Steigern Sie Ihre Ticketverkäufeüber FacebookEinführungSocial Media besteht aus einer Reihe von Technologien und Kanälen, ...
Dieser Artikel wird sich auf einen spezifischen Social Media Kanal fokussieren,die Social Networking Sites, Twitter und Fac...
LösungsansatzSocial Media wird zu Social CommerceFrüher gab es eine Zeit, in der alle von E-Commerce geredet haben, im Wes...
Erste Schritte, wie Sie Social Mediain Ihr Event Marketing integrieren           Erstellen Sie eine Unternehmens- oder Sch...
Animieren Sie andere Menschen, FanSchritt          Ihrer Facebook-Seite zu werden          Hier einige Vorschläge, wie Sie...
Verkaufen Sie Tickets über IhreSchritt          Facebook-Seite          Legen Sie einen Ticketshop an und beginnen Sie mit...
Vergessen Sie in keinem Fall die  Schritt                   Notwendigkeit, Ihre Resultate zu kon-                   trolli...
Steigern Sie Ihre Ticketverkäufe über Facebook
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Steigern Sie Ihre Ticketverkäufe über Facebook

873

Published on

Social Networks, wie Facebook und Twitter, erfreuen sich steigender Popularität und werden immer häufiger als Vertriebskanal für den Ticketverkauf genutzt.

Dieser Artikel erläutert Schritt für Schritt, wie Sie Social Media nutzen können, um Ihr Event effektiv zu promoten, beginnend mit dem Anlegen einer eigenen Seite auf Facebook bis hin zur Integration Ihrer Website mit Facebook, um die Anzahl der Fans auf Ihrer Facebook-Seite zu erhöhen. Es werden Einblicke in den Aufbau einer sozialen Präsenz und in die Nutzung des Potenzials von Social Media als Vertriebskanal gegeben.

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
873
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
10
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Steigern Sie Ihre Ticketverkäufe über Facebook

