German Search Portal Meinestadt Uses Enterprise Social Network
 

German Search Portal Meinestadt Uses Enterprise Social Network

on

  • 240 views

meinestadt.de, Germany's leading regional web property, which serves as a search engine for information on local events, ticketing, yellow pages, classifieds, jobs and dating for more than 11,000 ...

meinestadt.de, Germany's leading regional web property, which serves as a search engine for information on local events, ticketing, yellow pages, classifieds, jobs and dating for more than 11,000 German towns, deployed tibbr as an enterprise-wide collaboration solution that cuts down on email flow and encourages knowledge sharing across their rapidly growing businesses.

Statistics

Views

Total Views
240
Views on SlideShare
225
Embed Views
15

Actions

Likes
0
Downloads
4
Comments
0

2 Embeds 15

http://www.tibbr.com 8
http://stag-tibbr.raweng.net 7

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

German Search Portal Meinestadt Uses Enterprise Social Network German Search Portal Meinestadt Uses Enterprise Social Network Presentation Transcript

  • meinestadt.de goes tibbr Verena Karrasch-vom Steeg Pressesprecherin allesklar.com AG
  • meinestadt.de Regionale Infos für ganz Deutschland... © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 2
  • meinestadt.de Zahlen und Fakten im Überblick §  regionales Angebot für alle deutschen Städte und Gemeinden §  online seit 1999 §  seit vielen Jahren in den AGOF Top 20 (8,8 Unique User – 03/2013) §  einzigartige Vielfalt an lokalen Informationen zu unterschiedlichen Themengebieten © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 3
  • Das Unternehmen dahinter §  allesklar.com AG Betreiberin des Regionalportals meinestadt.de & Dating Cafe §  §  Gründung 1996 seit Oktober 2012: Unternehmen der Axel Springer Digital Classifieds §  Entwicklung der Mitarbeiterzahl: •  1998: 15 •  2002: 70 •  2006: 120 •  2011: 250 •  2012: 300 §  Standorte in Siegburg bei Köln (Hauptsitz), Berlin, Bonn, Essen §  Vorstand: Georg Konjovic (Vors.), Peter Bettin © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 4
  • Warum social? Weil wir es auch sind Weil es zu uns passt Weil Wissen teilen zum Erfolg führt §  vernetzter Ideenaustausch §  keine One-Way-Kommunikation §  transparent & offen §  digitale DNA des Unternehmens §  innovativ §  schnell & direkt §  keine Hierarchiegrenzen §  Wissen, was läuft §  Wissen, was jeder weiß §  Wissen, wer was weiß © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 5
  • Warum tibbr? Anforderung Bewertung §  einfache, hohe Usability §  schnelle Information & Reaktion §  Datensicherheit §  mobile – anytime and anywhere §  intuitive Nutzung §  nur die wichtigsten Funktionen §  On premise-Lösung: Daten auf eigenem Server §  mobile Nutzung per App §  Anbindung LDAP möglich Entscheidung © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 6
  • Startphase Projekt-Team & Use Cases §  Team aus HR, Kommunikation, IT §  Test von Funktionen anhand von Use Cases §  Sharing §  Inhalte teilen (Text, Links & Dokumente) §  Dialog §  Unternehmens-News platzieren §  Wissen einholen §  Umfragen §  Dokumentenablage §  Freigabe an ausgewählen Nutzerkreis §  Archivierung/Auffindbarkeit © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 7
  • Einführungsschritte §  Technische Aufsetzung durch IT §  §  §  §  Download der Software inkl. Dokumentation Bereitstellung einer Virtuellen Maschine (MV) Installation laut Handbuch Anbindung OpenLDAP (nach Anpassung der Feldbezeichnungen) §  Testlauf im IT-Betrieb §  Produktivstellung © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 8
  • Einführungsschritte §  Inhaltliche Aufsetzung durch PR §  §  §  §  §  Definition der wichtigsten Use Cases Definition der Themen-Struktur Einrichten des Themen-Verzeichnisses Festlegung von Pflicht-Themen Befüllen der Pflicht-Themen mit wichtigen dauerhaften Infos © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 9
  • Aufbau der Themen-Struktur §  nach Abteilungen und Themenfeldern §  für jedes Thema der richtige Platz © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 10
  • Einführungsschritte §  Customization durch Grafik-Abteilung §  §  §  §  Startseite Logo Themen-Icons farbliche Anpassungen in Corporate Design (Schrift, Links, Ereignis-Felder) © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 11
  • Design Startseite Identifizierung: Gefühl der Heimat geben © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 12
  • Design Ereignisse © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 13
  • Launch von tibbr §  erstes Testen & Feedback durch ausgewählte Social Mediaaffine Kollegen §  Zuweisung von Eigentümern und Vorab-Information §  Erste Posts in von PR-betreuten Themen © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 14
  • Launch von tibbr §  Rollout im gesamten Unternehmen (alle Standorte) §  Kommunikation per E-Mail sowie im alten Intranet §  Gründe für Einführung §  alle News nur noch auf tibbr (Ausnahme: Sicherheitsthemen) §  Jeder darf, keiner muss © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 15
  • Onboarding: „Willkommen bei tibbr“ §  Guide „Willkommen bei tibbr“ – 10 erste Schritte §  monatlich an alle neuen Kollegen §  §  §  §  §  §  §  Interne Live-Präsentation Schulungen für Außenstandorte & neue Mitarbeiter Thema tibbr FAQ kontinuierlicher User-Support durch PR und IT Vorleben! Anreize zum Reinschauen schaffen Vorteile spüren lassen à Wer nicht reinschaut, verpasst etwas! © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 16
  • tibbr heute @meinestadt.de §  Up to date: Unternehmens-News aus allen Bereichen, Branchen-News, Marktbeobachtung, Stand zu Projekten,… §  Schnelle Reaktionszeiten §  stets aktuell: Dokumentenablage für Vertrieb §  immer transparent © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 17
  • Typische Use-Cases Ankündigung der Personalabteilung zur Mitarbeiteraktion © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 18
  • Typische Use-Cases Feedback von Kollegen einholen © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 19
  • Typische Use-Cases Bericht über aktuelles Projekt © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 20
  • Typische Use-Cases Umfrage zu Branchentrend © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 21
  • Lessons learned §  Technologie allein macht noch kein “social”! §  Mit guten Inhalten kommt “social” (fast) von alleine. §  Stärkung des Wir— Gefühls: Jeder kann mitwirken und Impulse setzen. © 2013 TIBCO Software. All rights reserved. TIBCO confidential & proprietary information. 22
  • Noch Fragen? Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!