nutzungsrechte: Von einem kostenfreien und uneingeschränkten Zugang bis hin zu zahlungspflichtigen und eingeschränkten Versionen.
  • Beeindruckende Zahl von Logos – openTRANS Expertenkreis, wie er an der Beteiligung von OT beteiligt war, teilweise an Version 1, teilweise an Version 2 Nicht alle sind aktiv an 2.0 beteiligt, aber alle unterstützen die Entwicklung von openTRANS
  • Transcript

    • 1. openTRANS-Standard XML-Standard für den elektronischen Geschäftsverkehr Nico Weiner, Fraunhofer IAO Köln, 20.05.2009
    • 2. Vorgehen
      • EDI & openTRANS
      • openTRANS – Daten und Fakten
      • Die Praxis und die Idee der Branchenerweiterung
      • Zusammenfassung und Vorteile auf einen Blick
    • 3. EDI & openTRANS Offene, allgemein akzeptierte Standards (openTRANS, BMEcat, XML-Standard, EDIFACT, ...) In Anlehnung an Oliver Kelkar, Fraunhofer IAO
      • Austausch verschiedenster (Geschäfts-) Dokumente
      • Über Intermediäre oder direkt
      1. EDI & openTRANS Einkäufer Lieferant Intermediär ERP Waren-wirtschaft Connector Connector
    • 4. openTRANS Geschäftsdokumente
      • Angebotsanforderung RFQ
      • Angebot QUOTATION
      • Auftrag ORDER
      • Auftragänderung ORDERCHANGE
      • Auftragsbestätigung ORDERRESPONSE
      • Lieferavis DISPATCHNOTIFICATION
      • Wareneingangsbestätigung RECEIPTACKNOWLEDGEMENT
      • Rechnung INVOICE
      • Rechnungsliste INVOICELIST
      • Zahlungsavis REMITTANCEADVICE
      1. EDI & openTRANS
    • 5. Standardisierungs-Stack & Einflussfaktoren [QuWi03] 1. EDI & openTRANS Technologien Gesetze & Richtlinien (UStG, EU-Richtlinien) Marktanforderungen Bestehende Standards
    • 6. Vorgehen
      • EDI & openTRANS
      • openTRANS – Daten und Fakten
      • Die Praxis und die Idee der Branchenerweiterung
      • Zusammenfassung und Vorteile auf einen Blick
    • 7. openTRANS-Historie
      • openTRANS ist ein unabhängiger , offener und uneingeschränkt nutzbarer Standard zur Unterstützung des elektronischen Datenaustauschs bei Geschäftstransaktionen. openTRANS basiert auf BMEcat und den W3C-Basistechnologien: XML Signature, XML-MIME, XML Schema
      • openTRANS Download unter http://www.opentrans.org
      • Entwickelt von: Fraunhofer IAO und Universität Duisburg-Essen BLI in Kooperation mit Industrieanwendern
      • eBSC eBusiness Standardization Committee (eBSC) Industriekonsortium unter dem Dach des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. => dadurch enge Verwandtschaft zu BMECat (2005)
      • Version 1.0 Veröffentlichung 07.09.2001
      • 8 Geschäftsdokumente + DTDs + XSDs + Beispiele
      2. openTRANS Daten & Fakten
    • 8. openTRANS 2.0
      • Wichtigsten Neuerungen: * Rechnungsliste
      • * Zahlungsavis (sowie Gutschrift als spezieller Rechnungstyp – Änderungsanzeiger bzw. Gutschrift)
      • * Erweiterung von Rabatten und Zuschlägen
      • * Erweiterung der Darstellung von Verpackungen
      • * E-Billing (Digitale Signaturen, Anhänge)
      • * Diversere kleinere Verbesserungen
      • Entwickelt von: Fraunhofer IAO und Universität Duisburg-Essen BLI in Kooperation mit Industrieanwendern
      • Versionen: 2.0 draft 28.08.2008 ~ 2.0 final 27.10.2008
      • => Durch die zahlreichen Verbesserungen ist openTRANS noch flexibler geworden, aber auch nicht abwärtskompatibel
      2. openTRANS Daten & Fakten
    • 9. openTRANS - eBSC & Entwicklungspartner 2. openTRANS Daten & Fakten
    • 10. openTRANS im Netz 2. openTRANS Daten & Fakten
    • 11. Vorgehen
      • EDI & openTRANS
      • openTRANS – Daten und Fakten
      • Die Praxis und die Idee der Branchenerweiterung
      • Zusammenfassung und Vorteile auf einen Blick
    • 12. Geschäftsdokumente im Einsatz Auftragsbestätigung Lieferavis Auftrag Wareneingangsbestätigung Auftragsänderung Angebot Angebotsanforderung Rechnung Fraunhofer IAO: ein Stimmungsbild der openTRANS-Tagung Februar 2008 und einer Online-Umfrage Rechnungsliste Zahlungsavis 3. openTRANS Praxis
    • 13. openTRANS in der Praxis
      • Standardanwendungen (ERP, WaWi …) (zum Beispiel Lexware, Sage (Classic Line Paket), SoftM und viele mehr)