  1. 1. Steigern Sie Ihre Ticketverkäufeüber FacebookEinführungSocial Media besteht aus einer Reihe von Technologien und Kanälen, die dazubestimmt sind, es einer riesigen Gemeinschaft von Teilnehmern zu ermögli-chen, produktiv zusammen zu arbeiten. Diese Technologien sind Medien zursozialen Interaktion und treten in verschiedensten Formen auf, wie bspw. alsInternetforen, Blogs, Wikis, Podcasts, Videos, Social Bookmarking und SocialNetworking Sites.Es gibt einige Schlüsselcharakteristika, welche Social Media Lösungen vonanderen Formen der Kommunikation unterscheiden. Eines der Grundprinzipienvon Social Media ist die Partizipation, womit auch der einzige Weg, von SocialMedia zu profitieren, die Mobilisierung der Gemeinschaft zum Mitmachen ist. Esist nicht damit getan, einfach Kommentare von Teilnehmern zu sammeln, denndie Transparenz ermöglicht es anderen diese zu sehen, zu kommentieren, zubenutzen, zu überprüfen und zu bewerten. Diese Tatsache fördert wiederum dieweitere Teilnahme anderer und zeigt, dass sich Interaktion nicht wie manchandere Kommunikationskanäle kontrollieren, prognostizieren und modellierenlässt. Steigern Sie Ihre Ticketverkäufe über Facebook
  2. 2. Dieser Artikel wird sich auf einen spezifischen Social Media Kanal fokussieren,die Social Networking Sites, Twitter und Facebook im ganz Speziellen.In 2006 gestartet, ist Twitter heute ein Informationsnetzwerk, über welchesMillionen von Menschen und Unternehmen Informationen teilen und entdecken.Mit mehr als 200.000.000 registrierten Mitgliedern und mehr als 460.000neuen Anmeldungen pro Tag, ist Twitter ein bedeutendes Werkzeug fürUnternehmen geworden. Es ermöglicht nicht nur das Teilen von Informationen,sondern gleichzeitig auch das Erlangen von wichtigem Branchenwissen undInsider- Erkenntnissen. Facebook wurde bereits 2004 gegründet und hat mittler-weile mehr als 500.000.000 aktive Nutzer, von denen sich die Hälfte täglich aufFacebook einloggt. Insgesamt verbringen Sie gemeinsam über 700 MilliardenMinuten monatlich auf Facebook und 250.000.000 aktive Nutzer greifenregelmäßig über Ihr Mobiltelefon auf die Plattform zu. Der durchschnittlicheProblemstellungWie lässt sich Social Media in Ihre traditionellen Marketing-Aktivitäten integri-eren und wie lassen sich die Möglichkeiten, welche dieser neue Kanal darstellt,am besten nutzen? Viele Menschen zögern vor dem Sprung in die Social MediaWelt aus Angst vor Unbekanntem (neue Technologien) und aufgrund derGefahren, die es mit sich bringen könnte. Doch mittlerweile ist es unmöglichgeworden, das Potenzial von Social Media und im Besonderen von Social Net-working Sites als Vertriebskanal für Events zu ignorieren.Im nächsten Abschnitt werden wir uns die Vorteile des Einsatzes solcher Seitenals Bestandteil Ihrer Marketing-Aktivitäten betrachten und erläutern, wie sie zurMonetarisierung führen. Steigern Sie Ihre Ticketverkäufe über Facebook
  3. 3. LösungsansatzSocial Media wird zu Social CommerceFrüher gab es eine Zeit, in der alle von E-Commerce geredet haben, im Wesentli-chen über den Prozess des Verkaufs von Dingen über das Internet. Seit derEinführung von Social Media fokussieren sich mehr und mehr Unternehmen aufSocial Commerce, also den Verkauf von Dingen über Plattformen wie Facebook.Wenn man bedenkt, dass Facebook eine Nutzerschaft von 500.000.000 auf-weist, wird die Attraktivität von Facebook als Vertriebskanal deutlich,besonders dann, wenn man bedenkt, wie oft wir auf Facebook nachsehen,welche Entscheidungen andere tre en oder inwieweit die Struktur unseresNetzwerkes auf unsere Entscheidungen Einfluss nimmt. Mundpropaganda istein sehr mächtiges Instrument, um Events zu promoten und im Umfeld vonleidenschaftliche Fans auf Facebook, die ein Ticket für Ihre VeranstaltungPerson, der sie vertrauen und die sie beeinflusst, von Ihrem Event berichtetwurde. Steigern Sie Ihre Ticketverkäufe über Facebook
  4. 4. Erste Schritte, wie Sie Social Mediain Ihr Event Marketing integrieren Erstellen Sie eine Unternehmens- oder Schritt Event-Seite auf Facebook – es ist ein- fach und kostenlos! 1 Facebook-Seiten, auch Fan Pages genannt, ermöglichen es Kün- stlern, Unternehmen oder Marken, Ihre Arbeit darzustellen und mit Ihren Fans zu interagieren. Diese Seiten sind mit benutzerdefini- erten Funktionen für einzelne Kategorien vorinstalliert, so enthält bspw. eine Band eine Seite mit Musikplayer, Videoplayer, Diskogra- phie, Rezensionen, Tourdaten, einer Diskussionsrunde, welche die Bedürfnisse der Künstler erfüllt. Im Wettbewerb um die Administra- toren dieser Seiten bieten Drittentwickler zusätzlich eine Reihe von Anwendungen, sog. Apps, an, welche den Seiten hinzugefügt werden können. Als o zieller Vertreter einer Organisation, eines Unternehmens oder einer Veranstaltung können Sie eine Seite erstellen, um sich auf Facebook darzustellen. Hier können Sie Ihre Facebook-Seite erstellen: http://www.facebook.com/pages/create.php Folgen Sie einfach den Anweisungen. Mehr... Steigern Sie Ihre Ticketverkäufe über Facebook