      • Business Integration Software (zum Beispiel Seeburger BIS, SAP XI Converter Dienstleister)
      • Intermediatoren (zum Beispiel XimantiX, crossgate, eBanking Services Nord, Alpha Plus ServiCon Rechnungsportal/Simplyst)
      • Branchenspezifische Erweiterungen wie XML4aero oder das iCRFID-Format für die eCommerce-Order mit Luftfahrterweiterung (Idee das Branchen »ihre« Erweiterungen selbst pflegen und fördern)
      3. openTRANS Praxis
    • 14. Nutzung der Branchenspezifischen Erweiterung XML4aero
      • Entwicklung einer Luftfahrt-spezifischen Erweiterung in Kooperation mit der ISO Software Systeme GmbH, Nürnberg
      • Derzeit elektronische Rechnungen zwischen Flughafen und Airline
      [Wa07] 3. openTRANS Praxis XML4aero
    • 15. openTRANS hautnah 3. openTRANS Praxis
    • 16. Vorgehen
      • EDI & openTRANS
      • openTRANS – Daten und Fakten
      • Die Praxis und die Idee der Branchenerweiterung
      • Zusammenfassung und Vorteile auf einen Blick
    • 17. Vorteile von XML
      • Einfache Sprache um strukturierte und semi-strukturierte Daten zu beschreiben (Daten und Meta-Daten in einer Datei)
      • XML-Schema, XML sind offene Standards ohne Bindung an eine Branche, Firma o.ä.
      • W3C-Konforme Schema-Dateien
      • Plattformunabhängigkeit, Anwendungsunabhängigkeit, Wiederverwendbarkeit
      • XML-Derivate sind grundsätzlich vielfältig transformierbar (XSLT, XSL-FO -> HTML, PDF etc.)
      • Zahlreiche komplementäre Standards aus dem XML-Bereich (z.B. für Visualisierung SVG)
      • Zahlreiche Bibliotheken und Anwendungen um Entwickler in jeder denkbaren Programmiersprache zu unterstützen (z.B. JAXB, SAXON als Libraries & zahlreiche Toolkits für XML)
      4. Zusammenfassung
    • 18. Vorteile von openTRANS
      • Kompatibilität zum bestehenden BMEcat-Standard
      • Sehr gute Unterstützung verschiedenster Produktarten, Preismodelle, Verpackungen
      • Unterstützung von MIME-Typen zur (direkten) Integration von binären Daten wie Logos oder Produktabbildungen
      • Unterstützung der Verifizierung und Signierung des Dokuments nach W3C-Vorgaben
      • (Nur) gesetzliche Mindestangaben sind Pflichtfelder
      • Umfassender Standard mit flexibler Anwendbarkeit durch user defined extensions
      • Logischer und nachvollziehbarer Aufbau des Schemas
      • Ausführliche und anschauliche Dokumentation des Schemas in Deutsch und Englisch
      • Offen und frei verfügbar/nutzbar , Hersteller-, Anbieter- und Branchenunabhängig
      4. Zusammenfassung
    • 19. openTRANS Steckbrief
      • openTRANS ist ein unabhängiger und offener Standard zur Unterstützung des elektronischen Datenaustauschs bei Geschäftstransaktionen. openTRANS basiert auf BMEcat und den W3C-Basistechnologien: XML Signature, XML-MIME, XML Schema
      • Wichtigste Vorteile: Offenheit, Unabhängigkeit, Nutzungsfreiheit, Anpassbarkeit, Einfachheit trotz Vielseitigkeit
      • Wichtigste Geschäftsdokumente: Angebotsanforderung , Angebot, Auftrag, Auftragänderung, Auftragsbestätigung, Lieferavis, Wareneingangsbestätigung, Rechnung, Rechnungsliste, Zahlungsavis, Gutschrift (Änderungsanzeiger bzw. Rechnungskorrektur sowie Rechnungskomplement aus Sicht des Einkäufers)
      • Entwicklung: 2001 -
      • Entwickelt von: Fraunhofer IAO und Universität Duisburg-Essen BLI in Kooperation mit Industrieanwendern
      4. Zusammenfassung
    • 20. Vielen Dank
      • Nico Weiner [email_address] Fraunhofer IAO
      • CC Electronic Business
      • Nobelstraße 12
      • 70569 Stuttgart
      • Tel.: 49 711 970 5120
    • 21. Quellen
        • [QuWi03] E-Business-Standards in Deutschland - Bestandsaufnahme, Probleme, Perspektiven Dr. Joachim Quantz, Dr. Thorsten Wichmann, Berlecon Research i.A. des BMWi, 2003
        • [ScKeOt01] Spezifikation openTRANS, Version V1.0 Oliver Kelkar; Boris Otto; Volker Schmitz; 2001 http://www.opentrans.de/dokumentationdnld/openTRANS-V1.0.pdf
        • [Wa07] Präsentation von Rolf Walter zur Anwendung von XML4aero Rolf Walter 2007, ISO Software Systeme GmbH Nürnberg

    ×