  5. 5. Animieren Sie andere Menschen, FanSchritt Ihrer Facebook-Seite zu werden Hier einige Vorschläge, wie Sie die Anzahl Ihrer Fans steigern 2 können: Mailen Sie Ihren bestehenden Kontakten (z.B. Kunden, Bekannten) und schlagen Sie Ihnen vor, Fan Ihrer Seite zu werden. Es besteht eine Vielzahl von kostenlosen E-Mail Marketing-Tools, wie bspw. MailChimp http://mailchimp.com/, die Sie verwenden können, um professionell und auf kostene ektive Weise Mailings zu versenden. Fügen Sie die Links zu Ihren Facebook- und Twitter- Seiten standardmäßig in alle Newsletter, in Ihre E-Mail-Signatur und in Ihre Webseite ein. Kommunizieren Sie mit Ihren FansSchritt Posten Sie interessante Inhalte – Links, Videos, Fotos und Kom- mentare, die Ihre Fans animieren mit Ihrer Seite zu interagieren, 3 Ihre Post zu kommentieren, zu „liken“ und diese mit anderen zu teilen. Die Integration von Facebook-PluginsSchritt in Ihre Webseite eignet sich hervorragend, um die Anzahl Ihrer 4 Fans zu steigern Facebook bietet verschiedenste Social Plugins für Ihre Webseite, wie bspw. Like Buttons, Activity Feeds, Recommendations, Like Boxes oder Live Streams. Hier finden Sie eine Übersicht und weitere Informationen über die Integration dieser Plugins in Ihre Webseite: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Mehr... Steigern Sie Ihre Ticketverkäufe über Facebook
  6. 6. Verkaufen Sie Tickets über IhreSchritt Facebook-Seite Legen Sie einen Ticketshop an und beginnen Sie mit Social Com- 5 merce, indem Sie Tickets für Ihre Veranstaltung direkt über Ihre von denen wir zuvor gesprochen hatten! Kunden, die ein Ticket für Ihre Veranstaltung auf Facebook kaufen, können dies mit nur einem Mausklick Ihrem gesamten Netzwerk mitteilen und Ihren Status automatisch mit dem Link zum Facebook-Ticketshop aktu- alisieren. Das Verkaufspotenzial Ihrer Tickets wird somit um eine enorme Anzahl gesteigert. Für weitere Informationen zum Thema „Der eigene Facebook-Ticketshop“ und Informationen , wie Sie Ihren Ticketshop in Ihre Facebook-Seite integrieren, besuchen Sie bitte: www.ticketscript.de Vernetzen Sie Social Media KanäleSchritt Verbinden Sie Ihren Facebook-Account mit Twitter, um zweifachen Aufwand zu vermeiden, indem Sie Ihre Inhalte nur einmalig für die 6 Verö entlichung auf beiden Netzwerken posten müssen. There’s more... Mehr... Steigern Sie Ihre Ticketverkäufe über Facebook
  7. 7. Vergessen Sie in keinem Fall die Schritt Notwendigkeit, Ihre Resultate zu kon- trollieren! 7 Schauen Sie sich regelmäßig die Statistiken Ihrer Facebook-Seite an und beobachten Sie die Anzahl Ihrer Fans und „Likes“, wie oft Ihre Posts aufgerufen wurden (einige Posts werden Nutzer eher animieren als andere – finden Sie heraus, warum), analysieren Sie die demographischen Daten Ihrer Fans – Wo kommen Sie her? Welches Geschlecht überwiegt? Wie alt sind sie im Durchschnitt? Diese Daten können Sie im Rahmen anderer Marketing-Aktivitäten verwenden, um Ihre spezielle Zielgruppe zu fokussieren. Tracken Sie die E ektivität Schritt Es gibt verschiedenste Controlling-Tools, um die E ektivität Ihrer Aktivitäten zu kontrollieren. Wir empfehlen bitly http://bit.ly/, ein 8 Werkzeug mit dem Sie zum einen Ihre Links verkürzen können (was besonders für Twitter-Postings sehr nützlich ist) und zum anderen analysieren können, wer Ihre Links geklickt hat.ZusammenfassungSocial Media ist zu einer der Schlüsselkomponenten für die Vermarktung vonEvents geworden. Social Media fördert die schnelle Verbreitung Ihrer Veranstal-tung mit einem geringen finanziellen Aufwand. Es ist nicht einfach, die gewün-schte Präsenz aufzubauen, aber das Wesentliche in heutigen Zeiten ist es, einePräsenz zu haben und zu beginnen, das Potenzial, welches Social Media alsVermarktungskanal bietet, zu nutzen.Für weitere Informationen zum Thema „Der eigene Ticktetshop auf Facebook“besuchen Sie bitte die Webseite www.ticketscript.de Steigern Sie Ihre Ticketverkäufe über Facebook

×